KunstNet uses Cookies. Details.
  • Freakshow in der Twilight Zone <...verschoben!

  • dnumreebdrE Freakshow in der Twilight Zone <...verschoben!
    Verschoben nach da: 🔗
  • Michael Oerter
    Michael Oerter
    Echt das wahre Leben.

    Wer hat so was nicht auch schon erlebt

    LG
    Murmel
    Signature
  • Pigeldi
    Pigeldi
    Oh Gott, ich kriech keine Luft mehr, hihi, wundervoll. Sach nich, du hast dat einfach so inne Tasten gehaun? Mitm Atombusen die Lichtschranke stoppen, geil, das hab ich als Kassiererin nie geschafft (na, ich hatte aber auch keinen Atombusen hihi),
    LG, Pigeldi
    Signature
  • Jetzt bei Amazon gĂŒnstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • eedna
    klasse claudine...mehr, biiiittttteee :)))))
  • dnumreebdrE
    Sach nich, du hast dat einfach so inne Tasten gehaun?


    Doch deswegen musste ich gerade zwei mir auffÀllige Zeitfehler korrigieren. Es ist sozusagen stegreif. ;O)
  • dnumreebdrE
    klasse claudine...mehr, biiiittttteee :)))))


    Irgendwann sicher wieder. ;O)

    Ich musste mir nach 4 1/2 Jahren Kaisers - Filiale einfach mal Luft verschaffen. *grinsel*

    Danke an Alle fĂŒr die Reaktionen bisher, freut mich wenn ich Euch zum schmunzeln gebracht hab. Gerade heute, wo es zumindest hier in Berlin wieder so nass und grau und ekelich ist. *schĂŒttel*
  • htiliL
    einfach nur geil :-)

    dat claudinchen bei kaisers... warts ab.. hÀhÀ
    wir gehen einkaufen, ich freu mich schon
  • dnumreebdrE
    einfach nur geil :-)

    dat claudinchen bei kaisers... warts ab.. hÀhÀ
    wir gehen einkaufen, ich freu mich schon


    Vertrau mir liebste Mary mein, Du möchtest DAS nicht, hÀhÀhÀhÀhÀ.

    Ich freu mich auf Dich, morgen um die Zeit bin ich schon in HH. :O))
  • htiliL
    und genau darum freu ich mich :-)
    wir mĂŒssen ja schliesslich essen, also kommst du an unserer Freakshow nicht vorbei.
  • dnumreebdrE
    und genau darum freu ich mich :-)
    wir mĂŒssen ja schliesslich essen, also kommst du an unserer Freakshow nicht vorbei.


    Jepp ich werd danach einen GourmetfĂŒhrer der etwas anderen Art schreiben, hĂ€hĂ€hĂ€hĂ€hĂ€hĂ€
  • El-Meky
    El-Meky
    breit grinzz

    :o))
    Signature
  • zmaus
    zmaus
    *lol* Wo gehst Du einkaufen??? Das kann keine Kaisers-Filiale sein, das muss der Spar von bei uns umme Ecke sein ;o))

    LG, Sabine
    Signature
  • dnumreebdrE
    *lol* Wo gehst Du einkaufen??? Das kann keine Kaisers-Filiale sein, das muss der Spar von bei uns umme Ecke sein ;o))

    LG, Sabine


    Liebe Sabine, die bei SPAR bei Dir umme Ecke haben auch solche? Da muss irgendwo ein Nest sein. *lacht*
  • suomynonA Recyclingstrategie
    Juchee!

    Bei unserem EDEKA is das aber so: die hatten damals mal nen richtigen Flaschenannahme-Grundreinigungs-und-ins-Kellerdepot-beförder-Automaten, der lief vollautomatisch, Pfandgut rein, Quittung raus, ohne lange Fresse eines Mitarbeiters, ohne Komplikationen, aber leider nur solange die eingesteckten Flaschen auch wirklich LEER waren - wenn noch ein PfĂŒtzchen Bier in einer Flasche war, brach das ganze System zusammen - KO-Faktor - und musste in stundenlanger Aktion von mind. 4 Mitarbeitern wieder gereinigt werden. Das rentierte sich natĂŒrlich ĂŒberhaupt nicht.

    Seitdem stellen die da halt "menschliche Automaten" hin, die das Pfandgut persönlich annehmen. Wenn der Roboter mal nicht da ist: Auf die Klingel drĂŒcken, Sekunden spĂ€ter trabt einer heran. Die reden auch immer das gleiche und haben ne freundliche Visage, die die ganze Zeit auf Breit-Grinsen programmiert ist. Herrlich! Klappt auch alles vollautomatisch, solange sie nicht genervt sind (zum Beispiel Samstagnachmittags, wenn ich im Tran komme und gleich 145 leere Bierflaschen mitbringe). Dann werden sie fuchsteufelwild, lassen die Flaschen fallen und brĂŒllen laut wie durchgedrehte Yul Brynners aus Westworld: ICH KÜNDIGE!

    Das ist leider noch n BUG im EDEKA-System, ein echt doofer ERROR. Da mĂŒssen die von EDEKA wohl nochmal ne kleene Inventur machen. Aber trotzdem: So oder so funktioniert deren Recyclingstrategie ja: Der eine Mitarbeiter kĂŒndigt sich von selbst, verzichtet sogar auf deinen Tagelohn, wĂ€hrend der andere frustrierte Mitartbeiter von gestern freiwillig zurĂŒck kommt, fĂŒr die 8 Stunden Odyssee Flaschengrabschen. Der Job ist heiss begehrt, manche Leute kloppen sich regelrecht darum, jeder Menschenschlag will gerne fĂŒr EDEKA Flaschen sammeln, bestimmt auch schokorosinenlutschende Motz-VerkĂ€ufer und andere zahnlose Gestalten.

    So, schreib mal weiter so!

    Lieben Gruss
    Dein Desmond Structive
  • suomynonA
    So, hab jetzte ooch mal wieder wat jeschriebm, du Inspiratorin!

    🔗
  • Page 1 of 1 [ 15 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures