KunstNet uses Cookies. Details.
  • Mappe Innenarchitektur FH Rosenheim

  • Ocker Mappe Innenarchitektur FH Rosenheim
    Hallo,
    hat jemand schon Erfahrung mit einer Mappenvorbereitung
    in Richtung Innenarchitektur? Speziell die FH
    Rosenheim? Was für Profil verlangen die?
    Zeichnungen, Fotos, Colagen? Darstellungen von
    Räumen oder ehe eine allgemeine Fähigkeit zu
    konstruiren und zeichnen ?
    Ich wäre für Antworten sehr dankbar.
    LG
  • mirror
    Huch… ich kann mich gar nicht erinnern, dass man dort eine Mappe abgeben musste… in meiner Erinnerung gab es lediglich eine Aufnahmeprüfung.

    Ich war 1999 mal für ein Semester dort.
  • Ocker
    Ja, es stimmt. Aber sollte bei der Prüfung die Eignung nicht eindeutig
    feststellbar sein, wird man noch zu einem Prüffungsgespräch eingeladen.
    Und dann werden 5-10 eigene Arbeiten DIN-A3 benötigt.

    Wie war deine Prüfungsaufgabe und wie sollte man sich auf die Prüfung
    am besten vorbereiten? Man wird auf die "Begabung, Phantasie
    und darstellerische Fähigkeiten" geprüft...
    LG
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • mirror
    An die genauen Themen kann ich mich nicht mehr erinnern… ich weiß nur noch, dass es nicht so rasend schwer war (klingt blöd, aber eine Mappe für Grafikdesign etc. ist dann doch ein anderes Kalliber). Bestimmt hatte ich dann auch Arbeiten mit dabei. Schade, dass Du hier keine Arbeiten hochgeladen hast – sonst könnte man mal sehen wo Deine Stärken liegen.

    Hast Du vielleicht Arbeiten, in denen Du mit Bleistift zeichnest… vielleicht ganz einfache Stilleben aus ein paar Gegenständen – so könntest Du beispielsweise zeigen, dass Du Ahnung von perspektivischer Darstellung hast. (Einfach ein paar Altagsdinge… Stifte, eine Schachtel, nichts kompliziertes) – sicher nicht dumm, wenn man sich für Innenarchitektur bewerben möchte. Unter anderem.

    Schau doch mal bei http://precore.net/ ob dort auch was über die Prüfung in Rosenheim zu finden ist… meine wagen Uralt-Infos sind ja auch nicht das Wahre!
  • Ocker
    Danke,
    es hat mir schon sehr geholfen und der Link
    ist ja auch sehr informativ.
    Liebe Grüße
  • Page 1 of 1 [ 5 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures