KunstNet uses Cookies. Details.
  • Buchtipp: maritimes Kinderbuch: Caro und der Sonnendieb

  • Doris Sutter
    Doris Sutter Buchtipp: maritimes Kinderbuch: Caro und der Sonnendieb
    Das kleine gelbe Gummiboot

    Neue spannende Abenteuer für kleine Seefahrer – das erwartet alle, die
    den Band 2 des entzückenden Kinderbuches von Doris Sutter lesen.
    Liebevoll illustriert von Nicole Keipke, startet die Heldin des ersten Bandes mit ihrem Freund, dem kleinen gelben Gummiboot, in
    ereignisreiche Tage rund um eine Sonnenfinsternis.

    „Das kleine gelbe Gummiboot" ist Band 2 der maritimen Kinderbuch-
    Serie für alle Kinder, die mit ihren Eltern und Großeltern Wassersport
    treiben.
    Klappentext:
    Caro und der Sonnendieb
    Die Sonne lacht, wenn Caro, das Mädchen mit den feuerroten
    Locken, mit Trolli, ihrem kleinen gelben Gummiboot, im Altrhein
    paddelt.
    Doch was ist plötzlich los im Altarm des Rheins? Schwarze
    Boten verkünden Unheil, die Sonne lacht nicht mehr und es wird
    am hellen Tag dunkel. Was haben Krax und Emma damit zu tun?
    Haben die beiden tatsächlich die Sonne gestohlen?
    Caro muss sich mächtig anstrengen, um den Freunden bei
    diesem Abenteuer beizustehen. Nur gut, dass Kalle, Fridolin
    und die murrende Manda ihr dabei helfen. Können die Freunde
    gemeinsam dieses Abenteuer meistern?
    Lest am besten selbst die neue spannende Geschichte von Caro und ihren
    Freunden

    Die Autorin:
    Doris Sutter (61) ist seit Kindesbeinen begeisterte Wassersportlerin
    und seit vier Jahren glücklich verliebte Oma eines kleinen Mädchens – Carolin.
    Über Paddelboot, diverse Segelboote und einen Krabbenkutter kam sie zu einem Motorboot, mit dem sie und ihr Mann die europäischen Wasserstraßen bereisen. Über diese Reisen schreibt sie auf ihrer
    Homepage unter http://www.beluga-on-tour.de Zudem verfasst Doris Sutter Törnberichte und Kolumnen für Wassersport-Magazine. Über ihre persönliche Lebenstraum-Reise hat sie ein spannendes Buch unter dem Titel „Beluga geht durchs Nadelöhr" veröffentlicht, das eine Bootsreise über Donau, Schwarzes Meer und Mittelmeer beschreibt.

    Erschienen ist „Das kleine gelbe Gummiboot" im Verlag virtualStore von Günter Lengnink, der sich in den letzten Jahren durch seine ausführlichen und fundierten Reisebücher für Bootsfahrer einen Namen
    gemacht hat.

    „Das kleine gelbe Gummiboot - Caro und der Sonnendieb", ISBN
    3-00-025720-9, broschiert, Format 14,8 x 21 cm, 64 Seiten, Preis 7,98
    Euro, Bezug über den Buchhandel oder über http://www.virtualstore.de oder http://www.wassersport-kinder.de
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures