KunstNet uses Cookies. Details.
  • Blätter malen

  • pinsel65
    pinsel65 Blätter malen
    Ich habe ein Problem beim zeichnen von Bäumen, speziell die Blätter. Mein Bäume sehen immer aus als ob sie Locken haben. Was mache ich verkehrt.
  • revar_onhcet
    Hast du es schonmal mit einem Glätteisen versucht?

    Oder geh zum Frisör mit deinen haarigen Bäumchen...


    :)
  • beeJay
    beeJay
    wo sind sie denn, deine bäume??? zur beurteilung solltest du sie hier wenigstens mal reinsetzen
    Signature
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • cobolt
    cobolt
    Soweit ich das erkennen kann, sieht man bei Dir nicht das Volumen von Baumkronen und bewachsenen Ästen. Das wirkt sehr flach. Die Hell-Dunkel-Partien wirken sehr willkürlich, ohne auf die Lichtquelle einzugehen. Du siehst zwar das Farbspektrum, aber es fehlt die korrekte Zuteilung. Möglicherweise fehlt auch die natürliche Struktur der Pflanze. Da man am besten von der Natur lernt, hol Dir doch ein Modell, z.B. einen kleinen Bonsai oder nimm Dir diverse andere Pflanzen in die Stube. Musst ja dafür nicht heimlich Äste absägen. Schau Dir bei ner Lichtquelle mal an, welche Teile dunkel werden und welche heller, oder wie so ein Blatt aufgebaut ist.
    Signature
  • Jürgen Stieler
    Jürgen Stieler
    Lass den Himmel mal etwas heller hinter dem Laubwerk, damit auch wirklich Licht durchblitzt. Wenn die Arbeit mit dem Pinsel zu mühselig ist, weil du zu oft stupfen musst und dadurch Locken entstehen, nimm einen Aquarellschwamm oder Badeschwamm, natur (am billigsten in Drogeriemärkten; mit Putzschwämmen geht das nicht!) und tupfe dessen SPITZEN in deine angemischte Farbe. Damit tupfst du dann "wild dosiert" über die Flächen des Blattwerks, in unterschiedlich abgemischten Farbtönen. Wenn du fertig bist, reinige die Schwämme sofort (aus einem größeren Badeschwamm kannst du locker 4 oder 5 für die Malerei schneiden, die Schnittflächen einfach rau zupfen). Statt der herkömmlichen Lösungsmittel eignet sich dafür hervorragend Olivenöl-Seife.

    Gruß - Johnny
  • mmurk
    Wenn Deine Bäume perfekt wären,wären sie langweilig.Ich mag das Naive an Deinen Baumbildern.
  • pinsel65
    pinsel65
    Wenn Deine Bäume perfekt wären,wären sie langweilig.Ich mag das Naive an Deinen Baumbildern.


    Ich danke Dir.
  • pinsel65
    pinsel65
    Lass den Himmel mal etwas heller hinter dem Laubwerk, damit auch wirklich Licht durchblitzt. Wenn die Arbeit mit dem Pinsel zu mühselig ist, weil du zu oft stupfen musst und dadurch Locken entstehen, nimm einen Aquarellschwamm oder Badeschwamm, natur (am billigsten in Drogeriemärkten; mit Putzschwämmen geht das nicht!) und tupfe dessen SPITZEN in deine angemischte Farbe. Damit tupfst du dann "wild dosiert" über die Flächen des Blattwerks, in unterschiedlich abgemischten Farbtönen. Wenn du fertig bist, reinige die Schwämme sofort (aus einem größeren Badeschwamm kannst du locker 4 oder 5 für die Malerei schneiden, die Schnittflächen einfach rau zupfen). Statt der herkömmlichen Lösungsmittel eignet sich dafür hervorragend Olivenöl-Seife.

    Gruß - Johnny


    Das ist ein super Tip und werde ihn befolgen. Vielen Dank
  • Page 1 of 1 [ 8 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures