KunstNet uses Cookies. Details.
  • KN-TRESOR

  • sinA KN-TRESOR
    Hier, schaut mal, was ich angeschleppt habe. Dieser Tresor ist für internen Gebrauch gedacht. Hier wird nicht diskutiert! Hier werden Beobachtungen der Künstler für die zukünftige Generation abgelegt. Beobachtungen über "Kunst","Ich", "Gott" und "die Welt", und auch über dieses Kunstforum.

    Also, alles was ihr gelesen, gesehen oder gedacht habt und anderen berichten möchtet. Gedanken, Sprüche, Aphorismen usw. Nur,bitte, keine Dummheiten reinschreiben, vorher gut überlegen. Es ist für unsere nächste Generation gedacht, also reißt euch zusammen! Ich lege was rein:

    - Einer sieht die Wahrheit nicht, anderer will sie nicht sehen. (F.Felmann, 1798-1850, Schriftsteller, Estland.)

    - Lüge kommt von Bosheit, Angst oder von leerem Geschwätz. (Quelle habe ich vergessen.)

    - Kerzenschein und Frank 1960 ist eine Person. Es ist sehr amüsant zu beobachten, wie er mit sich selbst "konstruktive Kritik" betreibt. :-)

    - Anonymos ist inter, kamillius, babyhai, BORAT ,neuerdingsNeuling1...Fortsetzung folgt...
  • reiabT
    - Wer nichts weiß, muß alles glauben ( Marie von Ebner-Eschenbach)...
  • Robert Wolter
    Robert Wolter

    - Kerzenschein und Frank 1960 ist eine Person. Es ist sehr amüsant zu beobachten, wie er mit sich selbst "konstruktive Kritik" betreibt. :-)

    - Anonymos ist inter, kamillius, babyhai, BORAT ,neuerdingsNeuling1...Fortsetzung folgt...


    Gibt's auch Beweise? ;)
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • thcerebieR_aludroC
    Wer alles glauben will muss nichts wissen (Cordula Reiberecht 2006)
  • sinA
    RoWo, bitte,nur deine Beobachtungen für nächste Generation,keine Diskussionen auslösen! :)
  • xnup
    Ich war oft am Ende
    Fertig und allein
    Alles was ich gehört habe
    War: lass es sein
    Soviel Kraft hast du nich
    Soviel kannst du nich geben
    Geh den Weg den alle gehn
    Du hast nur ein Leben
    Doch ich will diesen Weg zu Ende gehn
    Und ich weiss wir werden die Sonne sehn
    Wenn die Nacht am tiefsten is is der Tag am nächsten

    Manchmal bin ich kalt und schwer
    Wie ein Sack mit Steinen
    Kann nich lachen
    Und nich weinen
    Seh keine Sonne
    Seh keine Sterne
    Und das Land das ich suche
    Is in weiter Ferne
    Wenn die Nacht am tiefsten is is der Tag am nächsten

    Ton Steine Scherben, Wenn die Nacht am tiefsten
    David Volksmund Produktion.
    MP3 Download des Stückes:
    🔗
  • Stefan M.
    Stefan M.
    Hola die Anisfee ! Seh ich ja jetzt erst...dann steuere ich auch mal was bei:


    Einen Wahn verlieren macht weiser als eine Wahrheit finden. (Ludwig Börne)

    Wer sich von der Wahrheit nicht besiegen läßt, der wird vom Irrtum besiegt. (Augustinus Aurelius)

    Die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, sondern dass er selbst niemandem mehr glauben kann. (George Bernard Shaw)

    Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit. (Joseph Joubert)

    ...Schnucki, muss ich mir Sorgen machen !?

    Bussi und Scharmützelgruß
  • 0691knarF
    autsch, da leidet ja jemand an Paranoia...

    zum Glück sind wir es nicht - -eine Person meine ich :-)))))

    wer echt schade die Vorstellung, brüllend lach
  • Mausopardia
    Mausopardia
    na ja frank...hinter manchem fake...müssen mehrere stecken...schließlich kann *einer* allein nicht so \"klug" sein?! hab aber jetzt keinen anwesenden hier im auge dabei...außerdem ist ja keiner da! ;-)
    nur hoffentlich hat sie nen guten code...für diesen tresor...der zufünftigen generationen zuliebe?!
    ;-o)))
  • sinA
    Frank 1960 und Moni, ihre Schwafelei gehört nicht in den KN-Tresor. "Für nächste Generation" habe ich gesagt! Geht raus Bilder gucken. Nimmt euer Geschwätz, bitte, mit!
  • Mausopardia
    Mausopardia


    - Kerzenschein und Frank 1960 ist eine Person. Es ist sehr amüsant zu beobachten, wie er mit sich selbst "konstruktive Kritik" betreibt. :-)

    - Anonymos ist inter, kamillius, babyhai, BORAT ,neuerdingsNeuling1...Fortsetzung folgt...


    ...*räusper*
  • Constantin
    Constantin
    Richtig so?

    Abstern, Lulu, Joko, ADragon, ist DepressiveAngel ?

    Borat ist eigentlich ein ganz ganz lieber :-)
    Signature
  • sinA
    (moni, DU NERVST!) Hop,los! Geh Wörterbuch holen!


    I walk the streets of love and they're full of tears
    And I walk the streets of love, and they're full of fears

    While lovers laugh and music plays
    I stumble by and I hide my pain
    The lamps are lit. The moon is gone
    I think I crossed the Rubicon

    The awful truth, it's awful sad

    I walk the streets of love
    And they're full of tears
    And I walk the streets of love for a 1000 years
    Tell me now well I walk the streets of love, yeah

    And they're drenched with tears



    therollingstonesabiggerbang
    streetsoflove
  • lisa
    lisa
    "Schauen Sie doch, da schwimmt ein Blumenstrauß, genau wie neulich. So etwas Verrücktes! Es sieht gerade so aus, als ob die Blumen absichtlich dort hineingeworfen worden wären."

    Edita Morris: Die Blumen von Hiroshima
    Signature
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    Twas brillig, and the slithy toves
    Did gyre and gimble in the wabe;
    All mimsy were the borogoves,
    And the mome raths outgrabe.

    Beware the Jabberwock, my son!
    The jaws that bite, the claws that catch!
    Beware the Jubjub bird, and shun
    The frumious Bandersnatch!

    He took his vorpal sword in hand:
    Long time the manxome foe he sought
    So rested he by the Tumtum tree,
    And stood awhile in thought.

    And as in uffish thought he stood,
    The Jabberwock, with eyes of flame,
    Came whiffling through the tulgey wood,
    And burbled as it came!

    One, two! One, two! And through and through
    The vorpal blade went snicker-snack!
    He left it dead, and with its head
    He went galumphing back.

    And hast thou slain the Jabberwock?
    Come to my arms, my beamish boy!
    O frabjous day! Callooh! Callay!
    He chortled in his joy.

    Twas brillig, and the slithy toves
    Did gyre and gimble in the wabe;
    All mimsy were the borogoves,
    And the mome raths outgrabe.

    [Jabberwocky, aus: Alice hinter den Spiegeln, Lewis Carroll 1871]
    Signature
  • lisa
    lisa
    bei Gelegenheit werde ich selbstverständlich das komplette Buch abtippen;)
    Signature
  • Matthias Lotz
    Matthias Lotz
    Tressor auf-reinguckundkopfschüttel-Tressor zu
    Signature
  • Mausopardia
    Mausopardia
    (moni, DU NERVST!) Hop,los! Geh Wörterbuch holen!


    Lieber eine 5 in Mathe als ueberhaupt keine persoenliche Note.

    Lieber eine eingebildete Ausbildung als eine ausgebildete Einbildung.

    Lieber eine fette Ente in der Pfanne as eine dumme Gans am Hals.

    Lieber grosses Maul auf dem Gaul als vom Gaul ein's auf's Maul.

    Lieber heimlich schlau als unheimlich bescheuert.

    Lieber Rosinen im Kopf als Tomaten auf den Augen.


    huch...jetzt hab ich wohl das falsche buch erwischt?!
  • Stefan M.
    Stefan M.
    4 the next generation ? mhmm...?...ja !

    Nina Hagen /Album: Unbehagen

    mit "Herrmann hiess er"

    Herrmann scheißt aufs Leben
    Er sagt sich: was kann mir das Leben schon geben
    Er liest Carlos Castaneda
    Der lebt leicht wie eine Feder

    Das wahre Leben, wo die Geister schweben
    Ist für Herrmann lebenswert
    Was andres ist für ihn verkehrt

    Herrmann spritzt Mixturen
    Er sagt sich: so kommt jeder Hirnie auf Touren
    Er fühlt sich weise und erleuchtet
    Wenn er zärtlich seine Zunge mit Speed befeuchtet

    Das wahre Leben, wo die Geister schweben
    Hat für Herrmann seinen Sinn
    Was andres haut für ihn nicht hin

    Abgehoben, abgefahren, weggetreten, abgetreten
    Drauf sein, high sein
    Abgehoben, abgefahren, weggetreten, abgetreten
    Drauf sein, high sein
    Abgehoben, abgefahren, Herrmann, wo bist du, ej?
    Weggetreten, abgetreten, Herrmann, wo bist du?
    Herrmann ist high!

    Herrmann frißt Mango und Haselhuhn
    Er sagt sich: besser als schon jetzt den letzten Seufzer tun
    Er liebt die positiven Vibrationen
    Die seine soften Nerven schonen

    Das wahre Leben, kann er nicht einfach so erleben
    Er braucht die Spritzen und die Pillen
    Um sich das Blut damit zu füllen

    Herrmann kriegt leuchtende Eier
    Er sagt sich: scheiße, auch das noch, au weia
    Mit negativen Vibrationen
    Konnt' sich Herrmann bisher verschonen

    Da! Die Wand kippt um, Mensch, und die Decke kommt runter
    Und der Teppich wird immer tiefer und tiefer
    Und die Wörter und ihre Bedeutung!
    Mama! Papa!
    Machen sie bitte sofort auf, hier ist die Polizei!

    Der Wahnsinn ist eine Reise zur Hölle
    Das Gehirn erkrankt und schwankt
    In immer neue Dimensionen
    Da, wo die bösen Mächte wohnen

    Abgehoben, abgefahren, weggetreten, abgetreten
    Drauf sein, high sein
    Abgehoben, abgefahren, weggetreten, abgetreten
    Drauf sein, high sein
    Abgehoben, abgefahren, Herrmann, wo bist du, ej?
    Weggetreten, abgetreten, Herrmann, wo bist du?
    Herrmann ist high!

    Herrmann ist hinüber!

    ..in Erinnerung an Herman Brood.

    Und noch ein Liedchen für die/den Tresorwächter/in. Soll ja nicht ümsönst sein ;)

    ..auch von der guten Nina.


    Sie will ein Fisch im Wasser sein,
    im flaschengrünen, tiefen See.
    Sie will mit Wasser sich besaufen
    und paar Blasen blubbern lassen.
    Was Sie dann will,
    das ist mit Neptun schweigen.
    Und in Ruhe tun was sie sonst nie tut,
    was Sie sonst nicht kann und sohh.

    Sie will ein (Ahaahaahaa..) Fisch im Wasser sein,
    im (Ahaahaahaa..) flaschengrünen, tiefen See.
    Sie will mit Wasser sich besaufen (Haahaahaa..)
    und paar Blasen (...Leijido..) blubbern lassen. (Bidubidibi...)
    Was Sie dann will,
    das ist mit (Dupdupdupdidu...) Neptun schweigen.
    Und in Ruhe tun was (Ahaahaahaa..) sie sonst nie tut,
    was Sie sonst nicht kann und sohh.

    Hhos dnu nnak thcin tsnos eiS saw,
    tut ein tsnos eiS saw nut ehuR ni dnU
    negiewhcs nutpeN tim tsi sad,
    lliw nnad eiS saW
    .nessal nrebbulb nesalB raap dnu
    nefuaseb hcis ressaw tim lliw eiS
    .eeS nefiet, nenürgnenhcsalf mi
    nies ressaW mi hcsiF nie lliw ieS


    So ist dat.

    :o)
  • Page 1 of 3 [ 52 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures