KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details. ablehen

7 -Images: Pflicht

  • Fesselstein, Knechtschaft, Südfrankreich, Pyrenäen
    Die Frau an ihre Pflichten gefesselt, in schöner Umgebung mit Licht und
    by
  • Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (3)
    Dieses Bild ist das in einer Reihe von Bildern zum Zitat "Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" von Bertholt
    by
  • Jeder hat die Pflicht immer und überall Photos zu machen
    Bildanleitung zu (4) GG als Datei € oder Poster 2:3 in beliebiger Größe auf Anfrage
    by
  • Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (1)
    Dieses Bild entstand nach dem Zitat "Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" von Bertholt
    by
  • Einengung
    Eine Kette von Verantwortungen, die Einengung durch eine Unmenge von Pflichten, die fortschreitende Geschwindigkeit der Zeit, das Streben nach Größer, Besser, Mehr, lässt das Wesentliche nur noch schemenhaft
    by


Bisher: 488.994 Kunstwerke,  1.928.304 Kommentare,  245.190.308 Bilder-Aufrufe
KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.

Topics

  • allgemeine abhandlungen über interessante gegenstände abschiedsanzeige besitzung - unterschied null. du sollst nicht flöten denen die sehnen dehnen ... acht-wort, wort mit buchstaben: abschied, achtsame, handlung. als er abschied, das öl vom nebel vom filter den schlauch, war sein blow-by-job vorbei ! du, ex ...
  • Ahorismen, Denkspruch, Schlagwörter, Gedankenspiele, Geistesblitze Der Mensch ist ein Affe im Maßanzug- und je teurer der Anzug- umso größer der ...
  • Produzentengalerie Berlin dringend!! weiss jemand von euch etwas über diese ...
  • Von der Langeweile in der Kunst Nun, nach Jahrhunderten der wechselnden Zuordnungen dessen, was Kunst zu sein hatte, sei es, daß sie religiös, darstellerisch oder auch politisch in die Pflicht genommen ward und in jüngerer, prä-postmoderner Vergangenheit einen Funktionswechsel erfahren mußte hin zu einer fast mysthisch zu ...
  • twilight in Rangun Er starrte fasziniert auf die Schusswaffe. Das matte Blau ihrer Brünierung zog ihn an wie ein Horizont. Dies war eine Lebenshaltung, eine Daseinsweise in einfachster, ungeschönter Technik. Eine kleine Maschine, durch ihren Zweck ein Weg. Er berührte das Metall, nahm es in die Hand. Das Gewicht, die ...