KunstNet uses Cookies. Details.
  • !WETTBEWERB! >mandalas & rosetten

  • musrednar
    wie du siehst, siehst du hier unter anderem alles andere als richtige mandalas ... lass deiner fantasie freien lauf und schreib einfach mandala drunter, das war's dann offensichtlich schon ...
    zumindest deine beschreibung sollte ansatzweise etwas mit einem mandala gemein haben ;-)
  • MCnanimous
    MCnanimous
    okay, das hilft mir sehr, ich werde mich dann hier an dem wettbewerb auch mal beteiligen

    lg Julian
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    okay, das hilft mir sehr, ich werde mich dann hier an dem wettbewerb auch mal beteiligen

    lg Julian


    du hast doch schon lange eines:


    Feuerring
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • MCnanimous
    MCnanimous
    jaaaaaaah, aber das ist nicht so toll, das hat garkeine Farbenvielfalt. Abernun ja, wen es interessiert:


    Feuerring

    lg JUlian
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    das hört sich jetzt vielleicht dumm an, aber wie ist Madala genau definiert, was ist ein Mandala? Wen man sich die Beiträge und Bilder mal so ansieht geht das ja recht weit auseinander.

    lg Julian


    noch zur Begriffbedeutung:

    Mandala bedeutet soviel wie Kreis, Kreisbild, heiliger Kreis. Ein Kreis, um dessen Zentrum sich alles dreht.
    Prinzipiell sind sie gleich aufgebaut, haben immer einen klaren Kern, einen Mittelpunkt mit Umkreis und sind in der Regel
    konzentrisch aufgebaut.

    lg angy ;-))
    Signature
  • MCnanimous
    MCnanimous
    danke, ich werde mich bemühen diesem Drehprinzip zu ensprechen, danke. Aber ist alles erlaubt oder nur MAlerei?
    Julian
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    ist alles erlaubt oder nur MAlerei?


    ein mandala von der "anderen seite"
    mandala nu wave

    Abendgedanke
    usw
    Signature
  • MCnanimous
    MCnanimous
    okayyyyyy, es ist alles erlaubt, danke.
    Lg Julian
  • MCnanimous
    MCnanimous
    hier die ersten beiträge von mir, weitere folgen:

    1)http://www.kunstnet.de/Kunstwerk-38560.html
    2)http://www.kunstnet.de/Kunstwerk-38413.html

    lg Julian
  • MCnanimous
    MCnanimous
    hier die beiträge noch mal als link, hab das nicht hinbekommen:

    1)

    Feuerring
    2)

    Hoffnung
  • 102
    102
    OK ich sehe es besteht klärungsbedarf.

    danke erstmal für die bisherigen beiträge. weiter so!!!

    -es ist alles erlaubt was rund ist. zumindest ziemlich alles.

    @barbara
    -ja nun, ersteinmal sind der kreativität kaum grenzen zu setzen...
    -dann sind ja auch rosetten zulässig...

    wiki sagt: https://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite

    zu MANDALAS (viel):
    Verbreitung von Mandala-Darstellungen

    In vielen Kulturen, insbesondere im Bereich des Buddhismus und Hinduismus, wurden und werden Mandalas zu religiösen Zwecken benutzt, als Symbol bei Riten und (nach Ansicht von Carl Gustav Jung) als Darstellung eines Archetypus.

    Mit dem Buddhismus fand das Mandala als Meditations-Objekt, von Indien und Tibet ausgehend, Verbreitung in ganz Ostasien.
    [Bearbeiten]

    Mandalas im Tibetischen Buddhismus

    Im tibetischen Buddhismus Vajrayana zeigen Mandalas die Sicht von oben auf einen sogenannten Mandala-Palast (siehe Kalachakra-Mandala). In solch einem Palast werden verschiedene Buddhas oder ganze Versammlungen von Buddhas durch den Praktizierenden visualisiert (Visualisierung (Meditation)). Mandalas sind im Vajrayana also meist eine zweidimensionale Darstellung eines dreidimensionalen geistigen Objekts. Diese Mandalas werden im Vajrayana dazu benutzt, die dreidimensionale Form optisch-geistig zu projizieren. Dies führt je nach Abstraktionsgrad des Mandalas zu vertiefter geistiger Konzentrationsfähigkeit. Die Ich-Anhaftung, im Buddhismus Ursache allen Leids, wird dabei vermindert, da man geistig die Grenze zwischen Körper-Identifikation und Raumerfahrung überschreitet.
    [Bearbeiten]

    Mandala-Darstellungen in anderen Kulturen

    Nicht nur im Vajrayana, auch in anderen buddhistischen und hinduistischen Kulturen finden sich Mandalas. Ebenso im christlichen und in indianischen Kulturkreisen. Die Symbolik eines Mandalas zielt direkt auf das Unbewusste, so dass durch bestimmte Farben und Formen bestimmte Bereiche der Psyche angesprochen und stimuliert werden. Ein Mandala kann sowohl abstrakte Formen und Ornamente als auch Darstellungen von Tieren und anderem enthalten, ebenso wie alle möglichen Symbole aus Religion, Esoterik oder Psychologie. Auch natürliche Motive können als Mandala dienen.

    Im chinesisch-japanischen Kulturraum sind Mandalas oft mit Schriftzeichen anstelle von Bildern gestaltet.

    & zu ROSETTEN (noch viel mehr; daher hier von mir nur die übersicht):


    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
    Wechseln zu: Navigation, Suche

    Rosette (französisch „kleine Rose“) bezeichnet:

    * Rosette (Architektur), in der Architektur ein großes kreisrundes Fenster über dem Portal gotischer Kirchen
    * Rosette (Ornamentik), in der Ornamentik eine stilisierte Rose als Verzierung
    * das runde, oft durch Schnitzwerk verzierte Schallloch im Resonanzboden oder in der Resonanzdecke bei Zupfinstrumenten sowie besaiteten Tasteninstrumenten
    * Rosette (Botanik), in der Botanik die Gesamtheit von grundständig sternförmig angeordneten Blättern einer Pflanze
    * Rosette (Fell), bei Wildtieren eine bestimmte Fellzeichnung
    * Rosette (Edelsteinschliff), einen Edelsteinschliff
    * Name der Stadt Rosette (Ägypten)
    * ein Seitenrad zur Windrichtungsnachführung bei Holländerwindmühlen oder Windenergieanlagen
    * eine umgangssprachliche Bezeichnung für den After
    * Rosette (Gastronomie), ein Tropfschutz in der Gastronomie
    * Rosette (Wein), ein kleines französisches Weinbaugebiet
    * eine Form von Teigwaren (Eierrosette)

    ich finde man kann dies gut & gerne "neu" interpretieren :-)

    -wenn das hier so weitergeht brauche ich glaub ich fast schon eure MITARBEIT.

    -ich würde mich über die auftreibung einer Austellungsgelegenheit zb sehr freuen!
    -da könnte man dann einer erweiterten auswahl ein podium bieten, -vielleicht...

    so das ist erstmal genug der träumerei von mir!

    & DANKE nochmal!

    lg
    102
    Signature
  • Loka Heinz Rißmann
    Loka Heinz Rißmann
    Liebe Künstlerinnen, liebe Künstler
    Ich möchte Euch darüber informieren, das
    Mandalas Seelenbilder seit dem 18.7.2000
    ein eingetragens Markenzeichen beim Patentamt ist.
    Nachzulesen beim Patentamt, Nr.300 09 811 Akz.: 300 09 811.1/16
    Jede Wortkombination z.B.Händeringendesmandalaseelenbild,
    Käse Mandalas Seelenbilder usw.
    sind zu unterlassen.
    Ich bitte Euch, die Titel Eurer Kunstwerke umzubenennen.
    Liebe Grüße
    Prem Loka
    Signature
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    (dann pass auf das dein patent nicht abgelaufen ist :)))
    *gähn*


    seelen mandala bildchen *pups* leute ne wat habt ihr nur im koppe - und wat nun nix - willst jemanden drohen wa :))) ach göttchen

    seelenseelen
    bilderbilder
    mandalamandala


    ach und consti mach bitte den roten text wech ist ja lächerlich. scheiss ma uns gemeinsam mal in die hose und gut ist.

    ich erhebe mein kaffeepot auf die armen mandalassoulpics
    und dem deutschen patentamt - dem es finazielle extrem dreckig gehen muss

    amen :))

    WEITER MACHEN!!

    bist schonmal auf die idee kommen mit dem patent geld zuverdienen das sinn und zweck solcher wischs - ach göttchen - das heisst du kannst lizencen vergeben... ach egal was ne geldverschwendung ... bist halt doch nur ein handwerker)©®
    Signature
  • snah
    hallo süsse schnarchnase.
    du hast bei der anmeldung nen fehler gemacht, oder weist nicht was du angemeldet hast!
    egal, du hast geschüzt, wortmarke: "prem loka mandalas seelenbilder"
    kann mich nicht erinnern soetwas hier gelesen zu haben ;)
    oooooooooder?
    viele liebe grüsse von 🔗
  • 102
    102
    kein komentar. ist auch keiner!

    bitte nochmal die Teilnehmerregeln lesen. Danke!
    Signature
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    ach nochwas heinz
    warum freust du dich nicht das du die leute hier animierst und inspirierst - nein da lässte dein deutschen raushängen und fängst an zu schiessen. oder siehst in dem zeitvertreib der anderen ernsthafte konkurrenz? nicht wirklich oder
    Signature
  • snah
    auf vielfachen wunsch ;)
    🔗
    und jetzt noch viel spaß
    hans
  • MCnanimous
    MCnanimous
    der link klappt zwar nicht, aber trotzdem danke.
    lg JUlian
  • Herr Lehmann
    Herr Lehmann
    dann such erneut :) tztz
    Reproduction of the trade mark : WM : Prem Loka Mandalas Seelenbilder

    so und nun zurück zum wettbewerb
    Signature
  • apogaeum
    apogaeum
    Hab noch eins gefunden:

    Gegen das Vergessen
    Signature
  • Page 3 of 6 [ 109 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures