KunstNet uses Cookies. Details.
  • arbeitsaufgabe und mehr

  • Pierre Menard
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    noch watt sch├Ânes: ­čöŚ
    Signature
  • Pierre Menard
  • Jetzt bei Amazon g├╝nstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Ulf Spuhl
    Ulf Spuhl
    Schaut nach dem Wunsch aus sich ein materielles Denkmal zu setzen um ├╝ber den Tot hinaus pr├Ąsent zu sein. Dies eingefedelt mit raffinierten Argumenten ├╝ber die Arbeit die Gemeinschaft betreffend. Als Lebensmotor um ein Ziel und somit einen Sinn zu haben durchaus geeignet. Als Anlage f├╝r humanit├Ąre Werte spielt es nicht die geringste Rolle, das Projekt ist ein materielles Monster, eher menschenfeindlich als in irgendeiner Weise ein gutes Gef├╝hl erzeugend, provozierend auch nicht und die Psyche an die Abgr├╝nde des Lebens erinnernd auch nicht. Fast eine Million ausgegeben f├╝r die materielle Befriedigung eines einzelnen Menschen.
    Dann doch lieber ein Porsche...

    gru├č fluuu
    Signature
  • kaatsdaR-ennA
    Null Resonanz auf den Arbeitsberg an versendeten Pressemitteilungen. Woran's wohl liegen mag?

    Ich sach ma so: In M├╝nster ist alles m├Âglich! So'n Arbeitsding aus Pappmaschee f├╝r's Entree im Kindergarten ÔÇô nat├╝rlich gefertigt in einer Benefizaktion (kommt immer gut, besonders f├╝rs eigene Ego) - kostet summasumarum 39 Euro und w├╝rd nicht soviel Arbeit bedeuten!

    Aber manche sind halt gerne workaholics. ;-)

    Prost, Anne
  • ratslla
    hanni...
    manchmal finde ich dich richtig s├╝ss.
    ├╝ber m├╝nster scheint es sich ein verwirrter denktornado gem├╝tlich gemacht zu haben, der tempor├Ąr aufs st├Ądtele darnieder sekretiert.

    :)))))))))))))))))))))))
  • heinrich
    Work is the curse of the drinking class.
    (Oscar Wilde)
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 7 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures