KunstNet uses Cookies. Details.
  • Steina.Prenzlmaler | Maria Sibylla Merian | 360 Jahre

  • relamlznerP Steina.Prenzlmaler | Maria Sibylla Merian | 360 Jahre
    Know-how.Ehrung Maria Sibylla Merian 2.April 2007. Science of Art.Prenzlmaler Dieter Raedel,Berlin

    Gratulation zum 360. Geburtstag am 2. April 2007 !


    Maria Sibylla Merian


    geboren am 2. 4. 1647 in Frankfurt am Main

    gestorben am 13. 1. 1717 in Amsterdam


    bedeutende Malerin, Grafikerin und Naturforscherin (Entomologin)


    Tochter des Kupferstechers Matthäus Merian d.Ä., der in ihrem dritten Lebensjahr starb.

    Lernte bei ihrem Stiefvater Jakob Marell, der ein bekannter Blumenmaler war, die Grundlagen von Zeichnung und Malerei.


    🔗


    http://home.wtal.de/hh/


    Sie stellt sich den Stürmen entgegen,

    Sie trotzt den Fluten,

    Sibylla in Surinam sucht die Natur

    Mit weisem Geist und mit dem Herz eines

    Helden

    Es war schon eine besondere Erscheinung,

    eine Frau zu sehen, die Meere überquert,

    um die Insekten von Amerika zu malen.


    Kerner , 1998



    Allein überqueren in der Regel

    nur "Zuchthaushuren, betrunkene Straßenferkel und

    Diebinnen" den Atlantik ...


    Aus "EigenSinnige Frauen" von Dieter Wunderlich



    "Monstrum naturae"

    "Wenn ein Weib gelehrte Neigungen hat,

    so ist gewöhnlich etwas an ihrer Geschlechtlichkeit

    nicht in Ordnung."

    Friedrich Nietzsche


    So, so, Herr Nietzsche ! Nun frage ich mich, weshalb ausgerechnet eine Malerin wie Suzanne Valadon, die mit absoluter Sicherheit kein Kind von Traurigkeit war, einen so hohen Berühmtheitsgrad erlangte ? Oder wie war es möglich, dass eine Tamara de Lempicka, die in gewissen Dingen Suzanne noch übertraf, mit ihrer Kunst so berühmt wurde ?

    Die Antwort, mein Freund, weiß ganz allein der Wind ...

    Ach ja, sie hatten vielleicht keine so gelehrten Ambitionen, wie die malende Forscherin M. S. Merian.



    🔗

    Guavenzweig mit Ameisen, Spinnen und 🔗

    Brillenkaiman und 🔗

    Angehängte Bilder lt. Wikipedia "public domain".


    Gruß
    Dieter Raedel, Berlin.
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures