KunstNet uses Cookies. Details.
  • Und warum ich soviel weinen muß bei Der Musik von Johann Sebastian Bach!

  • nroK Und warum ich soviel weinen muß bei Der Musik von Johann Sebastian Bach!
    Das weiß ich auch nicht, aber hört mal selber auf songza, besonders auf: Wachet auf, ruft uns die Stimme! Modern? Ja, Supermodern!
  • madame specht
    madame specht
    weinen muss ich zwar nicht, ich gehöre eher zu den leuten, die sehr fröhlich sind angesichts von meisterwerken, aber du hast recht: BACH IST GROSS!!!
    Signature
  • kritiker
    "Wenn es jemanden gibt, dem Gott alles verdankt, dann ist es Bach." E.M. Cioran
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • nroK
    Und das ist die reine Wahrheit, mein Lieber. Es ist gar nicht mal wegen des Valentinstags, es ist wegen der vielen Jahrhunderte, während dies schon wirkt und es nicht aufhören kann. Meine Freundin mag es nicht verstehen, aber es zerreißt mir das Herz. Ich sehe die vielen Menschen, denen Bach was bedeutet hat, und darum weine ich dabei. Es ist so schön. Und ich bin nicht mal religiös! Aber ich weine die ganze Zeit. Das ist Kunst, ihr Lieben. Mehr gibt es gar nicht zu sagen!
  • colorator
    colorator
    modern ist zeitgeistlicher unfug.
    schön dass es hier bachfreunde gibt.
    ich empfinde spätbarocke musik als gipfel, danach ging's (geht's)stetig bergab.
    empfehle maarten't harts: 'bach und ich'.
    mlg col.
  • nroK
    Nein, nein, nein. Das heißt doch, es sich viel zu einfach zu machen. Ich kann ebenso bei der Musik von Sofia Gubaidulina oder der von Arvo Pärt weinen. Und ich könnte noch mehr an zeitgenössischen Namen nennen. Bach ist natürlich ein unvergängliches Phänomen. Aber das sind auch Mahler, Schönberg und Berg. Ich möchte nichts davon missen.
    Ebensowenig als ich die Küsse, die Brüste und die Muschi meiner Freundin missen möchte, die sich immer so begehrlich und weich anfühlen. Wenn sie weggeht, muß ich ihr immer nachsehen. Alles das gehört doch irgendwie zusammen. Und es hört nicht auf, es darf nicht aufhören, dazu unter anderem sind wir da.
    Bin heute etwassentimental gestimmt, doch es gefällt mir.
  • colorator
    colorator
    schönberg u. berg mag ich gar nicht.
    stelle ich mir schwierig vor, bei deren misstönen, mich mit anatomitäten
    der freundin auseinanderzusetzen.
    stimuliert allenfalls den zwölffingertondarm.
    arvo pärts musik ist wunderbar.
    mlg col.
  • Page 1 of 1 [ 7 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures