KunstNet uses Cookies. Details.
  • "Nachtgeschichte"

  • 102
    102 "Nachtgeschichte"
    Nachts

    wenn es draußen dunkle nacht ist
    die gedanken in die tastatur versenk
    wenn du irgendwo, nur nicht da bist
    auf der leinwand den pinsel schwenk

    bin ich doch sicher du bist nicht weit
    sitzt du gerade mit nem wein daheim
    ziehst mit jemand in die dunkelheit
    ich denk an dich sitzend, insgeheim

    wirst worte lesen, bestimmt für dich
    in der strahlendsten mittagsonne
    versteckt hinter den gläsern für mich
    dein blick, ein lächeln welch wonne

    was ein glück, denn irgendwann, ja
    –da treff ich dich

    I.Rohringer
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures