KunstNet uses Cookies. Details.
  • warum macht ihr kunst?

  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Sanadora: schreiben kann auch Kunst sein, Malen kann auch Kunst sein, beides muss aber nicht.
    Kennt jemand Angerer den Älteren? Der schreibt auch Bücher und malt und kombiniert es zu einem Gesamtkunstwerk.
    Ich bin leider noch nicht so weit, malerisch technisch das umsetzen zu können, was ich schreiben kann. Aber schön wäre es schon.
    Ich kann viel sinnlicher schreiben als malen. (Bis jetzt).
    Signature
  • 102
    102
    @hundert2: ist schreiben nicht auch kunst?


    blöde frage, weiter...
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Kunst machen:
    Malen, Zeichnen, Skulpturen erstellen, Schreiben, Theater spielen, Musik machen, Filme machen, Fotografieren, sich auf einen Stuhl setzen, der an einer Hauswand hängt, ein Gebäude verhüllen, Schrottfiguren auf dem Domvorplatz aufstellen...

    Und das alles sind eigentlich Formen der Selbst-Therapie, sie ersparen einem (wenn sie funktionieren) den Gang zum Therapeuten. Und das ist gut so, denn die meisten von denen haben ohnehin keinen Plan ;)
    Signature
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Ich habe im Alter von 4 Jahren in einer Galerie eine Kopie von Rembrandts Mann mit dem Goldhelm gesehen. Ab diesem Zeitpunkt wollte ich so malen können.
    Dieser Wunsch wurde 40 Jahre unterdrückt und als Illusion und Schnapsidee abgetan. Jetzt pocht er im Alter noch mal an und will gehört werden. Und gelebt.
    Signature
  • gabriele hitrik
    gabriele hitrik
    kunst, oder was zum ausdruck bringen, ist die beste selbstreinigung die ich kenne.
    es ist egal wie, ob bild, ob text, ob musik, ob tanz...es muss einfach nur rauß und dann kann man es wieder einfangen, oder eine weile stehen lassen, oder auch entgültig verlassen.
    kunst ist etwas so einfaches, dass ich manchmal nicht verstehen kann, warum sie für so viele menschen schwer gemacht wird. davon sollten alle profitieren können die lust darauf haben.
  • maler-hans
    maler-hans
    Weil Kunst eine andere Form ist, sich auszudrücken – auf eine Weise, wie man es in "normalen" Worten, im Gespräch nicht könnte. Das bezieht alle Kunstformen ein: Wort, Bild, Musik, Theater, Tanz ...

    Anders ausgedrückt: der Mensch (als Künstler) hat mehr zu sagen als er sagen kann.
    Signature
  • NIWREW
    Richtig zu Leben bedeutet zu geben und zu nehmen.
    Alles was möglich ,gibt dem Menschen,und der Mensch kann alles was möglich ist geben.
    Daran fundamentieren wir und wachsen und es macht uns stark.
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Das Malen meines Selbstporträts war eines der krassesten Erfahrungen, die ich mit Malerei gemacht habe. Ich habe während des Malens regelrecht einen Erkenntnisprozess durchlaufen. War hochspannend, aber auch schockierend!
    Signature
  • Page 4 of 4 [ 69 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures