KunstNet uses Cookies. Details.
  • Künstler(s)Los

  • reiaMniraK Künstler(s)Los
    Künstler(s)Los

    Oh wundersames Fühlen zwischen Wänden,
    von Adern, einem Bergwerk gleich, durchzweigt.
    Aus wesenlosen Erzen drängt und steigt
    ein Bild sich frei, das hingeht zu den Händen.

    Der Aufstieg, ungeduldig, wie die Jugend
    zu einem Ziel, das nach Erkennung schreit,
    nach Lorbeerkränzung: Götterähnlichkeit.
    Oh wundersames Denken aus der Tugend.

    Nicht einmal eine Dornenkrone schmückt
    die Stirn. Sie muss sich kranzlos selbst genügen,
    im Weiterschreiten Irrtumsfalten biegen.

    Doch manches Werk, in Sehendes gerückt,
    trifft Strich für Strich auf alte Seelennarben
    und unvergesslich bleiben seine Farben.

    © Karin Maier
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures