KunstNet uses Cookies. Details.
  • Keilrahmen auf Feld-Staffelei fixieren

  • spuckl Keilrahmen auf Feld-Staffelei fixieren
    Hallo ihr Künstler da draußen,

    ein Neuling hat so seine Probleme, aber bitte nicht gleich auslachen...

    Ich versuche verzweifelt einen Keilrahmen auf meiner FELD-Staffelei so zu befestigen, dass der Rahmen nicht nach 3 Berührungen zu wackeln beginnt. Wenn ich da so an Bob Ross denke, wie der die Leinwand bearbeitet, kann ich schon vorm ersten Versuch aufgeben, da mir meine Leinwand verrutscht oder gleich runterfällt.
    Ich bin eigentlich technisch nicht unbegabt, aber da muss ich leider passen.
    HILFE DANKE
    lg
    Spuckl
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    darf man fragen wo du dir die gekauft hast? hab ja die vermutung das es eine "dekostaffelei" ist und da man diese zusammenpacken - und unter den arm klemmen kann - wir sie oft als feldstaffelei angepriesen.
    sollte dies so sein - leg deine leinwände auf den boden und mal da oder verstärke die streben und verschraub sie neu.
    ansonsten mal stöbern gehen und sich ne neu besorgen - man ärgert sich sonst nur grau -
    🔗
    h-staffelei (200-2000€)
    sowas ist ganz nett
    sonst ne 3fuss mit querverstrebungen (50-400€)
    Signature
  • isseP
    Wo willste den malen - vor Ort im grauen Alltag? oder in Pantoffeln hinterm Kamin?
    Wennste wirklich in die Vogelgrippeverseuchte Umwelt willst - dann, wie Ratze sagt, brennts im Börserl - guckste zum Vergleich mal bei boesner.de - wennste so wie ich den Kamin vorziehst, brauchst das ganze nich´ - Schneidersitz und ab auf´n Boden - NUR - bedenke immer wat unterzulegen - sonst gehts Dir wie mir - meine Frau hat mir schon ein Ohr langgezogen bis zu den Knien weil der Küchenboden voller Acrylflecken is´.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • dirgiSpoT
    ein super start in die kunstkarriere... ich hoffe, du kriegst die farbtuben aufgeschraubt, ach und die farbe kann man ganz gut mit sogenanten pinseln auf die leinwand bringen, und wenn du licht im zimmer hast, kannst du dir das auch dabei ansehen.

    viel spass
  • oicinitram
    Ich empfehle:

    🔗

    Bleibt auch bei ordentlichem Wind stehn und wackelt nicht wie ein Kuhschwanz.

    Ist ein kleiner Familienbetrieb, das beste was der Markt bietet, alles andere ist Ramsch.
    Hier stimmt das Preis Leistungsverhältnis noch.
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    der preis ist echt gut
    Signature
  • spuckl
    vorab mal danke für die GUTEN tips, die Dummmeldungen hab ich überlesen...
    mir geht es nicht um die Staffelei an sich, die steht schon stabil, aber der Keilrahmen kann nicht richtig fixiert werden
    Ich habe eine Daler-Rowney "Field Easel" - Feldstafflei die Fixierhölzer die verstellt werden können sind scheinbar zu schmal, oder ich bin eben nicht fähig den Keilrahmen ordentlich einzuspannen..

    bitte konstruktive HILFE ... Müllmeldungen sind Zeitverschwendung
    DANKE
  • dirgiSpoT
    du pinsel: müll ist zeit. zu doof ne leinwand aufzustellen und in nem forum um rat fragen, und dann als kleiner pisser die großen kinder als dumm beschreiben... kack die wand an.
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    🔗
    für den Herrn kuenstlichbegabt
    Signature
  • spuckl
    ich ein Pinsel --> danke, für den Vergleich mit einem feinen Werkzeug mit dem man tolle Sachen hervorzaubern kann ...

    Wenn für dich "Wand ankacken" Kunst ist, dann frag ich mich wer hier das kleine Kind oder der große Pisser ist...

    allen anderen nochmal danke für die Tips
  • dirgiSpoT
    Sach ma du mädchen: lustich biste nich oder? wenn deine mama deine bilder gut findet, ist das eins, aber der rest der welt lacht über dich, find dich damit ab und fresse.
  • grubreg
    Hallo zusammen, wo das Thema schonmal angesprochen wurde, möchte ich gleichzeitig auch noch ein Frage stellen.

    Welchen Stoff bezw. welches Material benutzt ihr zum bestannen?

    Gruß
    Gerburg
  • Page 1 of 1 [ 12 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures