KunstNet uses Cookies. Details.
  • Acryl auf Öl = Risse?

  • ks-acrylbilder
    ks-acrylbilder Acryl auf Öl = Risse?
    Hallo!

    Mir wurde vor kurzem von einer Technik erzählt, bei der man Acryl über Öl malt und dadurch gewollte (!) Risse erzeugen kann. Klappt das?

    Ich hab grade eine grosse Leinwand neu angefangen, bisher nur ein schwarzer Acrylhintergrund, und möchte da jetzt nicht auf gut Glück loslegen.
    Signature
  • efwe
    efwe
    ...Mir wurde vor kurzem von einer Technik erzählt, bei der man Acryl über Öl malt und dadurch gewollte (!) Risse erzeugen kann. Klappt das?
    ...

    --und wie---
    Signature
  • ks-acrylbilder
    ks-acrylbilder
    Das Acryl soll dann angeblich reissen, so dass man die Ölfarbe darunter sieht.
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • 90_yawanur
    eigentlich ist das logisch... acryl trocknet schneller und das öl arbeitet noch. dadurch das es später anzieht, wenn es trocknet, reißt das acryl auf und gibt nach.
  • ks-acrylbilder
    ks-acrylbilder
    Hört sich logisch an. Aber ich habs gestern Abend einfach mal ausprobiert. Und was ist passiert? Nix! Vielleicht dauert es einfach auch nur länger?
    Signature
  • 90_yawanur
    denke ich auch. Öl braucht ja mindestens Tage, wenn nicht Wochen zum Trocknen. Aber was machste in der Zwischenzeit? Hättste mal Krakelierzeug gekauft...
  • ks-acrylbilder
    ks-acrylbilder
    Ich warte jetzt einfach mal ab. Die Leinwand steht schon so lange da, dass es auf ein paar Wochen jetzt auch nicht ankommt. :-)

    Was ist denn Krakelierzeug???
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 7 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures