KunstNet uses Cookies. Details.
  • Ausstellungen organisieren!!

  • martinicio
    martinicio
    @uelkerig

    "Where words are scarse, they are seldome spent in vaine\"

    "Wo Worte selten sind, haben sie Gewicht." William Shakespeare, Richard II., 2. Akt, 1. Szene
    Signature
  • ratslla
    @uelkerig

    "Where words are scarse, they are seldome spent in vaine\"

    "Wo Worte selten sind, haben sie Gewicht." William Shakespeare, Richard II., 2. Akt, 1. Szene


    könntest du das alltagstauglich belegen?
    und bevor du dich (neben unsinnigem zitate-kloppen) auch noch dazu hinreissen lässt, denk mal nach überstandener gehirnexpedition darüber nach, wieso es dir möglich ist, etwas zu lesen oder gar zu schreiben.

    :)))
  • martinicio
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • girekleu
    @martinicio:
    Mich und so auch nie niemanden soll
    der Worte all zu großes Gewicht
    spürbar bedrücken mit Pfund und Zoll,
    so mach besser zehn statt ein Gedicht.

    @Petra:
    auf jedem gutsortierten Flohmarkt
    in der Auflage von 1989 erhältlich:
    "Die Massenausstellung - Organisation,
    Durchführung, Propaganda - FDJ-Verlag,
    frei gehandelt ab 50 Centimes. (Feilschen!!)
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    Es wäre doch für alle beteiligten Künstler nicht schlecht, wenn man es schaffen würde, Ausstellungen zu organisieren, dahingehend wäre doch die Zusammenarbeit weitaus nützlicher, als über Gott u. die Welt zu diskutieren, oder?


    das ist eine echt blöde idee und dazu noch eine völlige fehlposition in der aussage: was bitte ist eine ausstellung anderes, als eine diskussion über gott und die welt?

    für erwägenswert halte ich einzig ein gemeinschaftsbesäufnis im kinderpool. let´s have a barrel of fun!
    Signature
  • girekleu
    Things-to-do-today:

    - Plural bei 'Austellungen' wegkürzen.
    - Brooklyn irgendwie Recht geben.
    - dennoch behaupten, daß die Idee gut
    ist, solange sie das Forum nicht verläßt,
    bevor sie zu einem sehr guten Plan geword
    =en ist und auch freiwillig getragen wird.
    - 'nur' eine Ausstellung von Bildern ist
    tatsächlich eine öffentliche Hinrichtung:
    aufhängen und hängen lassen, bis sich keiner
    mehr interessiert - das wäre vertane Mühe.
    - Tuscheglas zuschrauben bevor ich schlafen
    gehe.
  • Page 2 of 2 [ 26 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures