KunstNet uses Cookies. Details.
  • Vorlage übertragen

  • Angie V.
    Angie V. Vorlage übertragen
    Hallo, weil ich gerade auf der Acryltechnik-Seite ein Kommentar über das Übertragen von Vorlagen über einen "Overhead-Projektor" gelesen habe, muss ich auch eine Frage stellen:
    Ich habe so ein "Auf-die-Leinwand-werf-Gerät" (sicher über 30 Jahre alt! RealScop super heißt es), aber: wenn ich die Vorlage (Foto, Zeichnung etc.) hineinlege und sie in meinem kleinen Atelier auf die Leiwand "werfe" sehe ich auf der Leinwand nur etwas, wenn ich (bitte lacht nicht, sicher mache ich etwas falsch, aber deshalb frage ich jetzt ja!) das Licht abdrehe, die Rollos herunterlasse, also das ganze Zimmer verdunkle ... o.k. aber dann sehe ich GAR NICHTS mehr (außer der Vorlage auf der Leinwand) - sprich, ich sitze/stehe/tapse im Dunkeln, weiß nicht, wo Pinsel und Farbe sich befinden... bin ich zu blöd, um damit umgehen zu können (ja, sicher, sonst hätte ich es längst herausgefunden, wie es geht).
    Könnt Ihr mir verraten, wie man mit dem Ding richtig umgeht, denn manchmal könnte ich es schon brauchen.
    Danke, Angie V.
    (eigentlich peinlich, aber ich hoffe trotzdem auf Hilfe :-)
    Signature
  • efwe
    efwe
    wenn du mit "pinsel/farbe" rangehen willst brauchst du ein lichtstaerlkeres geraet- logisch-
    --das sollte auch am tage funzen-

    ansonsten nimm ne kerze und mach nur eine skizze- danach frei malen -- ciao-
    Signature
  • eid
    ...ich finde das ganze einfach nur scheisse! Sich selbst zu betrügen...
    lg
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • zrehtsnuk
    ...ich finde das ganze einfach nur scheisse! Sich selbst zu betrügen...
    lg



    dann lies mal da nach:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Camera_obscura

    oder da:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Camera_lucida
  • -atikiN-
    hallo angie!

    "realscop" hört sich tatsächlich nach einem einfachen, lichtschwachen episkop an. die gibt's bei ebay z.b. von "käpt'n blaubär" und taugen gar nichts, weil sie eben viel zu lichtschwach sind. die lampe hat glaube ich nur 60 watt.
    gib mal bei ebay "episkop", "antiskop", "praxiscope" ein. darunter gibt es geräte, die lampen mit viel mehr watt haben (sogar bis zu 1000 watt, z.b. von liesegang oder leitz). damit läßt sich die vorlage hell und scharf projezieren. allerdings sind diese "alten schätzchen" noch relativ teuer...

    lg, ~nina~
  • nodiorc moin
    tja eine kerze hilft
    schere dich nicht ums "betrügen",
    vrt meer hat es genauso gemacht : camera obscura
    oder film schaun "das mädchen mit dem perlenohrring"
    buch : david hockney "geheimes wissen"
    ich habe einenn liesegang
    der braucht zwar auch einen dunklen raum
    aber macht genug licht um pinsel zu finden.
    son realscope ist kinderkram aus den 70ern.
    aber zum anfang reichts.
    c+
  • Jürgen Stieler
    Jürgen Stieler
    Das hat überhaupt nix mit Betrügen zu tun, erst recht nicht, wenn ich meinen eigenen Strich vergößere!

    @Angie: Auch mit so einer Tranfunzel kannst du die Vorlage übertragen, bei den einfachen Geräten musst du auch komplett verdunkeln. Aber sie sind dazu gedacht, die Vorlage/Vorzeichnung zu übertragen. Wenn du die Linien also mit einem Stift nachgefahren hast, Licht an und entsprechend weitermalen.

    Beste Grüße - J.
  • Angie V.
    Angie V.
    Danke Euch allen (außer "die" - hab mir die Kommentare von ihm/ihr mal durchgeschaut - er/sie kann einfach nichts anders :-(

    Mein "Tranfunzel" (Super Ausdruck Johnny :-) liegt mir sehr am Herzen, da ich es noch von meinen verstorbenen Vater geerbt habe, und ich benötige es ja eh selten (meistens um meine kleineren Skizzen und das Anlegen von Farbflächen mit Pastell zu übertragen) - aber eben in diesen Momenten stand ich halt im Dunkeln :-) Und blöde wie ich bin hätte ich nie an eine Kerze gedacht. Tja, manchmal lässt das Hirn einfach aus.

    Danke jedenfalls noch einmal! Ich werde bald was ausprobieren damit.
    Signature
  • -atikiN-
    für deine zwecke reicht deine "tranfunzel" doch dann allemal... :) und die kerze wird ihren dienst tun.

    "sich selbst betrügen"? :))) es ist einfach ein hilfsmittel von vielen, um seine vorlage in die gewünschte größe zu bringen.

    ich wünsch dir viel freude beim malen!
    lg, ~nina~
  • eid
    Kann oder kann nicht...wer weiß...
    die war eine sie
  • Andreas Kwasniak
    Andreas Kwasniak
    Eine Taschenlampe ist zwar nicht so romantisch wie eine Kerze, zugegeben, aber zweckmäßiger, wie ich bei zahlreichen solcher Übertragungsaktionen mit genannten Bildwerfer erleben durfte.
    Signature
  • Angie V.
    Angie V.
    TASCHENLAMPE !! super :-)
    Danke euch allen, jetzt wird es schon funktionieren, auch wenn das Gerät nicht sehr lichtstark ist!
    Jetzt weiß ich jedenfalls, dass zum Handwerkszeug eines Malers auch eine Kerze und eine Taschenlampe gehören :-)
    Liebe Grüße,
    Angie V.
    Signature
  • sevorC-laH
    tja eine kerze hilft
    schere dich nicht ums "betrügen",
    van meer hat es genauso gemacht : camera obscura
    oder film schaun "das mädchen mit dem perlenohrring"
    buch : david hockney "geheimes wissen"
    ich habe einenn liesegang
    der braucht zwar auch einen dunklen raum
    aber macht genug licht um pinsel zu finden.
    son realscope ist kinderkram aus den 70ern.
    aber zum anfang reichts.
    c+



    ..er hieß wohl Vermeer :)

    lg
  • Angie V.
    Angie V.
    :-) Hätte schon gewusst, wen Du meinst :-)
    Auf Grund Deines Tipps habe ich mir heute die Videocassette "Das Mädchen mit dem Perlohrring" hervorgewühlt und werde mir den Film heute geben (ist ja super, bei so einem grausligen Wetter, bei uns stürmt und regnet es, die Welt ist grau in grau - ich liebe das!) und ich werde heute versuchen meine Skizzen mit meiner "Tranfunzel" zu übertragen - ich gebe Euch dann Bescheid, ob ich abgebrannt bin (Kerze) oder es gelungen ist :-)

    LG, Angie
    Signature
  • Angie V.
    Angie V.
    Bin nicht abgebrannt :-)
    Übertragung gelungen - danke Euch!
    Es wird ein vierteiliger Akt... Ihr werdet ihn wohl nicht so schnell zu sehen bekommen - arbeite jetzt schon über eine Woche daran und es wird wohl noch dauern :-)
    LG, Angie
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 15 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures