KunstNet uses Cookies. Details.
  • Von der Thyranei der Kunst:

  • eifachfilm
    eifachfilm
    mach nur weiter temps...
    Signature
  • 102
    102

    Der Markt und die Dartellungsplattformen werden die Monitore, Tintendrucker und andere Displays sein, die schnell und billig Kunst in die Welt transportieren können. Wie oft habe ich mir von hier schon was ausgedruckt, fällt mir da ein. Dies ist dann auch das Ende des gottgleichen Künstlers. Passt zur Schnelllebigkeit der Produktwelt und ist in der Musik schon längst vollzogen.


    Hallo? was ist das den für quatsch?

    Qualität hatte es noch nie leicht. Es wird immer die breite dumpe masse geben. klasse ist eine seltenheit schon immer gewesen. der komerz und die medien ändern daran überhaupt nix, null. es gab früher bäume und steine zum krizeln, dann kam die zeitung, gefolgt von foto und tv, so ungefähr. das foto hat die malerei nicht ersetzt und die digitalen medien tun das auch nicht! ein echtes kunstwerk, ob nun gepinselt oder als objekt... wird immer nur begleitet werden von den medien. (natürlich können auch echte meisterwerke verschollen gehen) es gibt natürlich auch echte medienmeisterwerke die die kunst erweitern...

    so das wars erstmal von mir. lg 102
    Signature
  • noinub
    Diese Aussage von mir "Und wie sieht die aus? Eine Invasion der Amateure?" bezog sich eifachfilms Revolutionsposting und hat mit dir leider nichts zu tun.
    Woraus du deine Rückschlüsse ziehst (falls ich damit gemeint bin) -> Rückzug, Angst?, keine Ahnung, weil ich nicht sofort geantwortet habe oder meine Antwort nicht sehr ausführlich war? Bollocks.
    Genauso gut könnte ich behaupten mit der Bezeichnung "Amateur" " habe ich in eine Wunde gestochen, wenn ich einige Äusserungen richtig deute" usw. weil sich einige echauffieren...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • spmet-rus-spmet
    @Bunion, ja das ist eine zweiseitige Sache. Deshalb finde ich sie so interessant.
  • heinrich
    Da, wo Kunst mit den Medien in Beruhrung kommt
    entsteht ein neues Feld...
    Ein Gemisch aus beiden...

    Dann vorsicht vor den medien,
    Deren Aufgabe heute vor allem Unterhaltung ist...
    Da leidet auch Kunst mit...

    Und auf Dauer tut es den beiden nicht gutes...

    :-)
    Signature
  • Page 3 of 3 [ 45 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures