KunstNet uses Cookies. Details.
  • ausstellungstitel für berlin

  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    was solls, wir müssen uns nicht rechtfertigen, für das was wir tun / tun wollen. Macht mit, dann können Eure Ideen und Vorschläge miteinfliessen. Wer nicht mitmacht kann hier gerne weiterreden, davon sollte sich aber keiner der Mittuenden beirren oder irre machen lassen. Geben wir unser Bestes und dann einfach mal schauen, wie es war. Ich finde es ist und bleibt eine Herausforderung.
    Oder um es mit den Worten meiner lieben Mutti zu sagen:
    Wer nicht will, der hat schon
  • reniek
    ...wie bereits gesagt, malsupilahmi, ich habe mich ausgeklingt und auch sämtliche meiner Titelvorschläge zurückgezogen, sowie mich gegen jedwede Weiterverwendung ausdrücklich verwahrt.

    Der Titel "100 an die Wand" darf somit nicht mehr verwendet werden!

    Ist das jetzt endlich angekommen? Danke!

    Mehr kann ich für Dich, Ringfort, bambina und grunz und die anderen Mädchen, die damit Bauchschmerzen haben nicht tun.

    mhG
  • Bina
    Bina
    ach daher weht der Wind .
    Bist Du so ein Mimöschen, daß man nicht mehr seine Meinung sagen darf?
    Deshalb klinkst Du Dich aus dem Projekt aus ?
    Das darf doch nicht wahr sein, entschuldige bitte ,aber wie infantil ist das denn ?
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    Es tut mir leid, dass Du dich persönlich angegriffen fühlst.

    Ich habe auch gar nicht mitbekommen, von wem der Vorschlag war. Von daher versteh meine Meinung bitte nicht falsch.

    Und das, was ich da oben schrieb, hat mit deinem Titel gar nix mehr zu tun, sondern es ist ein generelles Statement zur Aktion.
  • bbulbbbulb
    keiner-ilsam, ... deine intervention hat den stopp des votings erst verursacht.
    DU hast uns viel zeit, mühe, arbeit und nerven gekostet ...

    ...wie bereits gesagt ... ich habe mich ausgeklingt und auch sämtliche meiner Titelvorschläge zurückgezogen, sowie mich gegen jedwede Weiterverwendung ausdrücklich verwahrt.
    Der Titel "100 an die Wand" darf somit nicht mehr verwendet werden!
    ...
    mhG


    ich rate dir, den titel schnellstens schützen zu lassen, kostet nur 150 €.
    wenn du das nicht machst, darf ihn jeder verwenden - wenn er will!
  • relamlznerP
    Hallochen, Bina !

    Würdest du dich ausklinken, würde ich das nicht unbedingt als infantil bezeichnen wollen. Man muss doch jedem User die Selbstbestimmung zubilligen.

    LG Prenzl.


    P.S.:
    Als sich beispielsweise Karin von "pop - helge präsentiert" verabschiedete, war das doch auch nicht infantil.
  • reniek
    Geh mich nicht von der Seite voll, bambina -

    Der Titel "100 Werke out of the web - weder künstlich noch nett" ist doch echt einfach angenehmer als ein suggeriertes Erschießungskommando vor einer Wand mit 100 Bildern wo grunz seine SKÜLPTÜR nicht dranklatschen kann, auch wenn der Wand-Titel nach Voting haushoch vorn lag, dieses Voting aber dann einfach über den Haufen geworfen wird, wozu hat man es dann gemacht? War ja noch nicht mal die Endrunde? Es hätte sich doch eh noch bis Dienstag abend entschieden. Aber ihr habt Angst, mal provokant und polarisierend zu werden. Ihr wollt halt nett sein. Bitte sehr.

    Kannst Du Dir evt. vorstellen, dass ich mich mit solch einem Unsinn nicht mehr identifizieren kann und auch keine Lust habe, mich mit Dir wegen so etwas herumzustreiten. Mach das bitte mit Mia oder fluuu oder sonst wem.

    @Karin, darum geht es nicht - aber verstehe bitte, dass ich in keiner Weise mit einem Judenerschießungskommando assoziiert werden möchte. Das würdest Du doch auch nicht wollen.

    Schützen will ich ihn nicht diesen Titel , was soll das?
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    @ilmsam Das Titelvoting war einfach übereilt.
    Und deine Reaktion jetzt auch.
    Signature
  • ook
    Wollt ihr nicht lieber Kochrezepte austauschen?
  • reniek
    @ilmsam Das Titelvoting war einfach übereilt.
    Und deine Reaktion jetzt auch.


    Ja sicher. Ist was dran.

    @ kooo: Mit Damen wie Dir, die in einer Bücherei ausstellen, weder malen noch zeichnen können und gute Bilder mit dämlichen Sprüchen überziehen, tausche ich keine Koch-Rezepte, sondern nur mit richtigen Männern!°
  • ook
    oo. Zeig mir die guten Bilder.
  • Bina
    Bina
    @ ilmsam
    Deine Reaktion klingt aber eher beleidigt.
    Ich wollte Dich nicht mit irgendsowas in Verbindung bringen,
    ich wußte ja noch nicht mal, daß es Dein Vorschlag ist.

    Die Abstimmung war eigengtlich viel zu früh , zu schnell , so daß viele nicht alles mitbekommen haben.
    Als dieser Titel in die engere Auswahl kam,fiel er mir erst so richtig auf und ich hatte sofort ein ungutes Gefühl.
    Und wenn schon hier unabhängig voneinander mehrere an ein Erschießungskommando denken, was meinst Du passiert dann in der Öffentlichkeit?

    Es muß doch möglich sein einen Einwand zu machen ohne ,daß sich direkt jemand angegriffen fühlt.

    Ich nehme das infantil zurück, aber geärgert hat es mich schon.:ö=

    Nu komm nimm mal ein bißchen Abstand und dann reden wir nochmal, ok?
  • reniek
    @ bambina: Ein Titel sollte provozieren, sonst macht er nicht neugierig. Ein Für und Wider wird es immer geben.

    Ich könnte Dich genauso fragen, warum Du dieses Titelvoting nicht einfach akzeptieren konntest (Votingfavorit mit immerhin 65 %!) sondern mitteiltest, dass Du und Dein Mann damit nicht so recht leben können.

    Oder dass grunz 2, der das ganze Projekt zu anfangs KN-Gruselkabinett nennen wollte, sich dann aber anmeldet, den Titel bekackt findet und ein neues Voting möchte, es auch noch durchkriegt???

    Aber um sich vor allem unter- und miteinander bei solch einem Projekt wohlzufühlen, wird ein netter Titel ganz sicher den richtigen Rahmen geben und man wird auch in Berlin ein sehr wohliges heimisches Gefühl haben und sich einpassen und auch weniger auffallen ;)
  • Annett
    Ich weiß gar nicht, was ich davon halten soll. Da wird eine Ausstellung geplant...na jedenfalls angedacht und "streitet" schon man sich über den Titel.
    Ihr zäumt das Pferd von hinten auf, da kann ja nichts daraus werden.
    Ein bisschen konfus das ganze, finde ich. Schade. Sehr schade.





    Nachtrag:
    Was das "Erschießungskommando" soll...also da frage ich mich wirklich, was der Schwachsinn soll. Vielleicht sollte man die Wörter wie "Wand" und dergleichen gleich gänzlich aus dem Wörterbuch streichen, damit nichts mit dem Nazismus assoziert werden kann. *stirnklatsch* Bei aller Liebe, aber das geht schon zu weit.
  • reniek
    eben, das sehe ich auch so.

    Deshalb gab es ja das Voting - aber es wurde angezweifelt.

    Das verstehe ich nicht.

    lg
  • Annett
    Das Voting kam einfach zu schnell. Vorher sollte doch ganz andere Dinge unter Dach und Fach gebracht werden, da ist der Titel wirklich zweitrangiger, meiner Meinung nach.
  • Bina
    Bina
    Provokation ja
    aber dann so ,daß nicht die Mehrheit sich an so einem Mißverständnis aufhängen kann.

    Es ist ja nicht nur das Wort WAND, sondern der Zusammenhang " an die Wand".

    Ich wollte nur darauf aufmerksam machen, nicht daß man nachher die Scherben auffegen muß.

    Aber egal, Du willst es verstehen, wie Du willst,
    und ich geh wieder weitermalen.

    machs gut
    ciao Bina
  • malsupilahmi
    malsupilahmi
    netty1712 bist du eigentlich auch wieder dabei? Oder nicht?

    und ilmsam was denn jetzt? es soll provokant sein aber vom Erschießungskommando distanzierst du Dich? Dein bisheriges Argument gegen unsere Einwände ist, dass sie lächerlich sind und wir Mädchen sind. Wünsche mir da doch mehr Sachlichkeit (natürlich auch von Bambina, die´s ja mitlerweile zurückgenommen hat).
    Was die 65% angeht sind die Anmerkungen von zerocool auch nicht von der Hand zu weisen.
    Können wir die Titelabstimmung nicht jetzt erst einmal als von Fehlern besetzten, vorschnellen ersten Versuch so stehen lassen und uns auf Wichtiges konzentrieren?
  • bbulbbbulb
    wegen grunz wurde das voting jedenfalls nicht abgebrochen ...

    so, und nun verlasse ich diese spielwiese hier!
  • Page 3 of 6 [ 104 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures