KunstNet uses Cookies. Details.
  • meinverein.de – das Vereinsheim für Zuhause

  • nierevniem meinverein.de – das Vereinsheim für Zuhause
    Liebe Forenbesucher,

    wir sind Max und Axel von meinverein.de - einer neuen kostenlosen Netzwerkplattform für alle Menschen, die etwas miteinander verbindet, die eine Leidenschaft teilen.

    Statt so zu tun als wären wir reguläre User mit dem privaten Hinweis auf ein neues Netzwerk, möchten wir Euch offen als Gründer von meinverein.de ansprechen und Euch um Eure Hilfe bitten.

    Es wäre toll, wenn Ihr unser Angebot schon jetzt - zum Start der Beta-Phase - für Euren Verein, Eure Interessengruppe, Euren Club ausprobieren würdet. Sagt uns, was ihr gut findet und wo wir noch mal ran müssen.

    Doch erstmal eine kurze Erklärung:
    meinverein.de ist eine Netzwerkplattform, wie z.B. Xing oder StudiVZ, mit dem Unterschied, dass bei uns nicht der Einzelne, sondern der Verein und das Vereinsleben im Mittelpunkt stehen. Wir bieten Euch die Möglichkeit ein „virtuelles Clubheim“ mit Chats, Foren, Gruppen-Kalender, Photos, Berichten und Videos einzurichten. So könnt Ihr Euch unkompliziert austauschen und untereinander vernetzen.

    Wir hoffen, dass Ihr meinverein.de für Euren Verein und Euer Interessengebiet ausprobiert. Macht Vorschläge, äußert Wünsche und kritisiert. Nur so können wir das Angebot nach der Beta-Phase nach Euren Wünschen und auf Euer spezielles Interesse hin verbessern!

    Beste Grüße und wir hoffen, wir sehen Euch!

    Für meinverein.de,
    Euer Max und Euer Axel

    Ps: Falls Ihr solche Hinweise in Eurem Forum partout nicht mögt, löscht unseren Post einfach. Wir glauben allerdings, dass meinverein.de ein sinnvolles Instrument für jeden Verein, jede Gemeinschaft und jede Interessengruppe ist… Ist ja klar ;)
  • arik-atikin
    hahahahahahahahahaha

    noch ne web2.0-blase ?

    da muss meinverein aber noch etwas am pe-release des eigenen images arbeiten ...
    wie ist das mit dem kostenlos ... welche kosten sind los und wer fixt sie ... ?
    wer hat eigentlich eure agb gebastelt ? und wer hat den java-code in eurem project geschrieben (grauenhaft)

    ich hab glatt "max und moritz" gelesen

    sorry - hab zuviel rotwein getrunken ... da bin ich immer etwas zickig ...
  • Page 1 of 1 [ 2 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures