KunstNet uses Cookies. Details.
  • Second Life KN Galerie eröffnen?

  • tsinogyloP_ehT
    Hallo friedrich. Flash ist sicherlich eine möglichkeit um das für die eigene galerie oder einige wenige die man dazu nimmt zu nutzen.

    In Second life wird einem natürlich hier auch ein gewisser content, den man selber nutzen und darin gebrauchen/verwenden kann, zur verfügung gestellt. Ist natürlich ein großer vorteil.
    Das was ich da jetzt also selber dort nutzen kann weil jemand anderes mir die technik zur verfügung stellt habe ich vor jahren einmal mit VRML (virtual reality modeling Language ) selber ausprobiert. Ist aber zu umständlich gewesen und die seite selbst hat sich minutenlang laden müßen, sowieso man sich vorher noch ein passendes plugin herunterladen mußte.
  • Guybrush Threepwood
    höhö. second life ist doch der letzte mist
  • tsinogyloP_ehT
    Na, auch jetzt nur noch auf den letzten nachrichtenzug gesprungen.

    Guten Morgen...ausgeschlafen ?
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • stanko
    stanko
    Liebe Leute
    3D Galerie auf einem Bildschirm. Bitteschön wie soll ich das verstehen? 3D in zwei Dimensionen ist Illusion, nichts weiter, so wie jedes "3D Spiel" die Illusion von Räumlichkeit verkauft, diese aber nie erreichen kann.

    Also, wer sich darauf einlassen will (Second Life), sollte
    1. bitte genau hinschauen
    2. differenzieren
    3. entscheiden, worum es eigentlich geht.

    Ein Bild ist ein Bild ist ein Bild.
    Eine Skulptur (als Beispiel) hat schon drei Dimensionen, aber niemals eine Fläche!

    Soviel Zeit sollte sein in einem Forum, daß sich um Themen der Kunst bemüht.
    Signature
  • tsinogyloP_ehT
    Das ausgestellte bild in so etwas wie Second life selber verändert sich in keinster weise. Ob nun frontal von vorne oder schräg von unten. Völlig schnuppe...
    SL ist nur eine andere form der sozialen interaktion...im gegensatz zum standard web...Mehr auch nicht.

    Die begegenungen sind wesentlich spontaner als beispielsweise in einem kunstforum wohin sich ein "weniger interessierter" eigentlich nicht so schnell hin verirrt.
  • natalia e. woytasik
    natalia e. woytasik
    endlich durch...;)

    aufjedenfall eine idee mehr für die zukunft
    und ich denke, alles neue fängt langsam an,
    man endet aber später ja doch dort!
    wie auch immer, sehr interessant das ganze dort!
  • tsinogyloP_ehT
    Stimmt nat.
    Aber letztlich egal ob "the next big thing" Second life oder anders heißt, oder ob wir es jetzt besonders toll finden.
    Second life ist deshalb auch so häufig in den medien weil einfach die ähnlichkeit zur realen welt irgendwie noch nachvollziehbarer sind als im starren
    und doch irgendwie anonymen internet.
    Internet ist vielleicht noch heute bzw. war gestern...cyberspace ist morgen.
  • arteP

    Internet ist vielleicht noch heute bzw. war gestern...cyberspace ist morgen.


    Dies sehe ich auch so ...
  • nuazuab
    Hau rein @ Poly! ; ))

    In ein paar Jahren werden
    die Nörgler es auch
    machen, sonst hätten sie
    sich sicherlich auch niemals
    in diesem Forum angemeldet!

    ^^v^^
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    jaaa.
    lasst uns alle als schlanke langbeinige vollbusige göttinnen mit wallendem blondhaar durch´s gelände flitzen! *ggg

    *falls ihr mal auf ein harmlos blickendes kuh-furry trefft: fürchtet euch nicht!
    Signature
  • tsinogyloP_ehT
    ...wieso, bist du das dann ?
  • Page 2 of 2 [ 31 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures