KunstNet uses Cookies. Details.
  • Acryl und Öl

  • anilegna-ailif Acryl und Öl
    Ich hab von sowas noch nich wirklich ne Ahnung^^ deshalb erstma ne Frage:

    Was ist der Unterschied zwischen Acryl und Öl-Farben?
  • Jürgen Stieler
    Jürgen Stieler
    - Steckt im Namen
    - wurde hier im Forum schon mehrmals behandelt
    - steht in Büchern über Maltechniken

    Gruß - Johnny
  • nehczteakimak
    hier gibt es folgende unterforen, da kannste stöbern..,o)
    🔗
    .
    🔗
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • fpmH
    Öl ist halt Pigment mit Öl...
    Acryl ist Kunststoff, auf Wasserbasis meist und lässt sich schön mit Wasser weiter verdünnen, bis es einem Aquarell gleicht. Nebenbei ist Acryl schneller durchgetrocknet, was einzelne Bilder schneller fertig stellen lässt. Vorteilhaft ist ausserdem, dass man Acryl deckend übermalen kann. Somit lassen sich Fehler kaschieren.
    Nebenbei lässt sich Acryl für jede Technik einsetzen.
    Also über Acryl konnte ich dir viel erzählen, aber über Ölfarben nicht so viel.
    Ach, hatte ich vergessen: Die Pinsel lassen sich leichter mit Wasser reinigen, wenn man mit Acryl malt, aber man sollte aufpassen, dass dies schnell passiert, weil sonst die Farbe schnell trocknet und die Pinselhaare hart werden lässt, danach kannst du den Pinsel leider wegwerfen, falls dies geschehen sein sollte.
    Bei Ölfarben ist das Reinigen mit Terpentin meist ausreichend...aber man sollte den Pinsel anschliessend durch Kernseife ziehen, um die Haare geschmeidig zu halten...
    Puh, das war doch schon mal ausführlich geantwortet...
    LG!
  • anilegna-ailif
    danke das hat mir schon sehr weitergeholfen =)
  • Page 1 of 1 [ 5 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures