KunstNet uses Cookies. Details.
  • Fragen zur Vorbereitung einer Ausstellung...

  • relttaSareV Fragen zur Vorbereitung einer Ausstellung...
    Hallo, alle!

    Könnte bitte jemand seine Erfahrungen teilen bzw. Tipps geben, was man alles zu beachten hat, wenn man ein Angebot bekommt seine Bilder auszustellen (in öffentlichen Einrichtungen)?

    Gibt es für die Angaben zu den Bildern auf den Schildern eine bestimmte Form oder macht das jeder auf seine Weise?

    Muss (kann) man sich irgendwie absichern vor SChäden, Diebstahl... ?

    Kommt in der Regel ein Vertrag über alle Fragen zustande oder läuft das manchmal auch in Form reiner mündlicher Absprache?

    Sollte man am liebsten einen Katalog zu den auszustellenden Bildern vorbereiten?

    Ich möchte vor dem Veranstalter nicht zu pedantisch erscheinen, aber so sehr "rahmenlos und locker" möchte ich es auch nicht geschehen lassen...

    Ich danke für eure Mühe im Voraus!
  • arteP
    Hallo Punkt,

    im März nehme ich an einer Gemeinschaftsaustellung teil im Rathaus Frechen. Die übernehmen die Versicherung, der Versicherungswert ist der Verkaufspreis, aber es gibt auch Aussteller die nur den Materialwert oder garnicht versichern.

    Dann müßte es du gegebenenfalls selber versichern,
    wenn du das möchtest.

    In diesem Fall gebe ich nur die Infos, (Vita und Werke Infos) ab und die Drucken das Material.

    Vertrag habe ich bisher keinen, es wurde alles per E-Mail fest gelegt, aber ich habe noch einen Termin vor Ort, vielleicht bekomme ich dann dort was.

    Im Juni habe ich meine zweite Austellung und dort ist über diese 3 Tage Anwesenheitpflicht, ich bin da auch nicht bewandert, da diese meine ersten beiden Ausstellungen sind. Also es wurde mir geraten vom Veranstalter, einen Katalog zu drucken, da eventuell Interessierten mehr sehen möchten. Desweiteren kommt auch die Presse, daher Mappen anlegen zum mitnehmen. Zur Sicherheit auch Ersatzwerke mitnehmen für den Fall das was verkauft wird.

    Es ist spät, aber ich hoffe, es hilft dir dennoch weiter. Schade das sich auf deine Anfrage hin keiner gemeldet hat.
    Beste Grüße

    http://www.müllewitsch.de
  • relttaSareV
    Liebe Petra, ich danke dir ganz lieb!!!

    Ich habe auch schon alles gemacht, nachdem ich die Ratschläge außerhalb von KN bekommen habe... und zwar so ähnlich, wie du es rätst.

    Ich danke dir ganz lieb und wünsche dir bei der Vorbereitung und Durchführung ganz viel Erfolg, Interessenten und Freude!!!!
    Gruß!
    Vera
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • nietsnekloW
    Hallo Punkt,

    ich habe da unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Wenn die Ausstellung von staatlich organisiert ist, wie zB in einem Rathaus oder ähnliches, übernimmt der Veranstalter die Versicherung der Bilder und kümmert sich auch sonst um alles andere wie Einladungen, Katalogdruck, Werbung usw. Selbst muss man dann nur noch Lebenslauf + Fotos der Bilder einreichen bzw. diese werden auch manchmal vom Veranstalter gemacht.
    Das gleiche gilt für eine Galerie, die einzigste Arbeit für den Künstler besteht darin, neben den Bildern auch ein paar Adressen und natürlich die Bilder beizusteuern.
    Wenn die Ausstellung in einem kleineren und privateren Rahmen stattfindet, ist man als Künstler schon mehr gefragt. Ich habe zB für eine selber Postkarten entworfen und drucken lassen und diese dann verschickt und ausgelegt. Eine gute Investition, die nicht so teuer ist wie man denkt. Die Versicherung wird hier idR nicht vom Veranstalter übernommen, wenn man Wert darauf legt, muß man sich selbst darum kümmern.
    Große schriftliche Vereinbarungen habe ich nie getroffen, das ist allgemein nicht so üblich, man sollte sich aber auch bei kleinen Ausstellungen zumindest über den Anteil der Provision des Veranstalters einigen. Wenn Du fest bei einer Galrei bist, wirst Du da ohnehin eine entsprechende Vereinbarung treffen.

    Vielleicht konnte ich Dir weiterhelfen, würde mich freuen.

    Viele Grüße

    Wolkenstein (ex MadameDuck)
  • relttaSareV
    Hallo, Wolkenstein!

    Recht vielen Dank für die weiteren Tipps und Gedanken zu meiner Frage. Ich habe mich sehr gefreut! Es war hilfreich!
    Gruß!

    Vera
  • Page 1 of 1 [ 5 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures