KunstNet uses Cookies. Details.
  • Vorgrundierte Leinwaende zusaetzlich grundieren?

  • issirhc Vorgrundierte Leinwaende zusaetzlich grundieren?
    hallo,

    ich wuesste gern, ob ich vorgrundierte gespannte Leinwaende aus dem Kuenstlerbedarf noch zusaetzlich grundieren muss. Ich kaufe relativ preiswerte Leinwaende die laut Etikett "triple primed" (ich lebe in Kanada) also dreifach grundiert sind.

    Ich hab neulich noch mal zwei Schichten Gesso aufgetragen - danach hat die Oelfarbe beim Auftragen total geklebt. Ich glaube ich haette das Gesso vielleicht abschleifen muessen (?)

    Haengst es auch davon ab, on man in Lasuren malt oder Impasto? Hab mal gelesen Impasto braucht bessere Grundierung?

    Ich betreibe Oelmalerei als Hobby und verschenke die Bilder. Sie sollten schon lange halten, aber ich hab nicht so superhohe Anspruche wie es vielleicht jemand hat der das professionell macht.

    Wuerde mich ueber ein paar Tipps freuen!!

    Danke, Chrissi
  • z-m
    ich wuesste gern, ob ich vorgrundierte gespannte Leinwaende aus dem Kuenstlerbedarf noch zusaetzlich grundieren muss.


    Nein, natürlich nicht. Du kaufst ja grundierte Leinwand, damit Du nicht grundieren musst...

    "triple primed" soll wohl einen Eindruck von besonderer Güte vermitteln, denn eine mehrschichtige Grundierung ist besser als nur eine Schicht.
  • issirhc
    Danke, m-z!
    so gesehen eine etwas dumme Frage... nur die Verkaeuferin meinte wenn ich commerzielle Sachen mache soll ich lieber noch etwas mehr grundieren.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • nairdnelhcs
    ist gar keine dumme frage.
    diese fertiggrundierungen werden eben nicht allen ansprüchen gerecht.
  • z-m
    nur die Verkaeuferin meinte wenn ich commerzielle Sachen mache soll ich lieber noch etwas mehr grundieren.


    Ein Vorschlag, den ich nicht nachvollziehen kann.

    Wenn Du "nachgrundierst", ist es nicht verkehrt, gleich komplett selbst zu grundieren. So viel mehr Arbeit macht das dann auch nicht und dafür weisst Du, welches Material Du verwendest und hast nicht noch zusätzlich die Schichten vom Hersteller aus anderem Material mit drin.
    Es kommt ja nicht auf die Menge der Grundierung an, sondern darauf, dass sie ihren Zweck erfüllt, nämlich einen weissen Grund zu bieten und eine gute Verbindung zwischen Maltuch o.ä. und der Farbe herzustellen.
  • issirhc
    Naja, da ich es auch versuche einfach zu halten ist mir eine fertige, vorgrundierte Leinwad schon lieber. Sonst muesste ich jetzt noch nach den verschiedenen Grundiermitteln fragen, und wann man welche anwendet, denn da kenn ich mich auch nicht so aus.
  • Claudia
    Claudia
    male eine kleien Frage die auch son bisschen was mit Maluntergründen udn grundierungen zu tun hat...ich hab letztens nach längerem aussetzen mal wieder angefangen zu malen udn weil ich keien leinwand mehr hatte , hab ich son günstigen malkarton von lidl oder aldi genommen den ich noch zu hause stehen hatte ...ich wollte einen Himmel malen ...aber irgendwie lies sich die farbe dadrauf total schlecht vermalen udn dann hab ich gedacht ich muss das vielleicht noch mal grundieren udn ahb da gesso rauf gemacht udn danahc gings noch schlechter...hatte keine ahnung warum das so war...sowas hatte ich noch nie...irgendwie auch nur auf diesem karton...wisst ihr warum das so war ?
  • Page 1 of 1 [ 7 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures