KunstNet uses Cookies. Details.
  • Künstler: Moderne Kunst.. Von wem ist das Bild?

  • efwe
    efwe
    100wasser war nicht gaanz so plump :)
    Signature
  • Gris 030
  • martinicio
    martinicio
    Ich denke das ist von Andreas Felger.
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • 2znurg
    der künstler: "anonymus vom baumarkt"
    ca. frühe 80er jahre
  • relamlznerP
    Leider (nee, ein Glück), habe ich keine Felger-Literatur. Doch es könnte durchaus sein, dass dieser Patriot der Flachheit sich dahinter verbirgt. Nur ist es so, ich schrieb es bereits, dass die geometrischen Komponenten und die Farbkomposition professionell sind. Allerdings tendiere ich immer noch zu Klee. Meine Klee-Literatur gibt nichts her. Diese Sonne trifft man häufig bei Klee an und vereinfachte Bäume ebenso. Was soll's. Es ist sozusagen professioneller Kitsch in Reinkultur.

    Gruß Prenzl.
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    @ Prenzel

    Also nu aba wirklich!
    Sein Werk ist von christlicher Spiritualität geprägt! Dir kann man aber auch nix recht machen

    ;-)
    Signature
  • relamlznerP
    Oh Gott, baslerstab. *ickfühlmirschuldig*
    Seine tiefe religiöse Oevredurchdrungenheit ist mir in einem Anfall von Schnatterexorzismus rausgeschleudert worden. Nun weiß ich jedoch nicht, ob das permanente Allroundgenie vor der heiligen Tiefenbohrung einen Unfall hatte oder eine finanzielle Eingebung. Zieht man Fuchs jr. in Betracht, so kam dieser ja auch seilschaftabgesichert auf den Höhenpfad Gottes und wunderte sich, plötzlich den leibhaftigen Paparatzi vor sich zu sehen. Obwohl Ratzevati den PR-Braten gerochen hatte, ließ er den schleimigen Quereinsteiger rumfuchsen. Das geht alles so verdammt schnell und man hat kaum eine Chance, den Beifall an der richtigen Stelle abzulassen. Auch Christus wollte bekanntlich mal applaudieren, als er auf einer Sandbank über's Meer schlich. Doch beim Ausholen der Hände kam ne tiefe Stelle und die Motorik kam ins Stocken. Noch heute spielt die Offenheit der Arme in der Bildenden Kunst eine Rolle. Und daran kann man unschwer erkennen, wie gewisse Einwirkungen sich über Jahrhunderte halten können. *staun*
  • daniel
    daniel
    ich hoffe das er dafür kein geld bekommen hat!!!
    Signature
  • Page 2 of 2 [ 28 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures