KunstNet uses Cookies. Details.
  • Was ist Kunst?

  • cobolt
    cobolt
    Einen Begriff zu kreieren, den anschließend jeder für sich beansprucht.
    Signature
  • colorator
    colorator
    Kunst ist das Gegenteil von Natur.
    Ein menschlicher Begriff.
    Fragt doch mal: eine Ameise, ein Lindenblatt,
    bzw. einen Gott oder einen Buntsandstein-
    den Mond, den Sonnenstrahl.
    Kunst ist immer abstrakt, niemals konkret.
    colorator
  • Ulf Spuhl
    Ulf Spuhl
    ...nicht das Gegenteil von Natur denn Natur ist alles auch das menschliche Denken und Fühlen aber es ist eine Erweiterung der Natur mittels Schöpfung neuer Dinge durch den Menschen so wie sie in der bisherigen Natur so noch nicht vorkamen...

    gruß fluuu
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • loocorez
    The Whore Of Capitalism...
  • jürgen dohr
    jürgen dohr
    seine gedanken,seine sehnsucht,seine wärme,seine Gefühle,in wort und bild anderen zu vermitteln,ob gekleckst,schönschrift,gemalt wie ein gott, egal, wie auch immer dargestellt,wie auch immer kunst dargestellt wird,es ist das, was wir daraus machen.lg jürgen
    Signature
  • Hardy Wagner
    Hardy Wagner
    Kunst ist das Gegenteil von Natur.
    Ein menschlicher Begriff.
    Fragt doch mal: eine Ameise, ein Lindenblatt,
    bzw. einen Gott oder einen Buntsandstein-
    den Mond, den Sonnenstrahl.
    Kunst ist immer abstrakt, niemals konkret.
    colorator


    Finde ich gar nicht.
    Gott ist ein Künstler.
    Und der Mensch? In irgendeinem Buch steht "geschaffen nach seinem Ebenbild"
  • efwe
    efwe
    gut dass gott bei mir noch nicht zum kubismus konvertiert ist-- :)))
    Signature
  • ebraf
    Kunst ist für mich

    Suchen

    und vielleicht auch

    zu überleben
    weiterzumachen und
    nicht verrückt zu werden


    ja, aus "keiner" ein "eine-r" zu werden.
    Suchen UND finden, UND dann überleben.
    :-)
    lg
  • abArt
    abArt
    nein, aus "eine-r" "keine-r" werden

    suchen und suchen und suchen und nicht finden, und dann sterben
    und dann leben - vielleicht
    Signature
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Die vielen Künstler in der Welt
    Die machen Kunst und manchmal Geld
    Sie malen, dichten, tanzen, singen
    Und wollen der Menschheit Freude bringen
    Pass auf was uns die Kunst verheiße
    Soviel Schönes und soviel Scheiße!!

    (Insterburg &Co)

    ;-)
    Signature
  • reniek
    Was ist Kunst?

    die Werksreihe von Eric Fischl zum 11 9 - und das mit Watercoulours - muss ich noch weiter verdauen.

    Große Kunst

    🔗
  • Friedrich
    Friedrich Überarbeitetes Design
    Das Design für die Frage wird schlicht:
    🔗
  • tilkareh "was ist kunst"
    der begriff "kunst" ist zu einem geschmacklosen und aüßerst unapetitlichem
    begriff motiert. jede dicke hose ist heut kunst.
    meine oma macht auch kunst.
    und wenn ich wüßte was kunst ist, würd ich meine leinwand-traktierer auf´n müll schmeißen
    mensch friedrich, haste nicht ne etwas bescheidenere frage?
    oder frag den alten beuys, der wußte das jans jenau

    jruß
    herakles
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Beuys: "Jeder Mensch ist ein Künstler",
    aber nicht jeder Mensch macht Kunst.
    Signature
  • reniek
    der begriff "kunst" ist zu einem geschmacklosen und aüßerst unapetitlichem
    begiff motiert. jede dicke hose ist heut kunst.
    meine oma macht auch kunst.
    und wenn ich wüßte was kunst ist, würd ich meine leinwand-traktierer auf´n müll schmeißen
    mensch friedrich, haste nicht ne etwas bescheidenere frage?
    oder frag den alten beuys, der wußte das jans jenau

    jruß
    herakles



    Kunst ist auch das Bewußtsein, dass man Kunst schafft.

    Wenn es Deiner Oma also bewusst ist, dass sie Kunst macht, dann ist es Kunst. :)

    lg
  • Ulf Spuhl
    Ulf Spuhl
    "Ich Künstler, Du nicht!"

    gruß fluuu
  • Debashco
    Die Dinge zu zeigen, wie man Sie sieht.
  • tilkareh
    meinem hündchen ist es auch bewußt
    und kommt mir bitte jetzt nicht mit decartes, nach dem motto: "tiere hätten kein bewußtsein"

    und ich dachte immer, je unbewußter, desto genialer. hab mich wohl geirrt, denn "keiner" weiß hier richtig bescheid.

    mensch leute, nehmt euch bloß nicht immer so scheiße ernst

    fluuu, dein kommentar, richtig klasse. du machst dich

    auch von "farbe, sehr direkt, ehrlich, vollkommen unpathetisch und existenziell, ähnlich wie von picasso, nur etwas sanfter

    "wenn ich nicht maler geworden wäre, hätte ich mir wohl nen maschinengewehr gegriffen"
    picasso

    lg.
    herakles
  • tsivobretni
    kunst ist, wenn die nudel beim hängen steht.
    :o
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    @ interbovist:
    Das hört sich nach Handstand an und dies wäre dann wieder Körperkunst.
    Signature
  • Page 5 of 20 [ 388 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures