KunstNet uses Cookies. Details.
  • schwierigstes beim zeichnen von portraits

  • esuom_yzarc schwierigstes beim zeichnen von portraits
    was ist für euch beim zeichnen von realen portraits das schwierigste?
    seit ich mich mit dem erstellen von Bleistift-Portraits beschäftige, interessiert mich die frage.
  • snah
    du hast was vergessen :o)
    für mich ist die ähnlichkeit am schwierigsten ;o)
    lg
  • ANALUL
    für mich ist nichts schwierig, ich kann das im schlaf...sowas nennt man talent !..;o)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • snah
    ich nenn es fotoapparat!
    lg
  • ANALUL
    @hans..super !!!...;o)
    .
    .
    auf die anfangsfrage zurück zu kommen:
    .
    .
    was soll überhaupt daran schwierig sein ?..entweder jemand kann zeichen (dann auch alles)..oder er kann es nicht..und viel übung gehört auch dazu !!!
  • orkeB
    Hansi, bist du heute auf Krawall gebürstet?;)
  • sonadora
    sonadora
    jetzt streitet doch nicht... ;)

    also ich find nasen malen furchtbar anstrengend...da sind die details, find ich, am schwierigsten..
    aber^eigentlich mal ich nich gern portraits...
    Signature
  • orkeB
    Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr;))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
    Lass dich nicht von mir ärgern, ist mir nur so durch mein Köpfchen geschossen!!

    Ich denke, auch wenn man gut zeichnen kann, aber sich noch nie mit Portraits auseinander gesetzt hat, dann lernt man zwar schneller, aber kann es natürlich nicht auf anhieb.
  • snah
    @bekro: nööööööööö, unschuldsblick.
    es ist nur so daß man hier (damit meine ich nicht die von mir oder dir kommentierten bilder!)
    offensichtlich, gequirrlte..usw hochlobt, ich erspare euch lieber den rest...
    hausfrauenkaffeeklatschnachmittag auf kunstnet.de
    @lulu:
    ich sach mal daß ich einer der inovativsten (hoffe ist richtig geschrieben) zeichner uberhaupt bin, nur portraits, keine übung, hatte nicht das bedürfnis ;o)
    aber für eine lehrstunde, na weisst schon ;o)
    liebe grüße
  • ANALUL
    ich portääätiere zwar eher minimiert und etwas abstahiert, doch die leute sich immer erkennbar...wenigstens was...;o)
  • Andreas
    Andreas
    Hm.
    Ich finde ja, Ohren, weil: sind so komische verknorzelte Dinger. Sind aber jottseidank an der Seite vom Kopf befestigt, da kann man sie etwas vernachlässigen.
    Andererseits, bei mir macht das nix, da wird ja alles irgendwie verknorzelt, und da passt's schon wieder.
    Da fällt mir als Beispiel FanMan ein, eine Figur aus gleichnamigen Roman v. W.Kotzwinkle:
    FanMan trägt ja auch im Sommer einen dicken Mantel, damit die Kleidung mitsamt Commodore Schmocks imperialer Ohrenklappenwintermütze, die FanMan auch in größter sommerlicher Hitze gegen Angriffe durch puertoricanische Musik aufsetzen muss, unauffällig, weil komplett wirkt.
    ***
    Das Gesamtbild muss also stimmen, und wie Hans schon erwähnte: Wiedererkennung, nech.
    ***
    (o:
    ***
    dlM.
  • snah
    ernsthafte gedanken für @lulana+crazy mouse:
    .
    .
    eigentlichist das portraitzeichnen nicht schwer, da die nase das leichteste ist.
    wirklich schwierig wird`s auch nicht beim mund und wer schon einmal in augen geschaut hat, wird es leicht schaffen, sie zu papier zu bringen!
    bei der form des gesichtes streiten sich die geister ob`s leicht oder ganz leicht ist, nur die haare sind noch eifacher, falls welche vorhanden!
    .
    ;o)
    liebe grüße
  • snah

    .
    .
    lg
  • sonadora
    sonadora
    @hans: kein wunder, wenn Du im keller malen musst ;)
    Signature
  • snah
    @sanadora: hab mir überlegt, nur für dich, einen kleinen beitrag über das menschliche skelett zu posten. ;o)
    knochige grüße
  • sonadora
    sonadora
    jaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhh!!!

    ;-)
    Signature
  • snah
    @sonadora
    das war gemein, nun gut mache mich an die arbeit!
    wir sehen uns in ein/zwei jahren!
    dann hast sicher schon ausstudiert ;)
    lg
  • sonadora
    sonadora
    na, na, na...nu ma nich frech wer'n :)
    wenn ich pech hab, werd ich im herbst wohl fertig sein...musst Dich also ranhalten...
    oder ich komm dann gleich zu Dir in den keller...
    ;)
    Signature
  • snah
    das sind angebote :)))))))))))
    willst ja nur spielen :(((((((
    viel erfolg im herbst!
    lg
  • efwe
    efwe
    du hast die ohren vergessen - die werden gerne! (s-o-) vernachlässigt:
    ohren -hände-
    was so gut wie nie vernachlässigt wird sind:
    titten -haare -pupillen etc- :)
    Signature
  • Page 1 of 3 [ 44 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures