KunstNet uses Cookies. Details.
  • Wanted! – Junge Künstler!

  • Seidenpinsel


    Naive Fragen...

    Sorry,no answer:)

    was kann man auch mehr erwarten von jemand, der opel als hp angibt...
  • sadrakzeoenomis
    Kunst ist....durchs Leben zu gehen, Mensch zu bleiben ohne den Verstand zu verlieren
  • Seidenpinsel
    stimmt, das ist auch ´ne kunst bei diesem alltäglichen wahn!
    ;))
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • sadrakzeoenomis
    Die einen sind der Meinung,das ein Haufen Scheiße im Schuhkarton mit einer vergammelten Bananenschale als Kunst gilt (und wird allen Ernstes auch noch für 30.000,- verkauft), die anderen sind der Auffassung, es muß realistisch wie eine Fotografie aussehen.
    Man wird wohl niemals auf einen Nenner kommen.
  • sadrakzeoenomis
    @seidenpinsel-
    die normalos sind eigentlich in der Irrenanstalt. Die Verrückten laufen draussen herum.Hesse hatte den Vergleich schön aufgeführt(Irrenanstalt)

    Ich habe meine eigene Theorie- wenn man im Himmel "Scheiße" baut, kommt man in die Hölle!
    Wenn man in der Hölle "Scheiße" baut, kommt man auf die Erde!!!!!
  • rethgifelyts
    mann oh mann, du bist ja schlimmer als mister-cruz!

    nun werd du nicht auch noch beleidigend!


    auf dem bau krieg ich min. 12 euro die stunde, wenn ich die stunden, die ich für ein bild brauche mal 12 nehme, kommen für mich absolut unrealistische preise raus. (2,5€ wären realistischer)
    aussserdem pusten 3 wochen harte arbeit in regelmäßigen abständen das hirn so richtig durch und schaffen raum für neue ideen.


    also da stimmt doch irgend was nicht...
    wenn man die gängigen techniken beherrscht,
    gibt´s doch in verschiedensten bereichen nette jobs,
    auch relativ frei zuhause,
    sowie auftragsmalerei und veräussern eigener werke...
    eigenartig...

    was denn für ideen?
    da bringt´s aber joggen und co wesentlich mehr als sich auf materie zu konzentrieren...
    da du schwer malochen musst, bestehen zweifel, dass da wirklich die richtigen synapsen korellieren...
    ein paar gifte werden ausgeschwemmt/abgebaut, immerhin.

    zeige mir doch mal ein paar links,
    die zu wirklich durchdachten, sinnhaften künstlerischen kreationen führen!
    mit begründung bitte!

    also an deiner stelle wäre ich schon gefrustet,
    jetzt verstehe ich, warum du mir sowas projizierst...

    ich selbst kann mich nicht beschweren, habe ein ziemlich lässiges leben.
    es macht mir einfach nur spass, verlogenheit und illusionismus aufzudecken.


    das kommt davon wenn zwei paralleluniversen zu kommunizieren versuchen.

    -joggen ist was für verweichtlichte mittelschichtler...

    ich habe ein sehr schönes leben, weil ich weder für frau schmitt ihre neulich verstorbene katze auf leinwand bannen muss, noch in irgenwelchen grafikagenturen freelance und visuellen müll für die tonne produziere.

    die links musst du dir schon selbst zusammensuchen...ich geh jetzt in mein atelier und tu was für meine unsterblichkeit...
  • Seidenpinsel
    Ich definiere: die Hölle ist kein Ort, sondern ein Zustand!
    Dies überschneidet sich mit deiner Interpretation, in der ich allerdings hölle und erde gleichsetze, denn unser formfixierter zustand lässt "die erde", also unsere raum-zeit-projektion, ent-/bestehen.
    dieser zustand an sich ist schon tief neurotisch,
    das seelenbewusstsein ist arg gestört.
    tja, und dann kommt der überlebenskampf, der weiterer fixierungen bedarf.
    blödes spiel. ein ausweg ist kreativität.
    alles ist nichts ohne liebe.
    und irgendwann erfolgt die verschmelzung.
    der ratio ist ein negatives element, welches beherrscht und beruhigt werden muss, um zurückzukehren.
  • Seidenpinsel
    [quote="p222769"]... weil ich weder für frau schmitt ihre neulich verstorbene katze auf leinwand bannen muss...


    soso, ist es erbaulicher, für einen immohai den dreck zu schaufeln?
    (und es kann ja auch manchmal ein frollein schmidt sein...:))
  • sadrakzeoenomis
    Der Mensch an sich steht im Widerspruch mit sich selbst!
    Das erinnert mich an die philosophische Logik.

    Ratio versus Emo !Immer dieser Kampf

    zum letzten Part muß Ratio eher betäubt werden
  • rethgifelyts
    [quote="p222769"]... weil ich weder für frau schmitt ihre neulich verstorbene katze auf leinwand bannen muss...


    soso, ist es erbaulicher, für einen immohai den dreck zu schaufeln?


    jep, man kommt der hölle etwas näher und intensiviert die empfindung für das wesentliche...

    shit, wlan ist ne verdammt doofe erfindung!
  • Seidenpinsel
    jedenfalls haste meine achtung, dass du das durchziehst!
    Signature
  • sadrakzeoenomis
    Wie kann der Mensch eine Empfindung für das Wesentliche intensivieren?
    Das erfordert eine gewisse Wahrnehmung. Oft erwecken die Menschen den Eindruck,das Sie sich stets in einem dissociativen Zustand befinden.
    Wir sind im Zustand Hölle-
  • rethgifelyts
    Der Mensch an sich steht im Widerspruch mit sich selbst!
    Das erinnert mich an die philosophische Logik.

    Ratio versus Emo !Immer dieser Kampf

    zum letzten Part muß Ratio eher betäubt werden


    jo, am besten mit alkohol...
  • rethgifelyts
    Wie kann der Mensch eine Empfindung für das Wesentliche intensivieren?
    Das erfordert eine gewisse Wahrnehmung. Oft erwecken die Menschen den Eindruck,das Sie sich stets in einem dissociativen Zustand befinden.
    Wir sind im Zustand Hölle-


    hm, irgendwie erweckt dein beitrag bei mir gerade diesen eindruck
  • Seidenpinsel

    zum letzten Part muß Ratio eher betäubt werden


    ich würde "es" vorsichtshalber nicht so nennen,
    das klingt auch/zu sehr nach einschlafen,
    und "es" ist ja das gegenteil.
  • sadrakzeoenomis
    Das ist doch u.a. ein Grund.warum viele Menschen sich zudröhnen.
    Wer dreht da nicht durch.Sieh sich doch einer mal unser"tolles ehrliches System" an. Die Verlogenheit pur.
    Jeder Mensch hat eine Sucht-Alkohol, Drogen,Zigaretten,Essen, u.s.w.
  • Seidenpinsel


    jo, am besten mit alkohol...


    mannomann, steili!
    ist ja fast schon egal, ob du das ernst meinst oder als joke,
    jetzt kriege ich von dir ein bild,
    das mehr verstehen lässt, warum und wieso bei dir...
    schade eigentlich.
    bist/wärst - eigentlich - ein ganz aufgewecktes bürschchen...
  • sadrakzeoenomis
    Sorry- zuviel die Leiden des jungen Werthers gelesen

    (ich sprach eher davon,das sich die Menschen ratio betäuben- einschlafen war nicht gemeint
  • sadrakzeoenomis
    Warum malt ihr eigentlich?
  • sadrakzeoenomis
    Ich meine, macht ihr euch Gedanken darüber,was ihr malt oder ist es ein Bauchgefühl?Malt ihr in bestimmten Stimmungen?
    Wie wichtig ist es euch,was andere von dem halten,was ihr malt?
    Es würde mich einfach mal interessieren.
  • Page 3 of 5 [ 100 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures