KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
  • Weltweit erste Stehung in Hamburg

  • Gast, 1 Weltweit erste Stehung in Hamburg
    Gibt es mindestens sieben Künstler aus dem KN, die mit machen würden? Ich übernehme die Organisation. Das Konzept bleibt im Groben wie bei "Wir stehen zu unseren Bildern", nur muss das Bild sich kritisch mit der Gesellschaft auseinander setzen. Ob Kosten entstehen, weiß ich noch nicht, soll aber 10-15€ nicht überschreiten.

    PS: je mehr mit machen, desto besser. Zeitpunkt: noch in diesem Jahr.


    🔗
  • Gast, 2
    bin dabei - würde "barcode" mitnehmen
  • Gast, 1
    hey, das freut mich, ich schaue es mir gleich mal an.
    OK, geht klar, bist dabei!
  • Gast, 3
    Mache ich auf jeden Fall mit.

    Bild Lindwurm

    🔗
  • Gast, 1
    Obwohl ich grad merke, dass ich garnicht beurteilen will oder kann, ob ein Bild kritisch ist. Vielleicht doch ohne thematische Einschränkung? OK; alle dürfen mit machen, die selber meinen, dass ihr Bild kritisch ist.
  • fluuu
    fluuu
    ... nicht schon wieder, habe keine Lust mehr, weiß jedoch nicht was die Überschrift bedeuten soll: "Weltweit erste Stehung in Hamburg"?

    gruß fluuu
  • Gast, 3
    Na Stehen weißt Du doch, was es ist. Er oder es steht usw.

    :)))

    *zwinker*
  • Gast, 2
    fluuu - du kommst mir vor wie ein unbeachtetes kind, das sich überall
    vordrängelt, um sich irgendwie, wenn auch negativ, bemerkbar zu machen ...
  • Gast, 3
    ...er möchte geliebt werden. Oder sollte ich sagen ES. Das oder ein fluu.

    Mitmachen fluu, dann kommste ma aus´m Kleinstadtmief. Oder ist Kempen ein Dorf?

    Wo lieget überhaupt Kempen :)))
  • Gast, 2
    können da auch andere mitmachen?
    ist ein termin angepeilt?
    vom 2. - 10. november bin ich weg und am 14. -15. auch ...
  • Gast, 1
    Ja, alle können mit machen. Der Termin wird der sein, wann die meisten können, hängt auch von der location ab. Ich mache mich am Montag mal schlauer.
  • Gast, 1
    ...
  • Gast, 5
    À propos "wann die meisten können".

    Es gibt sicher männliche Kandidaten

    bei KN, die immer können. :o)))


    Zur weltweit ersten Stehung in Hamburg :

    Laienhafter geht's kaum ! Im Titel

    stecken auch noch künstlerische Unwissenheit

    und Selbstüberschätzung. Das Titelgespinst

    enthält zudem eine Lüge : Weltweit wurden schon oft

    Kunstwerke im Stehen angeboten !!! Zum Beispiel von

    einem gewissen Prenzlmaler 3 Wochen am verhüllten

    Reichstag in Berlin. Damals von Christo geduldet !

    Sollte die Betonung auf Hamburg sein, so wäre das

    "Weltweit" überflüssig, es sei, man will eine Satire

    ins Rennen schicken. Wenn ein KN - User sich heute

    Nacht irgendwo in Hamburg mit einem Zettel auf die

    Straße stellt, egal was da drauf abgebildet ist, ist

    das neue Vorhaben nachweislich weltweit die zweite

    Hamburger Stehung !!!
    PR kann man in diesem Falle

    vielleicht vom Eulenspiegel erhaschen.


    Gruß Prenzl.

    P.S.:
    Das ganze Unternehmen hat den geistig fraglichen Anstrich von Selbstverarschung. Ist man wirklich bei KN darauf erpicht ?
  • Gast, 1
    Ich lüge nie!!! ;-)

    die Betonung liegt auf "Stehung"

    ja wenn, macht aber keiner
  • Gast, 5
    Das war soeben

    deine neueste Lüge !!!


    Gruß Prenzl
  • Gast, 3
    ach daher weht der Wind:

    Der NEID-faktor, nach dem Motto: Das war schon einmal meine idee oder gabs schonmal usw.

    o.k. dann nennt man das eben die zweite Hamburger Stehung

    Klingt eigentlich noch besser.

    Mann Prenzl, seit wann interessiert Dich, was ein KN will?

    @ blubbblubb: ich schlage vor, auch dies über Deinen Blog abzuwickeln und gnadenlos alle zu sperren, die auch dort nur noch Blech schreiben.

    lg
  • Gast, 5
    Für pop - helge :


    Vielleicht kann dir im Falle "Betonung"

    dein ehemaliger Deutsch-Lehrer helfen.

    Frag ihn doch mal.
  • Gast, 5
    Ilmsam, seit wann wird für derart

    naives Zeug Neid entwickelt ???

    Ich kann nur pausenlos mit dem

    Kopf schütteln ! Villach ist unbedingt

    okay und gut, aber nicht solche Ideen.
  • Gast, 3
    Das Spontane an der Sache gefällt mir nach wie vor.
  • Gast, 1
    @brezelmaler:
    Hey, meine Ideen bleiben hier, die werden nicht geklaut. Erst gaaanz lieb fragen! Viele wurden anfangs belächelt. Was ist an Betonung verkehrt? Seit wann ist naiv schlecht? Biste noch nüchtern?
  • Page 1 of 4 [ 61 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures