KunstNet uses Cookies. Details.
  • Bildelemente

  • lisa
    lisa Bildelemente
    Ich hätte gerne mal ein bißchen Hilfestellung.

    Wieviel Bildelemente gibt es, die bei der Betrachtung eines Bildes eine Rolle spielen sollten?

    Farbe, Struktur, Komposition .. darunter kann ich mir was vorstellen

    Form, Fläche, Linie .. was ist hier genau gemeint bzw. der Unterschied?

    Fläche = Raum = Tiefe ?

    Sonst noch was?
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky
    hallo Lisa,
    ein *studierter member* wird bestimmt gleich kommen und es am Besten wissen..lol

    ich würde sagen , für mich:
    Farben und Formen, Tiefe und STORY ! es muss irgendwie eine Aussage haben für mich.

    liebe Grüsse
    :wink:
    Signature
  • eluj
    Hallo,

    Also studiert bin ich nicht, aber:

    also mein Kunstlehrer wollte zu den Formen immer wissen, ob sie eckig, rund etc. sind. Ein Element an dem man auch deuten kann ob das Bild harmonisch, kalt, warm ...ist. natürlich muss man dabei noch den Kontext des Bildes betrachten und sehen wie sich die dargestellten Formen dazu ergänzen, dort hinein passen oder auch nicht und was sie für eine Aussage haben können oder ob sie eine Aussage verdeutlichen wollen.
    Bei den Linien ist glaub ich, auch oft der Duktus gemeint. Ist er überhaupt erkennbar und wenn ja, welche Technik wurde verwendet. und auch dass gehört dazu wenn mein ein Bild deutet.Kunstunterricht eben : )

    Ich finde allerdings auch dass man ersteimal das Bild wirken lassen sollte, bevor man es sich genauer anschaut. Die Wirkung und die Geschichte im Bild zu erleben ist doch viel schöner als die Technik zu analysieren und zu deuten(nicht in allen Fällen). Im Kunstunterrricht hat man bloß meistens nicht wirklich eine Wahl : )

    Tüss
    die Jule
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • lisa
    lisa
    @Jule.. "Die Wirkung und die Geschichte im Bild zu erleben ist doch viel schöner" ..

    da stimme ich Dir zu. Das ist auch das einzige, was ich bisher immer gemacht habe. Aber das reicht mir nicht mehr. Ich lasse immer noch erst mal das Gesamtwerk auf mich wirken. Aber danach will ich noch mal hinschauen...
    Signature
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    lisbeth, wo anfangen?
    na gut klassische moderne, geburt des abstrakten: w.kandinsky: "Punkt und Linie zu Fläche" ab 8 gold bei amazon. untertitel: "Beitrag zur Analyse der malerischen Elemente"

    hoffe sie geholfen zu haben.
    Signature
  • lisa
    lisa
    aber immer doch
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky
    hallo Lisa,
    ich könnte auch meine Zeit dafür hergeben, solche Lektüre zu lesen.
    habe im Laufe der Jahre viele grosse Bücher geschenkt bekommen, von den alten Meistern und Techniken usw.
    man dachte wohl, wer malt , interessiert sich auch dafür.hmmm
    hmm, leider stauben diese riesen Bildbände nur hier rum...

    ich will und werde mich weiterhin auf meine eigenes Auge und Urteil verlassen.Kopf und Bauch.
    denn, ich muss doch keine Schneiderin sein, um gut verarbeitete Kleidung zu erkennen. ich muss kein Bauer sein , um gute Nahrungsmittel zu erkennen, ich muss kein psychologe sein um Menschen für gut oder schlecht zu erachten, man muss kein........:o))

    so ist es auch bei der Beurteilung von Bildern.
    wenn ich mehr lernen und sehen will, muss ich einfach nur meine Augen weiter aufmachen und mir mehr ZEIT nehmen zu SEHEN und zu ERKENNEN.

    learning by doing

    Übung macht den Meister

    ich grüsse dich ! Ella :wink:
    Signature
  • Pierre Menard
    Pierre Menard
    axo, lisa.
    mit dem kandinsky ist es nicht getan, das ganze ist ein prozess. wenn du pech hast hält bis an lebensende und du kommst nicht mehr frei davon.
    ist übrigens kein bildband, sondern reines gerschwafel.

    helis ansatz hat durchaus was gutes.
    aber macht durchaus schon auch spaß, son bißchen intellektes kopfkino. aber wie gesagt, der kandinsky ist sozusagen steinzeit. pelle wird mich wahrscheinlich noch zu rechenschaft ziehen.
    Signature
  • lisa
    lisa
    Eine Helidada oder ein Donopo werde ich wahrscheinlich sein. :wink:
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky
    oder eine Lisada oder Lisopo oder Liselio oder eine Lidon ...
    du siehst , es gibt soviele Möglichkeiten und diese sollten ruhig dein persönliches Wechselspiel bleiben.

    ich würde gerne eine Tigeropo oder eine Schneckelio sein.. hehe*lacht*
    lg
    Signature
  • lisa
    lisa
    @Don.. Pelle soll bloß die Finger von Dir lassen.

    Ich bin gerade auf Seite 13/14 des Buches und dort steht, was mich überzeugt, es weiter zu lesen.

    Vielen Dank für den Tipp.
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 11 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures