KunstNet uses Cookies. Details.
  • Grundierung für MDF-Platten

  • lgruB Grundierung für MDF-Platten
    Kann man MDF Platten mit Acryl Vorstrich-Grund aus dem Baumarkt grundieren oder brauchen diese Platten keine Grundierung und können sofort bemalt werden?
    LG Heidi
  • ivivtahcel
    Hallo Heidi,

    ich habe schon einige male MDF-Platten mit ohne Voranstrich/Grundierung mit Acryl bemalt. Du musst nur darauf achten das die Platten irre schwer sind.

    LG Vivi
  • odagleDleirbaG
    @ Burgl, immer grundieren ist die Devise, und Acryl Vorstrich-Grund passt genauso, erste Schicht aber immer verdünnen.

    ;-) Gabriel
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Markus Bittermann
    Markus Bittermann
    sch.. auf die Grundierung , hält auch so Burgl !
  • odagleDleirbaG
    aber wie lange... ?!
  • lgruB
    Danke an Alle,
    werde wohl doch grundieren, wollte nur wissen ob das das richtige Mittel ist was ich gewählt habe. Gehe lieber auf Nummer Sicher! Hätte es jetzt unverdünnt aufgetragen. Muß ich dann mehrere dünne Schichten auftragen oder reicht eine? Über das Gewicht war ich doch erstaunt als ich versuchte
    mir die zwei Platten (ca 35X75cm) locker unter den Arm zu klemmen! Aber für den Preis (2Euro) kann man sich ruhig mal ein bißchen anstrengen.
    LG Heidi
  • Markus Bittermann
  • odagleDleirbaG
    die erste dünn auftragen, die zweite dann so, wie sie ist... das reicht
    @ bizzi, das sehen dann die anderen, next generation ;-)
  • lgruB
    Werd ich so machen und dann hält die Farbe noch ewiger!:-))
  • odagleDleirbaG
    genau, und die Rückseite und Kante nicht vergessen !!!
  • lgruB
    Jawoll, wird gemacht.
  • Gris 030
    Gris 030
    die rückseite?
    qillts bzw verziehts sich sonst?
    Signature
  • Rene Steittmann
    Rene Steittmann schöööön gundieren
    hallo burgl

    du kannst auch mit Weisser abtönfarbe die MTF platten grundieren.

    gr ren1
  • efwe
    efwe
    @burgl- soliditaet hat noch nie geschadet-- aber sei ruhig unbeschwert- was kuemmerts die welt¿--
    Signature
  • odagleDleirbaG
    @ grins2, genau, und das will doch keiner...

    ;-)
  • Barbara Stoebel
    Barbara Stoebel
    grundierung ist schon wichtig...

    ich muss jetzt eine grosse holztuer bemalen-80x200cm.

    reichen anschleifen und grundieren?
    oder soll ich nach dem schleifen einen acrylharzlack auftragen?
    Signature
  • nodiorc
    die kanten anschleifen! die ecken!
    bruchgefahr. splittern wär besser gesagt.
    vorm ersten kontakt: nass staubwischen!
    es liegt wohl an meiner maltechnik, dass ich nicht flächig grundiere,
    aber der erste farauftrag ist immer verdünnt.
    so zum vormalen.
    aber bei deiner grösse ists wohl ratsam.
    bei einer holztür aus baumarkt würd ichs tun.
    auf acrylharzlack lässt sich schwer lasierend arbeiten.
    sperr den untergrund nicht zu stark, bzw,
    ehrlich gesasgt, ich würd nen leinenbetttuch mit capaflex daruflegen.
    (wenig cotton)
    das hält aus erfahrung gut.
    und die farbe hat grip!
    falls tür profile hat?
    geht!
    skyflake
    c+
  • Barbara Stoebel
    Barbara Stoebel
    danke croidon,

    die tuer ist noch nicht geliefert-aber vermutlich ist es teakwood oder ein aehnliches tropenholz.
    das motiv wird uebrigens vorgegeben-leider...vielleicht male ich auch auf leinwand und befestige diese spaeter an der tuer-muss ich aber mit der innenarchitektin besprechen.
    Signature
  • nodiorc
    bäh, tropenholz! gut, gibt wohl nichts anderes bei dir da unten.
    gut, achtung, das leintuch wird aktueller, der teak ist gerbsäurehaltig!
    auch wenig saugend, nicht nur dadurch.
    porendicht, würd ich als koch sagen.
    unbedingt googln!
    oder nen alten fragen, keinen baumkiller, sondern nen schreiner oder so.
    c+
  • Page 1 of 1 [ 19 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures