KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen

4 -Images: Frettchen

  • Frettchen und Ratte
    Größenverhältnis könnte etwas unreal so können sie besser kuscheln und sind gleichgestellt ; )
    by
  • Der Slomömö
    "Talentfrei!" wurde Dir schon hin und wieder bei unterschiedlichen Gelegenheiten attestiert und der Slomömö fragt, wie es eigentlich soweit kommen Dieses Krafttier will wissen, mit was Du eigentlich aufgewartet hast, als es galt, Deine herausragende Fähigkeit unter Beweis zu ...
    by
  • Spass im Herbst
    Die beiden Frettchen(meine beiden) machen genauso ein Chaos wie der Herbst :) in Bewegung!
    by
  • Mein Oskar
    Ich habe mal mein Frettchen gemalt, wie es auf der Decke Glück schläft es tief und lange :)
    by


Bisher: 500.952 Kunstwerke,  1.944.417 Kommentare,  266.062.130 Bilder-Aufrufe
KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.

Topics

  • Ästhetik Ich finde, wir müssen mehr über Ästhetik überhaupt reden... Ich fange an mit dem Zitat von meinem Liebliengsphilosophen... (ok.es gibt mehrere) von meinem Schätzchen Arthur Schopenhauer: „Daß wir Alle die menschliche Schönheit erkennen […], im ächten Künstler aber dies mit ...
  • kann man sich ohne Kunst weiterentwickeln? reflektierte Gedanken und Gefühle, welche zum Ausdruck gebracht werden, auf eine dement"sprechende" Art und Weise und sinnliche Betrachtungen des Werkes wiederum durch Reflexion zum Denken anregen und eine Reaktion ...
  • Kunst von psychisch Kranken Ich selbst leide an einer bipolaren Störung, und das seit guten 10 jahren. Meine Erkrankung äußert sich überwiegend in schweren depressiven Phasen. Ich hatte auch vereinzelte hypomanische Verstimmungen, die aber eher angenehm waren, jedoch fast immer von schweren Depressionen begleitet wurden. Seit ...
  • KUNST als WAFFE...............? hi, energie bedeutet kraft und wer in der physik bewandert ist weiss, dass energie nicht verloren gehen kann... hey... das bild des armen, ach so schwachen, orientierungslosen künstlers ist einfach nur unlogisch....und ein dummes irrdenken.... ursache und wirkung.. wer viel ...