KunstNet uses Cookies. Details.
  • Suche Künstler, der mir Acryl-Malerei beibringt - Raum Köln

  • lujaman Suche Künstler, der mir Acryl-Malerei beibringt - Raum Köln
    Hallo,

    möchte gerne Malen und Zeichnen lernen. Malschulen sind mir aber einfach zu teuer und überfüllt. Vielleicht ist jemand bereit, mir Einzelunterricht zu geben. Suche im Kölner Raum und Umgebung bis 30 km.

    Freue mich über Rückmeldungen.
    Vielen Dank im Voraus.

    Lujaman
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    für einzelunterricht kann ich dir zwar niemanden empfehlen (und ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, bei welchem profi das weniger kosten sollte, als ein kurs in einer malschule), kann aber aus eigener erfahrung sagen, dass man sehr viel lernt anhand der bildbesprechungen und umsetzungen anderer kursteilnehmer.
    Signature
  • lujaman
    Hallo Sam,
    vielen Dank für die Info. Benötige aber keinen Profi, sondern einen Hobbykünstler, evtl. auch Kunststudent. Die Öffnungszeiten der Malschulen entsprechen nicht unbedingt meiner Freizeit. Daher hätte ich gerne Privatunterricht. Mal schauen, viell. tut sich ja was.
    Gruß
    Lujaman
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • dirgiSpoT
    malen beibringen...

    hier ein kostenloser tip von mir:

    nimm nen pinsel, tunke den in farbe und streiche diese farbe vom pinsel runter auf eine leinwand oder ein holzbrett.

    diesen vorgang wiederhole so lange, bis im fernsehen nur noch erotikwerbung kommt.

    dann gehst du schlafen.

    am nächsten morgen nach einem wertvollen frühstück gehst du wieder zu deinem neuen freund dem pinsel und spielst wie am vortag mit ihm.

    kurz: mache einfach und lerne selbst. malen beigebracht bekommen geht nur, wenn man fleiß und freude reinsteckt. wenn dir einer sagt, wie es geht, kannst du es trotzdem nicht. wenn du aber fleissig übst...

    ansonsten gibt es noch andere tolle hobbies, wie:

    radfahren, lesen oder schwimmen.
  • lujaman
    @topsigrid

    Der Tip war ja wirklich hervorragend.
    Danke.
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    der haken an der sache: radfahren, lesen oder schwimmen lernt auch niemand dadurch, dass ihm lediglich gesagt wird, wie es geht...

    und "fleiss" klingt in den ohren der meisten leider (!) nur nach altmodischem spasskiller.

    aber als reiner autodidakt schmort man doch hauptsächlich im saft der eigenen ästhetischen voreinstellungen - und die sind fast nie brauchbar.
    Signature
  • ekle
    na ja - entweder scheint topsigrid keine aufträge und demnach zuviel zeit zu haben oder er/sie ist derart unzufrieden mit sich, dass er/sie krampfhaft nach provozierenden antworten sucht...seien sie auch noch so unqualifiziert und sinnlos.

    @lucaman:
    schau mal bei http://www.ibkk-kunstzentrum.de nach und laß dir infomaterial schicken. vielleicht interessiert es dich. dort sind wirklich professionelle künstler, die mit dem herz bei der sache sind. die kosten sind dennoch niedriger als in sogenannten "malschulen"

    gruß
    elke
  • arteP
    Sehe es auch so wie Top Sigrid und Brooklyn!

    Probiere es erstmal aus, ob es dir überhaupt Spaß macht. Bevor du Geld investierst.

    Oder schau dich in den Kunst Foren um, auch ich habe in den Foren angefangen und konnte duch viele Tipps der Mitglieder lernen. Auch das kann dich weiter bringen.
    Dabei kannst Du deine Zeit auch selber einteilen.

    Ansonsten wie schon gesagt, durch üben und ausprobieren. Wenn Du dann glaubst, es bringt dich nicht weiter, dann kannst du immer noch Geld investieren ...
  • xobtnitauqa
    guten morgen lujaman: vielleicht helfen wochenendkurse weiter? google spuckt für köln folgendes aus:

    🔗
    [es kann ein halber kurs - 4 abende - zur probe belegt werden für 75 euro]

    manche kunstvereine etc. bieten auch wochenendkurse an - ansonsten: überleg' dir doch einfach mal, ein bisschen urlaub dafür herzugeben - guck dir mal sachen an wie etwa:

    https://www.eka-trier.de/index.php
    http://sommerakademie-hohenaschau.de/
    🔗

    auf jeden fall solltest du - sofern du totaler anfänger bist - darauf achten, dass folgende themenbereiche abgedeckt werden: handhabung tubenfarbe, umgang mit hilfs- und zusatzstoffen, malgründe, grundierungen, malwerkzeuge und werkzeugpflege, verarbeitung von pigmenten.

    :: aquatintbox ::
  • ekle
    ich gebe dir durchaus recht, petra. NUR...wo steht, dass das malen von lucaman noch nicht ausprobiert wurde? Dass er noch gar nicht weiß, ob er spaß dran hat?

    es wurde eine konkrete frage gestellt und wenn man darauf keine konkrete antwort weiß - wie z.b. der letzte beitrag oder mein tipp - dann finde ich klugscheisserische antworten wie: "nimm doch erstmal einen pinsel in die hand" unglaublich überflüssig.

    gruß
    elke
  • ekle
    j !
  • ekle
    ähm ja...war nicht so wichtig. :-) vielleicht hat lujaman es verstanden. hatte mich bei seinem namen verschrieben...
  • xobtnitauqa
    passt schon :-)

    :: elli ::
  • lujaman
    Guten Morgen zusammen,
    erstmal vielen Dank an elke und aquatintbox. Eure Tips sind super. Hab auch schon einiges gefunden. Werde evtl. mal die Kunstschule in Köln besuchen, Schnupperkurs.
    Zu meiner Person: Ich habe schon einige Bilder gemalt, bin aber nicht ganz zufrieden, weil ich nicht zeichnen kann, sondern nur mit Farbe kleksen und das gefällt mir einfach nicht. Ich sehe so schöne Sachen, die ich auch mal malen möchte, aber dann scheitert es an meinen fehlenden Kenntnissen und daher möchte ich eine Grundausbildung haben. Es gibt ja einige Methoden, wie mal irgendwelche Effekte herstellt und wenn es jeder durch üben lernen kann, dann frag ich mich, warum es überhaupt Malschulen und Kunststudenten gibt.

    Kennt jemand Angebote im Erftkreis (Hürth, Brühl, Kerpen, Frechen, Erftstadt)?
  • dirgiSpoT
    elke: alles fit? ... hat keine aufträge... was n das fürn rotz jetzt. mich als auftragspinseler abzustempeln? kann echt nicht sein.

    Zitat von deiner seite: ...schön, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben.

    Bei dem Spaziergang durch meine Bildergalerie wünsche ich Ihnen viel Spaß.

    Bei Interesse an einer meiner Arbeiten, der Vergabe eines Auftrages oder an meinem Kurs- und Vermittlungsangebot freue ich mich auf Ihre Nachricht. Ich erstelle Ihnen dann ein Angebot.

    Diese Seiten werden ständig ergänzt. Schauen Sie wieder vorbei...

    Elke Clemens

    reduziere mal die leute nicht aufs geld. "ideale" ist das zauberwort, nicht verkaufen. nur als supertipp für dich.

    noch was zum thema:
    unsere gesellschaft heutzutage verblödet immer mehr, weil niemand mehr von alleine einfach nen schritt geht und wagt. vorher mal denken is so leicht... aber das will keiner, es zählt schneller erfolg, ohne leistung. sich einfach hinzusetzen und was zu tun is nich drin und wenn doch, dann nach kurzer zeit willenlos aufgegeben, weil sich kein schneller erfolg zeigt.

    aber egal auch wieder, denn, wie gesagt, es gibt noch andere spannende dinge.

    ... zur zeit sind kastanienmännchen voll toll... probier mal.
  • xobtnitauqa
    ist das ein motz- und meckerforum? *lol*
    nu mault euch doch nicht an wie kigakids ;-)
  • ekle
    danke topsigrid, dass du meine freundliche eingangsseite zitiert hast und ich dein interesse geweckt habe.

    von den ca. 50 bildern auf meiner website ist nur leider kein einziges als auftrag oder nach den vorstellungen anderer gemalt worden, weil ich – stell dir vor – noch nie einen auftrag hatte. :-) aber ich freue mich, dass du annimmst, ich könne mit meiner malerei geld verdienen.

    aufgrund meines berufes habe ich für die malerei auch kaum zeit - WENN aber jemand auf mich zukommt, male ich gerne als zubrot mal im auftrag. zeit für meine familie und dem basteln von kastanienmännchen – nett, dass du das ansprichst, da ich das gerade gemacht habe – muss natürlich auch bleiben.

    aber das sind persönliche dinge, die hier nicht hingehören.

    es ging um etwas anderes.

    ich habe nun schon einige kommentare von dir gelesen und nichts dazu gesagt, weil mir deine agressivität eher leid getan hat und ich keinem mir völlig unbekannten zu nahe treten möchte, so wie du das ständig tust.

    aber irgendwann muss vielleicht mal jemand darauf hinweisen, dass für solche zwischenmenschliche probleme und einen derartigen frust ein kunstforum nicht das richtige ist. es gibt unzählige foren, die sich mit solchen problemen beschäftigen.

    deine unzufriedenheit und dein frust tun vor allem leid, weil deine bilder gut genug sind, für ein wenig mehr selbstbewußtsein und selbstwertgefühl.

    ich wünsche dir ein schönes und ausgefülltes wochenende. wenn du familie und kinder hast, dann versuch es einfach auch mal mit kastanienmännchen. du hast recht damit, dass das wirklich wichtigere und spannendere dinge im leben sind.

    gruß
    elke
  • NIWREW
    Ich will auch Malen lernen!
    Wer kann mir dabei helfen?
  • dirgiSpoT
    haste aber nett gesagt, mutti.

    ich würde so gerne mit einer kleinen familie kastanienmännchen bauen, aber ich habe nur zeit für meine malerei und bin total einsam. ich verprügele aus aggressivität immer meinen kühlschrank und ab und zu guck ich aus dem fenster und beneide die glücklichen menschen, wie sie zum bäcker gehen.

    aber ansonsten gehts mir gut, denn ich kann alleine pipi.

    und so nebenbei: ich bin der zufriedenste mensch der welt. wenn ich mir hier zeit nehme, jemanden doof zu machen, dann ist das ne gute tat.
  • Page 1 of 3 [ 56 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures