KunstNet uses Cookies. Details.
  • Terpentin entsorgen?

  • itaK Terpentin entsorgen?
    Hallo!

    Habe im Forum nach einer Frage gesucht, aber leider nichts gefunden.

    Wohin entsorge ich denn Terpentin, was ich nicht mehr nutzen kann? Wollte es in den Garten schütten, aber da sind mir zu viele Pflanzen etc. Ins Waschbecken geht auch nicht! Wohin damit???
  • TENmiEZREUF
    BOOOOOAR, bloss nicht wegschütten, weder in den
    garten noch ins waschbecken
    UMWELTVERSCHMUTZERIN
    mädel, sowas ist sondermüll und muss speziell
    entsorgt werden
    schau mal in deinem (städt.) entsorgungskalender
    meistens fährt so jeden monat ein bulli rum der
    sowas mitnimmt

    FiN
  • vitakkis
    Wollte es in den Garten schütten, aber da sind mir zu viele Pflanzen etc. Ins Waschbecken geht auch nicht! Wohin damit???


    In den Garten? Also, ich habe jetzt zwar ein wenig Angst vor Dir, aber ich wage es trotzdem, zu antworten: Erste Wahl ist natürlich die sachgerechte Entsorgung - Sondermüll eben. Weil Du aber einen Garten hast, hast Du wahrscheinlich auch einen Gartenzaun oder anderes Holzzeug, das manchmal gestrichen werden will. Deshalb würde ich Dir empfehlen, im Keller, der Garage oder ähnlich geeignetem Ort ein schönes Platzchen zu suchen und das Terpentin dort hinzustellen, damit es für das nächste Pinselreinigen-im-grossen-Stil zur Verfügung steht.

    Alternativ könntest Du, wenn einer der Nachbarn einen auf Dein Grundstück Schatten werfenden Baum oder sowas im Garten stehen hat, dieses Gewächs damit versorgen. Du solltest Dich aber nicht erwischen lassen und um alle Spuren zu Dir zu beseitigen, die Fingerabdrücke vom Behältnis wischen und dieses in leerem Zustand in Nachbars Mülltonne werfen.
    Das ist aber ein recht problematischer Entsorgungsweg und sollte nicht beschritten werden. Auch von einem anonymen Tip an die zuständigen Stellen für solcherlei Dinge wäre dringend abzuraten.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Mäderle
    Mäderle
    Ich hatte mal gelesen, man sollte Lappen tränken und auslüften lassen, es würde sich ja verflüchtigen und diese Lappen dann in den normalen Müll...kann das sein?
  • Dana Schütte
    Dana Schütte
    Terpentin ist ein Schadstoff und darf nicht in die Restabfall-, die Gelbe oder die Biotonne eingeworfen werden. Für die Entsorgung gibt es spezielle Annahmestellen bei den Kommunen oder eine regelmäßige mobile Sammlung.
    Signature
  • 2aiM
    Wenn du mit Terpentin arbeitest bei Öl kannst du nach einer Zeit wenn dein Behälter mit Terpentin zu schlimm verschmutzt ist, ihn in einen Behälter aus Glas oder leeren Terpentinbehälter schütten. Nach einiger Zeit (zwei bis drei Wochen" wird in diesem Behälter sich das Terpentin wieder selber reinigen. Das kannst du wieder und immer wieder benutzen. Die Schadstoffe setzten sich am Behälter unten ab und das selbst gereinigte Terpentin kannst du ohne zu schütteln in einen neuen sauberen Behälter umfüllen..Wichtig --
    Nicht schütteln... Das alte Terpenin mit dem was nur eine kleine Menge ist musst du Entsorgen nach Vorschrift der Behörde.
    Mia
  • julia
    Habe auch eine Frage dazu!
    Als ich Terpentin gekauft habe, sagte mir der Mann der Lappen könnte sich selbst entzünden! Seit dem habe ich eine grosse Angst vor Bränden!! Deshalb schütte ich das überflüssige terpentin immer in den Lappen, schütte ordentlich wasser drüber und stelle in den Steingarten! Gibt es da nicht eine bessere Lösung???

    LG
  • kceit
    - es ist m.m. leinöl welches dies angeblich kann
    - terpentin verfliegt ja...
  • wirnochmal Feuergefahr durch Lappen?
    Terpentinlappen können sich nicht selbst entzünden, nur Leinöl im Lappen. Das kann auch aus Ölfarben in den Lappen gelangen. Lappen mit Leinöl AUSBREITEN und trocknen/verharzen lassen oder in Blecheimer mit Deckel, so dass Luftzutritt gehemmt wird und das Gefäß feuerfest ist.
    Terpentinreste: Absetzen lassen, vom Bodensatz abgießen und wiederverwenden.
    Kleine Reste verdunsten lassen, große Mengen zum Sondermüll.
  • efwe
  • Roderich
    Roderich
    vor 9 jahren gab es hier noch subtilere trolle. ;)
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 11 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures