KunstNet uses Cookies. Details.
  • für sie gebts auch kein extra Wurschd!

  • aduabalG für sie gebts auch kein extra Wurschd!
    in ganz Deutschland häufen sich die zahlen von kühnster die hartz4 machen müssen zu kleinen bergen auf. einige der mir bekannten sind sogar so überlastet, von den ABM die nicht mit Kunst zu tun hat, das sie gar nicht mehr arbeiten in ihrem Beruf? was denken sie darüber? hat jemand Erforschungen oder wei8 viel darüber? ... ich der nicht deutscher Bürger bin bin heute das erste mal damit konfrontiert worden. kann mir jemand erklären?
  • nroK
    Es gibt nicht viele wirkliche Künstler, es gibt jede Menge Kunsthandwerker, für die es auch Hartz4 geben muß. Kunst braucht diesen Unfug nicht, obwohl sie es schwer haben kann.
  • aduabalG
    ein mir befreundeter Künstler aus Berlin hat mir gesagt es gebe sehr viele Künstler die so schwach verdienen und auf dies weise angewiesen sind? ...so schreibt zb der bbk "...in Berlin insgesamt laufend etwa 600-700 bildende Künstlerinnen und Künstler Arbeitslosengeld II beziehen. Die Ergebnisse der jetzt vorliegenden Umfrage dürften also repräsentativ sein." ich glaube ihn das. wieso sollte er lügen?
    ist das nur in berlin so oder wie muss ich das verstehen... aber wie gesagt ich kenne mich über hauptnicht aus, ich bin jetzt erst seit einem jahr wider in deutschland und weis nicht bescheit über so etwas. kann mir jemand erklären wiso es für künstler besonders proleme sind für hartz4 im gegensatz zu anderen arbeitern?
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Page 1 of 1 [ 3 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures