Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
  • Sights of Sound- Workshop Videoproduktion

  • sights_of_sound Sights of Sound- Workshop Videoproduktion
    🔗
    Unser dreitägiger Videoworkshop bietet dir und allen ernsthaft interessierten Teilnehmern die Möglichkeit, ein 2-minütiges Musikvideo zu einem Lied herzustellen, das in unserem parallellen Audio-Workshop hergestellt wird.
    Am Ende der (Pop Up-Messe hat dieses Video Premiere und geht auf YouTube.

    Und so gehts:
    Du durchläufst am ersten Kurstag jeden Arbeitsschritt (von der Vorproduktion über Regie, Kamera, Flash, Animation, Schnitt bis zum fertigen Video), um den Arbeitsablauf einer Videoproduktion kennenzulernen. Dabei arbeiten wir schon an dem Video, das du und die anderen Kursteilnehmer sich vorstellen.
    Kompetente Ansprechpartner aus der Musikbranche erklären dir dabei die einzelnen Bereiche anhand des Videos, das wir machen.

    Gib bei deiner Anmeldung bitte an, in welchem Bereich du einen vertieften Einblick bekommen möchtest, denn in den nächsten beiden Tagen wirst du zusammen mit den anderen Teilnehmern und deinem Kursleiter an diesem Arbeitsplatz deinem Beitrag zur Fertigstellung des Videos leisten.

    Jeder Teilnehmer kann das fertige Video am Ende natürlich auf DVD mitnehmen.

    Die einzelnen Kurse und ihre Referenten sind:
    KURS DREHBUCH/SKRIPT/STORYBOARDING: Schwarwel
    KURS AUSSTATTUNG/LOCATION: Guido Vrobel und Chrisse Groß
    KURS CATERING/TECHNIK: Andy Fischer
    KURS REGIE: Markus Wustmann
    KURS KAMERA: Anton Heidrich
    KURS LICHT: Nilz Böhme
    KURS 2D-ANIMATION: Patrik Müller
    KURS FLASH: Jens Rosemann und Ulrike Jentzsch
    KURS TON: Sebastian Hänel und Christian Herrmann
    KURS GRAFIK: Jörg Lesewitz
    KURS SCHNITT: Peter Bauer
    KURS COMPOSITING: Thomas Reichl

    KURS FARBKORREKTUR/ENCODING: Danko Dolch

    LEITUNG: Carsten Möller
    LEITUNGSASSISTENZ: Jan Stern
    PRODUKTION: Sandra Strauß
    PRODUKTIONSASSISTENZ: Chrisse Groß

    Teilnahmegebühr: 30 € pro Teilnehmer für 3-Tages-Kurs
    Teilnahmebedingung : Ein konkrete Idee zu einem Musikvideo
    Mehr Infos und Anmeldung auf: http://leipzig-popup.de/
  • Page 1 of 1 [ 1 Post ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures