KunstNet uses Cookies. Details.
  • Musik für offene Ohren

  • musicus
    musicus Musik für offene Ohren
    bam dorner


    Er ist ein Meister experimenteller Soundcollagen, die scheinbar improvisiert daherkommen. Sie sind jedoch bis ins Detail ausgefeilte Instrumentalstücke..

    Bam Dorner beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Musik und kreiert seit 15 Jahren komplexe Soundteppiche von Verträumt Jazzig über Ambient und Industrial Electronic bis Free Jazz.

    Er verwendet dabei kaum Samples sondern schafft seine eigenen vielschichtigen Soundschnipsel an verschiedenen Synthezisern. Die akustische organische Komponente kommt
    durch verschiedene Flöten wie die Querflöte Joe Benson, Piccoloflöte, Bambus- und Hirtenflöten hinzu und gibt dem ganzen einen jazzigen Touch.

    Nicht all' seine Tracks sind so verdaulich wie "Movement in my Head" oder "Mount Juice". Es geht schon recht experimentell zu, besonders auf "The Blue" oder "The Black".

    Die scheinbar spontan zusammengewürfelten Sounds wurden alle aufwendig zusammengebastelt und erzeugen eine eher entspannte Stimmung, die einen zuerst unbewußt begleitet, während man anderes auf dem Rechner tut, bis einem eine bestimmte Melodieabfolge anzieht und bewußt über die Komplexität und Art der Sounds grübeln lässt. Interessant..

    Das ist Soundintelligenzia der besonderen Art, die eher nichts für Leute ist, die das Tanzbein schwingen wollen.
    Quelle: http://www.besonic.com

    http://bamdorner.de
  • sinA
    Wenn ich ein Thema habe, dann habe auch mehrere Möglichkeiten.

    Ich kann darüber:
    - einen Text schreiben,
    - ein Bild malen,
    - eine Tänzchen hinlegen, also mit Körpersprache und Tanzbein und so...
    - ich kann eine Melodie dazu komponieren (ich spiele Klavier, nicht oft ab und zu einfach so, und dann entstehen diese Melodien von selbst).

    Also, wenn ich ein bestimmtes Thema habe...
    was ist ein kürzester Weg es ausdrücken?

    Texte schreiben... habe ich keinen Bock dazu.
    Eher ein Bild malen, es dauert aber bei mir... Tanzen ...sieht keiner. Melodie am Klavier verschwinden genau so schnell, wie sie entstehen.

    Dann bleibt nur youtube :-) Wir sind doch alle im Virtuellen!
  • musicus
    musicus
    Ich male eben mit Musik :)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • nerawtsruw
    ich musi-zier mit würsten (teller) :)
  • Page 1 of 1 [ 4 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures