KunstNet uses Cookies. Details.
  • Spaltenstein-Projekt bei ArtWorldProject

  • Mirko Siakkou-Flodin
    Mirko Siakkou-Flodin Spaltenstein-Projekt bei ArtWorldProject

    Kunst-Sponsor oder Kunst-Gäste gesucht!
    Internet-Kunst-Bilder Benefitaktion, Spaltenstein-Projekt in Zusammenarbeit mit
    Art World Project!
    Das in Friedrichshafen Deutschland vor 11 Jahren gegründete http://www.SPALTENSTEIN-PROJEKT.eu beteiligt sich an diesem spannenden Aktion,. Unsere Idee als offene Künstlergruppe ist es nicht nur einen eigenen Bildplatz zu kaufen und zu präsentieren, sondern darüber hinaus bis zu 4 weiteren mittellosen Künstlern auf der Welt pro Kunst-Sponsor einen Bildplatz zu ermöglichen, wobei der Erlös drei Hilfsprojekten zugute kommt.

    Willkommen bei ART WORLD PROJECT !

    …be a part of famous art,
    unter diesem Motto hat ArtWorldProjekt diese benefit Internetplattform konzipiert. Künstler aus der ganzen Welt haben die Möglichkeit, an diesem spannenden und einzigartigen Kunstprojekt teilzunehmen und sich gleichzeitig der Welt zu präsentieren und dadurch Hilfsprojekte zu unterstützen. Nach und nach sollen die 50.000 Beiträge der Künstler mosaikartig zusammenkommen, um so zu einem nie dagewesenen Kunstwerk von 3,5m Höhe und 10,5m Länge zu verschmelzen.
    http://www.artworldproject.com


    Dies ist nun unser 35 Spaltenstein-Projekt und wir hoffen, dass wie bei den vorangegangenen Projekten, wieder viele mittmachen und wir weitere Künstler aus der ganzen Welt bei uns begrüssen können.

    35. SP-Organisation: Mirko Siakkou-Flodin aus Horgenzell in Deutschland
    e-mail: mailto:webmaster@mo-metallkunst.de

    Liebe KünstlerInnen

    Ich habe bis jetzt 5 Spaltenstein-Projekt organisiert an denen sich bis jetzt 180 Künstler, viele mehrmals davon beteiligten. http://www.SPALTENSTEIN-PROJEKT.eu
    Ich finde das ART WORLD PROJECT hoch interessant und habe es mit unserer Konzeptionsvariante für ein gemeinsames alle Künstler verbindendes Spaltenstein-Projekt erweitert und biete Euch mein Organisationstalent an, um Euch so problemlos beteiligen zu können. Zum Grundlagen-verständnis bitte Link: http://www.ARTWORLDPROJECT.com

    Ich habe jetzt 420 Bildplätze auf Reihe 35 (da 35. Spaltenstein-Projekt) horizontal wie ein Banner über alle 7 Bildtafeln = Kontinente gekauft. Du kannst höchstens 5 Bildplätze (1 Bildplatz kostet 10 Euro, gleiche Preis wie ich auch gezahlt habe) erwerben, dabei ist das erste Bild von Dir dem Kunst-Sponsor und je nach der Höhe Deiner weiteren 10er Zahlung entsprechend, stehen damit bis zu 4 Bildplätze für die mittellosen Künstler zur Verfügung. Diese wir über die Zusammenarbeit mit den weltweit agierenden Goetheinstituten kontaktieren, damit sind sie Deine/unsere Kunst-Gäste in diesem Projekt mit je einem Bildplatz.
    Ob Kunst-Sponsor oder Kunst-Gast, jeder kann sich für eine Teilnahme bewerben. Sende ein Foto Deines Kunstwerkes (ausschließlich von Malerei oder Collage! - siehe "Teilnahmebedingungen - ArtWorldProject") an mich per eMail. Folgende Informationen bitte übermitteln ( per email an mailto:webmaster@mo-metallkunst.de):
    0-1. Ein JPEG (im RGB Modus) Foto Deines Kunstwerkes mit mindestens 1 MB bis max. 2 MB im Anhang;
    0-1. Deine ausführlichen Kontaktdaten (Name, Adresse, eMail-Adresse, Webseite etc.)
    0-1. Kurze Biographie
    0-1. Titel des Bildes, Entstehungsjahr, Technik, Originalgröße, Kurzbeschreibung (100 Zeichen)
    0-1. Information ob Du Dein Kunstwerk auch zum Verkauf anbieten willst. Wenn ja,_bitte Preis angeben und ob Du davon eine bestimmte Summe für die Hilfsprojekte_von ArtWorldProject spenden möchtest (freiwillig - nicht verpflichtend!);
    Für den Kunst-Sponsor liegt der Teilnahmebetrag zwischen 20 bis 50 Euro. Bitte kontaktiere mich bezüglich der Zahlungsweise und der Bankverbindung. Nach erfolgtem Zahlungseingang werde ich Deinen Kunstbeitrag mit den entsprechenden Informationen im Projekt in ein Feld der Reihe 35 setzen. Der Kunst-Sponsor wird rechts von den Kunst-Gästen platziert.__Ich freue mich auf Eure Beiträge und hoffe auf gute, virtuelle-digitale Begegnungen weltweit und bestimmt wird der eine oder andere Kontakt interessante live-Erlebnisse nach sich ziehen. Ich bin ebenfalls an einer öffendlichen Präsentation unserer Beiträge in Ravensburg interessiert und vielleicht kann dann auch das fertige Weltbild nicht nur in verschiedenste Museen der Welt sondern auch in die Gegenden der Spaltenstein-Künstler reisen….__Ich freue mich auf Euer Mitmachen!__

    Euer Mirko Siakkou-Flodin__

    Detailinformationen bei http://www.artworldproject.com
    Infos zum Spaltensteinprojekt allgemein
    http://www.spaltenstein-projekt.eu
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures