KunstNet uses Cookies. Details.
  • Schummern?

  • Robert Wolter
    Robert Wolter Schummern?
    Darf man schummern?
    Neben der von Inkeborg hier Als ein alter Wischer ... gestellten Frage nach dem Wischen sollte man Gleiches auch zum Thema Schummern diskutieren.
    Signature
  • grobeknI
    Klar darf man, oft ist es unerläßlich,
    wenn man so richtig wischen will...
  • Rene
    Rene .
    und was ist jetzt "schummern"? irgend ein dialekt? sorry, noch nie gehört..viell. mach ichs denn auch nicht *lol*
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    @Inkeborg: Das stimmt, zum Wischen ist es eine gute Voraussetzung. Man könnte aber auch erst schraffieren und dann wischen, aber das geschieht wohl recht selten.

    @ReneHH: Das ist die simpelste Zeichentechnik: Einfach den Bleistift mit unterschiedlichem Druck hin und her bewegen, um Flächen zu füllen und Hell-Dunkelkontraste zu erzeugen.
    Signature
  • grobeknI
    Ist zum Einen zu aufwendig¹, weil man/ frau
    ja eh wischen will, und zum Anderen besteht
    die Gefahr, daß der Betrachter einen Rest
    Schraffur erkennt. Das wäre - mir jedenfalls
    - äußerst peinlich.
    *räusper* hähä

    ______________________
    ¹) Habe keine Lust Halbstunden in ein Bild zu
    versenken, für Arbeiten, die später nicht mehr
    wahrgenommen werden können/ sollen.
  • D. Gutsche
    D. Gutsche
    Warum soll es nicht zulässig sein?
    Zweck heiligt die Mittel. Wenn ich einen Effekt erreichen will, den ich nur durch Schummern hinbekomme, dann schummere ich.

    Und wenn ich einfach Lust drauf habe, dann auch.

    Salat
  • tsivobretni
    auch jch würde am liebsten einen thread eröffnen,
    mit dem titel:
    "wie zulässig ist das öl beim ölmalen"

    jch trau mich aber nit.

    :))))))))))))))))))
  • rerhelrebO
    ist es zulässig, beim malen zu malen, beim quaken zu quieken, beim bumsen zu hummsen? ist es zulässig beim zulassen lässig zu lassen, was eigentlich zu ist? ist es generell nicht manchmal besser, statt zu-zulassen eher offen zu lassen? selbst wenn es mal nur der eigene hintern ist? ist verstopfung besser als durchfall oder umgekehrt? wenn ja warum oder warum nicht oder sogar: warumm auch immer?
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Jaja, das läuft schon wieder aus dem Ruder hier ;)

    Es gibt ja klassisch ausgebildete Zeichner, die das Schummern (und oft auch das Wischen) aus Prinzip ablehnen, weil man damit keine "künstlerische" Struktur erzeugt, im Gegensatz etwa zur Schraffur.
  • tsivobretni
    jch gebe zu, jch bin ab und zu zu unlässig.

    :))))
  • grobeknI
    Um die psychische Problematik der Ablehn-
    enden Zeichner
    zu illustrieren, hilft es,
    zu erwähnen, daß diese sich weigern den tat-
    sächlich stattgefundenen Paradigmenwechsel
    zu akzeptieren und dieser führte von Zeiten
    des Bildes zu Zeiten der Bilder.
  • tsivobretni
    wenn jch den Oberlehrer lese, muss jch an meinen laschenöffner denken.
    dankend.
    :))))
  • efwe
    efwe
    schummern ist wie schummeln- beides passiert aus faulheit-- :D
    Signature
  • grobeknI
    Komm du mal ins 21. Jahrhundert ... ;)
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    efwe hat durchaus Recht, ein Teil der Motivation ist Faulheit, weil man "sofort" zum Resultat kommen will, ohne erst lange Zeit Techniken zu lernen.
    Signature
  • madame specht
    madame specht
    ich schummere wie es mir passt.

    aber nie, wenn ich wische.

    :-))))))
    Signature
  • efwe
    efwe
    yes @rowo- faul war ich schliesslich auch schon.. :)

    @ingeborg du bist im falschem fi_ilm- baba .)
    Signature
  • grobeknI
    Mit 'k' bitte, efwe...

    Ich kann nicht widersprechen,
    die mal wieder aufkeimende
    Diskussion über die arg minder-
    jährigen Sprößlinge und deren
    Bilder macht mich.. nicht schummern,
    sondern schuggern-baba.
  • D. Gutsche
    D. Gutsche
    efwe hat durchaus Recht, ein Teil der Motivation ist Faulheit, weil man "sofort" zum Resultat kommen will, ohne erst lange Zeit Techniken zu lernen.

    Wenn du nichts kannst, kannst du schummern, soviel du willst - es wird nichts draus werden.
    Wenn du hingegen zeichnen kannst, darfst du dir auch Faulheit erlauben.

    Salat
  • Ramona_Carola
    Ramona_Carola
    also ich kann nur als halblaie dazu sagen, dass ich in der schule (3jahre kunst LK) meistens schummern SOLLTE O.o jedenfalls wurde uns nicht gesagt, das das schlecht is bzw schraffieren besser ist.. ehm ja..
  • Page 1 of 3 [ 45 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures