KunstNet uses Cookies. Details.
  • Das Versteck der Sonne

  • lars leitmann
    lars leitmann Das Versteck der Sonne
    Helios kann es nicht fassen
    die Sonne ist nicht auffindbar
    Wo hat er sie denn bloß gelassen ?
    Gestern war sie doch noch da

    Er sucht in allen Himmelsecken
    und fragt den Mond – „Sag, weißt Du was ?“
    Wo kann sie sich denn nur verstecken ?
    Ihm werden schon die Hände nass

    Es ist jetzt Zeit fürs Morgenrot
    doch ohne Sonne geht das nicht
    Drum bittet er in seiner Not
    den Mond um eine Sonderschicht

    Ich sitze hier, und schmunzle leise
    da Luna zweimal wandern muss
    denn
    Seit gestern zieht die Sonne Kreise
    in meinem Herz – durch Deinen Kuss
  • emarap
    Schön!:-))
  • Page 1 of 1 [ 2 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures