KunstNet uses Cookies. Details.
  • Lichtreflexe auf Wasser oder anderen spiegelnden Oberflächen hinbekommen?

  • sonadora
    sonadora Lichtreflexe auf Wasser oder anderen spiegelnden Oberflächen hinbekommen?
    nach mehreren deutlich misslungenen experimenten bitte ich euch um eure mithilfe:

    mit welchen techniken muss man arbeiten, um lichtreflexe auf wasser oder anderen spiegelnden oberflächen hinzubekommen? (in acryl oder öl)
    ich meine damit keine spiegelungen auf seen, pfützen oder ähnlichem (obwohl da sicher auch den ein oder anderen tipp vertragen könnte ;)
    ich hab schon mehrfach versucht, zum beispiel wassertropfen zu malen - mir schweben da so fliegende tropfen vor - aber irgendwie...hmm...
    oder den blick durch eine glasscheibe... mir ist bisher noch keine bessere idee gekommen, als mit einer extrem verdünnten schicht weiß über das vorher gemalte drüberzupinseln - aber so ganz das richtige isses nicht...

    bitte, bitte, helft mir!
    versprech auch fleißig zu üben und alle (ernst gemeinten) ratschläge in die tat umzusetzen!

    schon mal danke,
    claudia
    Signature
  • Heike
    Heike
    Hab keinen Rat, mich würde es aber auch interessieren...es gibt doch hier jemanden, der/die hat das tolle Ahornblatt auf dem Spinngewebe gemalt...*auchkönnenwill* - jedenfalls ein bißchen. Hoffe somit auch auf eine Antwort hier.
    Signature
  • 0891abisnes
    Bei Wassertropfen ist der Lichteffekt sehr wichtig. Der Tropfen muss den Hintergrund ein wenig duchschimmer lassen, und der Lichtpunkt muss je nach Lichteinfall richtig gesetzt werden. Einfach mal ausprobieren! Mach ich auch bei allem Neuen!:O)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • kira
    kira
    hier mal ein Link zu Wassertropfen:

    http://www.davidadamsonline.com/water_drops.htm

    LG Kira
  • sonadora
    sonadora
    @sensiba1980: das mit dem rumprobieren mach ich schonauch, nur waren meine experimente eben nicht annähernd so ausgefallen, wie ch mir das vorgestellt hatte *schluchz* ;)

    @kira: vielen dank für den link, ich denk das bringt mich ein gutes stück vorran und ich werd das heut nachmittag gleich mal ausprobieren :)
    Signature
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Mein Meister sagte gleich zu Anfang: male was du siehst. Das klingt banal, aber genau das macht alles total einfach und logisch.
    Wenn du was nach der Fantasie malen willst dann solltest du es vorher aus der Natur zeichnen oder malen. Das hilft zu begreifen. Wenn du es einmal verstanden hast, kannst du das immer anwenden.
    Liebe Grüße
    Ma_Gie
    Signature
  • sonadora
    sonadora
    hallo ma_gie!

    danke für Deinen kommentar!
    ich bin leider manchmal ziemlich ungeduldig...und da es klappt nun mal nicht immer (eigentlich nie ;) auf anhieb, das gesehene künstlerisch wiederzugeben... - deshalb versuch ich hier, euch den ein oder anderen trick abzutotzen, fehler-vemeidungs-strategie, sozusagen :-)

    lg, claudia
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 7 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures