KunstNet uses Cookies. Details.
  • Gedicht: Sehnsucht nach dem Meer

  • Martina Bedregal Calderón
    Martina Bedregal Calderón Gedicht: Sehnsucht nach dem Meer
    Ich habe Sehnsucht nach dem Meer.
    Ist es wirklich schon so lange her?
    Windgesang und Wellenschlag,
    Als ich träumend in der Sonne lag.

    Der Ruf der Möwen in der Luft,
    Erfüllt von des Meeres salzigem Duft,
    Der zärtliche Wind auf meiner Haut,
    Ein Traum der Seele, aus Wasser gebaut.

    Verlorene Spuren auf glitzerndem Sand,
    Zauber des Sommers am einsamen Strand.

    Verglühend die Sonne im Meer versank
    Bis die Nacht die Wärme des Tages trank.
    Sternenglanz, der über die Liebe wacht
    In einer traumhaft warmen Sommernacht
  • Sylvia Tretow
    sehr schönes Gedicht, romantisch und sensibel
  • Martina Bedregal Calderón
    Martina Bedregal Calderón
    Inzwischen ist es an den Kieler Stränden leider saukalt, wie wohl überall in Deutschland....gg.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Page 1 of 1 [ 3 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures