KunstNet uses Cookies. Details.
  • ________Massenausstellung von 100 KN´lern in Berlin_____________________

  • egleh-pop
    pop helge präsentiert:

    100 Künstler aus dem Kunstnet.de

    mit der weltweit ersten und damit grössten Stehung:

    "Wir stehen zu unseren Bildern!"

    :-)
  • bbulbbbulb
    hahahah - hab ja weiter oben schon was dazu geschrieben ...
    außerdem ist der titel klasse!
  • egleh-pop
    So, ich muss jetzt zur Schuldnerberatung, bin sehr gespannt, ob sich diese Idee durch setzt und was sich draus entwickelt. Wer eröffnet den Stehungs- thread? Barbara, du? Wäre lieb! Bis heute abend... :-)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • musrednar
    ich bin dafür :-)
    stehung a la pop-helge mit hängevernissage (falls irgendwie machbar).
  • musrednar
    jepp, ich tippsel den neuen thread.
  • geradeaus
    geradeaus
    Aber nicht allein vorlaufen und aufhängen und jeder schaut zu!! Da muß ich sterben.
  • neurg
    -----
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    huch, kaum ist man mal einen Tag weg, dann so etwas.
    das brodelt hier ja geradezu
    frage mich grad, wo ich hier mehr und mehr verfolge: gibt es den Zustand hyperkreativ?
    Signature
  • musrednar
    im sinne von "back to the roots" machen wir einfach hier weiter, oder?

    das "konzept" von pop-helge läuft separat und wird er selber weiter betreuen.

    liebe morgengrüße in die runde.
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    @ Barbara

    Ich blick da auch nicht mehr druch. Habe schon ein einem anderen Thread, den ich für DEN hier hielt, geschrieben, dass ich keine Lust mehr habe dies alles zu lesen und bitte einfach um eine Mail in mein Postfach, wo ich das Geld hinsenden soll und wann die Graphik zur Post gehen soll.

    Ich kann nicht jede 30 Minuten hier in Kunstnet reinschauen, mein Holz schneidet sich nicht von selbst

    Grüsse vom Stab aus Basel
    Signature
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    @ Barbara


    WIE JETZT? es ist noch früh am morgen...

    hast Du das so verstanden, dass jemand schon eine Gegenveranstaltung organisiert zur Ausstellung in Berlin?

    Was soll denn das? oder hab ich jetzt ALLES falsch verstanden?
    Signature
  • musrednar
    baslerstab, es gab eine idee von pop-helge, die bilder anstatt zu hängen einfach von den künstlern direkt tragen zu lassen (stehend auf den bauch und den rücken gehängt), was aber nicht so gut angenommen wurde.
    also geht es vorläufig wieder hierher zurück zur ausstellung mit bildern an der wand.
    pop-helge "bearbeitet" sein projekt separat, für interessenten ...

    __________________________________________

    ich kenne übrigens eine location in villach/kärnten/österreich. eine atelier-galerie würde gerne das projekt ausstellen:

    2 etagen (parterre mit beigen benutzbaren wänden und großer fensterfront, stiegenauf-/abgang mit weißen benutzbaren wänden, tiefgeschoss mit weißen benutzbaren wänden) inkl. "kunstküche" (also lokal dazu mit offenem durchgang)

    nägel dürfen eingeschlagen werden
    es gibt sockel für skulpturen
    PR wird vor ort von der leiterin erledigt (ist inklusive, auch drucksorten), sie hat beste kontakte zu den örtlichen medien

    hängung gemeinsam mit ihr/mir und vielleicht noch zwei leuten

    € 20 pro künstler plus seinem hin-/rückporto bei mind. 50 teilnehmern, mehr teilnehmer gerne möglich
    inklusive vernissage mit allem drum und dran
    15% verkaufsprovision (siehe unten)

    ausstellung 2 wochen

    sie hat vor ca. einem jahr eröffnet und kann mittlerweile auf sehr gut besuchte ausstellungen zurückblicken. das atelier bzw. die galerie liegt mitten in villach in der nähe von weiteren galerien, praktisch gegenüber vom renommierten parkhotel und nicht einmal 100 meter vom hauptplatz entfernt.

    für unser projekt würde sie ihre kompletten räumlichkeiten zur verfügung stellen - wir hätten ausreichend platz. nägel sind erlaubt, sockel für skulpturen vorhanden, etc. wir dürfen uns ein bisserl austoben dort.

    was meint ihr?

    dies im anschluss zu berlin?

    edit: ACHTUNG, ich weiß jetzt nicht, ob sie nicht einen klitzekleinen teil verkaufsprovision nimmt, muss das noch erfragen.

    edit 17.10.2008 um 10 uhr: sie nimmt statt der bei ihr üblichen 30-35% für dieses projekt 15% provision. in den €20 ist aber vernissage, druckkosten, pr, usw alles drin und ich finde die 15% in ordnung bzw. als für sie zusätzlichen reiz, sich noch mehr ins zeug zu werfen ... falls noch mehr bei ihrem ohnehin schon sehr hohen engagement überhaupt noch möglich ist.

    __________________________________________

    organisation VILLACH: barbara mit der leiterin/galeristin.

    werke empfangen und auspacken, hängen und wieder retournieren: galeristin, barbara hilft und wer bitte noch mag/kann

    flyer entwurf: grins bringt noch den entwurf, den können wir nehmen

    druckkosten, vernissagekosten, PR, etc.: kosten sind inklusive - arbeitsaufwand haben galeristin mit barbara

    verwaltung zahlung der beiträge: galeristin

    AUSSTELLUNGSTERMIN noch zu fixieren (frühling oder herbst 2009)

    __________________________________________

    hier geht es weiter für die, die ernsthaft mitdiskutieren wollen:
    🔗

    wer nicht mitdiskutieren und sich einfach nur für die ausstellung VILLACH und/oder BERLIN anmelden möchte, gerne auch per PN
  • trofgniR
    Hört sich geil an, würde ich sofort mitmachen! :-o)
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    @ barbara
    danke für das Auseinanderbröseln der einzelnen Bemühungen.
    Da steigt man nur noch schwer durch.

    Ich trage mit Sicherheit nix vor mir her und irgendwann kommt noch jemand nackig um die Ecke und wurde mit Farbe angemalt, der ist dann seine eigene Leinwand und sein eigenes Kunstwerk.

    Also ich mach Berlin mit und wenn die Sachen nach Österreich gehen, hab ich auch nix dagegen einzuwenden.
    Signature
  • Bina
    Bina
    Guten Morgen

    Ja ich auch ,
    Villach *imgedaächtniskram* , ich geh direkt mal googeln
  • tanhan
    tanhan
    Hört sich prima an, Barbara.

    Und nicht nur, weil es dort Sockel für Skulpturen gibt (was mich natürlich besonders freut :o).

    Danke Dir!
    Signature
  • relamlznerP
    Villach dürfte für euch die bessere Lösung sein.

    Gruß Prenzl.
  • musrednar
    villach liegt im süden von österreich und gilt praktisch als senza-confini-verbindungsglied von österreich, italien und slowenien.
    du kunst-/kulturszene wächst in den letzten jahren stetig.

    die webseite von dem atelier/galerie ist leider nicht so "berühmt", aber die räumlichkeiten sind fein und die leiterin ist mittlerweile bekannt wie ein bunter hund in der szene. sie hat ständig laufende ausstellungen, veranstaltet workshops, lesungen, kurse, etc.
    es gibt ein erdgeschoss mit riesiger schaufensterfront. ein tiefgeschoss, dass auch mal als seminarraum oder für workshops verwendet wird. und eben im erdgeschoss mit direktem zugang zur kooperierenden "kunstküche", in der wir auch was zeigen dürfen.

    die leiterin ist sehr engagiert und arbeitet bestens mit den örtlichen medien zusammen. sie ist aus deutschland und der liebe wegen nach kärnten gezogen.
  • trofgniR
    Lass uns Mitmacher sammeln gehen... :-o)
  • Page 18 of 24 [ 463 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures