KunstNet uses Cookies. Details.
  • BERCHINALE 2007 - AUSSTELLUNG ANGERER DER ÄLTERE

  • . Angerer der Ältere
    . Angerer der Ältere BERCHINALE 2007 - AUSSTELLUNG ANGERER DER ÄLTERE
    Faszination Licht: Berchinale 2007 – Größtes Lichtevent über 2 Tage in Bayern

    Freitag, 22. Juni und Samstag, 23. Juni 2007 in Berching

    Mehr als 50.000 Besucher werden auf der Berchinale 2007, dem größten Lichtevent in Bayern erwartet. Lichtkunst, Leuchtobjekte, Projektionen, Feuerzauber und vieles mehr sollen die Besucher der Berchinale 2007 am 22. und 23. Juni 2007 im mittelalterlichen Ambiente der Stadt Berching faszinieren.

    Elf international renommierte Leuchtenhersteller tauchen an beiden Tagen Gebäude und Freiplätze der Stadt in ein Meer aus Licht und Farben. Zudem präsentieren zahlreiche Lichtkünstler und mehrere Teams der Fachhochschule für Design in Coburg ihre Leuchtobjekte und Projektionen auf ausgewählten Plätzen und in den Gassen der mittelalterlichen Altstadt sowie in den Parkanlagen entlang der Stadtmauer.


    Die mittelalterliche Kulisse aber auch die Berchinger Tradition werden wirkungsvoll in Szene gesetzt. Historische Gebäude werden mit Lichteffekten „inszeniert“, im Sulzfluss der Rossmarktstadt Berching wird eine „Rossschwemme“ installiert, eine „Lichtorgel“ verbindet Licht mit Musik, der offene Stadtbach erstrahlt, 80 haushohe Lichtkegel setzen Akzente im Gelände…. – mehr sei noch nicht verraten.

    Natürlich darf bei der Berchinale der große Feuerzauber im Main-Donau-Kanal nicht fehlen. Traditionell Samstagnacht findet das Spektakel am und im Main-Donau-Kanal statt und lässt die Wasserfläche und die Stadtmauern in zauberhaftem Licht erstrahlen. Wie in den vergangenen Jahren haben die Schiffe der Weißen Flotte ihren Besuch angekündigt.

    Neben den Lichtinszenierungen findet heuer erstmals ein Künstlermarkt in der Hubstraße statt. Künstler aus der Region präsentieren zwischen Hubhof und Storchenturm ihre Werke unter freiem Himmel. Ausgestellt werden nur Originale und die Besucher haben die Möglichkeit, mit den Künstlern direkt ins Gespräch zu kommen. Natürlich kann die Kunst auch gekauft werden. Im Zusammenhang mit dem Künstlermarkt stellt Angerer der Ältere seine Werke und eine Lichtskulptur im Berchinger Rathaus aus. Angerer der Ältere hat den Film der Unendlichen Geschichte von Michael Ende künstlerisch gestaltet und ist Träger des Bayerischen Filmpreises.

    Zu den weiteren (Familien-)Attraktionen zählen ein Entenrennen im Sulzfluss mit attraktiven Preisen, Ponyreiten und Kutschfahrten, Hüpfburg und Jetskivorführungen am Main-Donau-Kanal.

    Erstmals lädt heuer musikalische Unterhaltung auf zwei Bühnen am Reichenau- und Pettenkoferplatz zum Verweilen in der Innenstadt ein und sorgt für Stadtfestambiente. Dazu tragen auch die Berchinger Wirte mit kulinarischen Genüssen bei.

    Veranstalter des Events sind die Akademie Licht in Berching und die Stadt Berching. Der Eintritt zu den Attraktionen beträgt für Erwachsene 3,- € (5,-€ für beide Tage). Im Eintrittspreis ist ein Verzehrgutschein in Höhe von 1,- € enthalten. Kinder sind frei.

    Weitere Infos zum Programm unter http://www.berching.de und http://www.berchinale.de sowie in der Tagespresse.
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures