KunstNet uses Cookies. Details.
  • Ölfarben für Anfänger - Bitte um Rat

  • itaK Ölfarben für Anfänger - Bitte um Rat
    Hallo zusammen :o)

    Ich brauche mal wieder Euren Rat. Habe das Forum abgesucht, aber kein Thema gefunden, die meine Frage beantwortet.
    Also: Ich hatte mir mal einen Anfängerset Ölfarben gekauft und diese gehen jetzt zu Ende.Sie waren ziemlich klein und günstig. So will ich mir jetzt größere Tuben anschaffen, verliere mich aber in der Vielfalt der Marken und Preise.
    Da ich noch ziemlich am Anfang der Ölmalerei stehe, müssen es nicht die Super-Farben sein. Habe jedoch gelesen, dass günstige Farben sehr schlecht seien: z.B. wollte ich mir eine 6ser-Packung Lukas-Farben holen, da ich auch gelesen habe, dass sie keine Harze enthalten, aber auch, dass sie schlecht seien!
    Meine nächste Wahl wäre eine 6ser-Packung Winsor&Newton-Farben. Dann käme vielleicht Georgian Oil infrage und dann Schmincke-Farben... Es sind so viele, dass ich gar nicht mehr weiss, welche man nehmen sollte und welche für mich als Anfängerin sinvoll wären, denn wenn man Schmincke nehmen würde, dann sicherlich kleinere Tuben, da große zu teuer sind... (wie auch Van Gogh oder Rembrandt)

    Ich hoffe die ganzen Marken erschlagen jetzt nicht die wesentliche Frage. Würde mich jedenfalls über Eure Hilfe freuen! :O) Danke im voraus!!!
  • vitakkis
    Wenn Du lasierend arbeitest, würde ich Dir wegen des arg geringen Verbrauchs dazu raten, gleich gute Farben zu kaufen. Sonst hängt man auf den schlechten ewig herum. (Ich darf gar nicht zurück denken...)
    Ich nehme die von Old Holland und denke, dass es die besten, jedoch wohl auch teuersten sind.
  • itaK
    Wenn Du lasierend arbeitest, würde ich Dir wegen des arg geringen Verbrauchs dazu raten, gleich gute Farben zu kaufen. Sonst hängt man auf den schlechten ewig herum. (Ich darf gar nicht zurück denken...)
    Ich nehme die von Old Holland und denke, dass es die besten, jedoch wohl auch teuersten sind.


    Hallo sikkativ

    Nein, ich möchte nicht lasierend arbeiten... Ich arbeite auch oft mit der Spachtel(also auch mit viel Farbveerbrauch...) Old Holland kenne ich nicht, müsste ich mal nachsehen.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • eirelagkrap
    Hallo,

    Die Boesner Eigenmarke oder Amsterdam von Talens tun es allemal. Sie sind preiswert und in großen Tuben erhältlich. Nur wenn du einen ganz betimmten Farbton dort vermisst würde ich genau diesen von einer anderen Marke kaufen.
    Lieber große Tuben kaufen. Ölfarbe hält ewig.
    Die Qualität von Ölfarben ist ganz allgemein gut genug, und die ersten zehn Jahre scheitern die Bilder regelmäßig NICHT an der Qualität der Ölfarbe.
    Wichtig ist, daß immer Farbe im Überfluß da ist,
    und du nie mit dem Gefühl die teure Farbe sparen zu müssen, malen musst.

    Klaus
  • itaK
    Hallo Parkgalerie,

    da hast du schon recht, es ist schrecklich, wenn man malt und das Gefühl hat, so wenig wie moglich verwenden zu müssen...Vor allem ,wenn man mit seiner Kunst nichts verdient. Habe mir mal eine riesige Tube Titanweiss von go create gekauft. Die war sehr günstig, aber der Glanz war besser als bei teuereren Farben... Vielleicht kenne ich mich nicht aus. Und deshalb frage ich ja nach Eurem Rat.
    Für mich ist es aber auch wichtig, dass beim Mischen keine "schmutzigen" Töne rauskommen...
    Bin gespannt auf weitere Meinung. Jetzt schin vielen Dank für das Feedback!
  • Jürgen Stieler
    Jürgen Stieler
    Es gibt mittlerweile so etwas wie Hausmarken der größeren Versender, aber nach meinem bescheidenen Urteil (mit dem ich ganz bestimmt nicht allein stehe) sind die Georgian von Daler Rowney, besonders in den großen Tuben, ungeschlagen in ihrem Preis-Qualitäts-Verhältnis.
    Und das was parkgalerie sagt, stimmt. Ohne Einbußen kannst du aus 15 Jahre alten, gut verschlossenen Tuben deine Farbe vermalen. Ich kenne sogar eine junge, fleißige Malerin, die ihre oft benutzten Tuben gar nicht zuschraubt und damit nach eigenen Angaben gut fährt.
    Wenn du fortgeschrittener bist, wirst du dir vielleicht für feine Arbeiten die eine oder andere Tube einer feinsten Qualität leisten wollen. Da studiere am besten die Kataloge der Versender und probier verschiedene aus - du kannst Ölfarben, egal aus welchem Stall, ohne Probleme mischen.

    Gruß - Johnny
  • itaK
    Hallo Johnny!


    Wieder mal danke für die wertvollen Tipps. Du hilfst mir wirklich bei jeder Frage :o) Das nenne ich Erfahrung!!! :O)
    Danke auch an die anderen. Ich glaube, dass ich entweder die Farben von Daler Rowney nehmen werde oder die von Winsor& Newton. Sie sind ganzpreisfreundlich. Außerdem habe ich davon auch Aquarell-Farben und bin damit gut zufrieden :o)
  • 321evY
    Hallo Kati,

    also ich bestell mir meistens die Lukas-Farben bei Boesner (200-ml-Tube kostet ca. 7,00 €) und bin ganz zufrieden mit denen.

    LG, Yve
  • itaK
    Ich fürchte, ich werde es nur durchs Ausprobieren herausfinden... Aber eine Orientierung habe ich durchaus bekommen. Danke dafür :O)
  • saskia89
    Es gibt mittlerweile so etwas wie Hausmarken der größeren Versender, aber nach meinem bescheidenen Urteil (mit dem ich ganz bestimmt nicht allein stehe) sind die Georgian von Daler Rowney, besonders in den großen Tuben, ungeschlagen in ihrem Preis-Qualitäts-Verhältnis.
    Und das was parkgalerie sagt, stimmt. Ohne Einbußen kannst du aus 15 Jahre alten, gut verschlossenen Tuben deine Farbe vermalen. Ich kenne sogar eine junge, fleißige Malerin, die ihre oft benutzten Tuben gar nicht zuschraubt und damit nach eigenen Angaben gut fährt.
    Wenn du fortgeschrittener bist, wirst du dir vielleicht für feine Arbeiten die eine oder andere Tube einer feinsten Qualität leisten wollen. Da studiere am besten die Kataloge der Versender und probier verschiedene aus - du kannst Ölfarben, egal aus welchem Stall, ohne Probleme mischen.

    Gruß - Johnny

    Ich bin gerade auf der Suche nach günstigen Angeboten für die georgian Ölfarbe.
    Was haltet ihr denn von diesem Angebot:
    http://www.ebay.de/sch/sis.html?_nkw=Georgian+Olfarbe+DALER+ROWNEY+225ml+Tube+freie+Farbwahl+&_itemId=260556179358

    Oder gibt es die Ölfarbe irgendwo noch günstiger? V.a. auch was den Versand angeht...

    LG
  • saskia89
    Es gibt mittlerweile so etwas wie Hausmarken der größeren Versender, aber nach meinem bescheidenen Urteil (mit dem ich ganz bestimmt nicht allein stehe) sind die Georgian von Daler Rowney, besonders in den großen Tuben, ungeschlagen in ihrem Preis-Qualitäts-Verhältnis.
    Und das was parkgalerie sagt, stimmt. Ohne Einbußen kannst du aus 15 Jahre alten, gut verschlossenen Tuben deine Farbe vermalen. Ich kenne sogar eine junge, fleißige Malerin, die ihre oft benutzten Tuben gar nicht zuschraubt und damit nach eigenen Angaben gut fährt.
    Wenn du fortgeschrittener bist, wirst du dir vielleicht für feine Arbeiten die eine oder andere Tube einer feinsten Qualität leisten wollen. Da studiere am besten die Kataloge der Versender und probier verschiedene aus - du kannst Ölfarben, egal aus welchem Stall, ohne Probleme mischen.

    Gruß - Johnny

    Ich bin gerade auf der Suche nach günstigen Angeboten für die georgian Ölfarbe.
    Was haltet ihr denn von diesem Angebot:
    http://www.ebay.de/sch/sis.html?_nkw=Georgian+Olfarbe+DALER+ROWNEY+225ml+Tube+freie+Farbwahl+&_itemId=260556179358

    Oder gibt es die Ölfarbe irgendwo noch günstiger? V.a. auch was den Versand angeht...

    LG
  • efwe
    efwe
    ...

    Oder gibt es die Ölfarbe irgendwo noch günstiger? V.a. auch was den Versand angeht...

    LG


    ja- pigment und oil--
    Signature
  • saskia89
    Ich hatte irgendwo gelesen, dass "richtige" Ölfarben aber noch andere Bestandteile haben außer Öl (Leinöl) und Pigmenten? Kommen die selbst hergestellten Ölfarben aus Leinöl und gekauften Pigmenten denn an die schon fertig hergestellten Farben heran? Gibt es Pigmente auch in kleineren Mengen zu bestellen? Und wie einfach ist das Herstellen?
  • efwe
    efwe
    "richtige" oilfarben sind wirklich bloss oil+pigment-

    anderseits gibts noch oilfarben m zusaetzen von harz und oder wachs etc--das heisst man dann harzoelfarb usw--
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 14 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures