KunstNet uses Cookies. Details.
  • Wie geht es Euch gerade?

  • reklawpeels
    aufhören kunst machen zu wollen, ist nicht gleich aufhören zu malen, man befreit sich lediglich von dem anspruch kunst machen zu wollen, was einem den druck nimmt, kunst machen zu müssen und einem vielleicht die möglichkeit gibt kunst machen zu können.
  • ebraf
    Du machst mich "platt".
    Jedes mal.
    Und hast Recht.
    Ich lese dir zu.


    Gerne.
  • ebraf
    Wie es mir geht?
    Es geht mir.
    So.
    La la.
    Vier Lieblingsfarben.
    "Er ist nicht so groß wie ich."
    Du.
    Schwarz.
    Ist keine Farbe.
    "Blau."
    Meine.
    Moj, moj...



    . . .


    Nein. Nicht schon wieder...

    Ich bin wirklich nicht mehr ganz "dicht".
    Aber auch damit ist jetzt Schluss.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Lux
    Lux
    Regen, gute Musik, nächtliche Ruhe, morgen keine Schule.
    schlaflos.
    Signature
  • reklawpeels erinnert mich an die nächte, im holzhaus meiner oma...
    🔗

    am stadtrand von nowaja ljalja...
  • Lux
    Lux
    Es gibt schöneres als Bioklausuren am nächsten Tag.

    Die erste Base eines Codons - immer in 5' -> 3' Richtung gelesen - wird mit der dritten Base des Anticodons antiparallel gepaart.

    Alles klar?
    Signature
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Es gibt schöneres als Bioklausuren am nächsten Tag.

    Die erste Base eines Codons - immer in 5' -> 3' Richtung gelesen - wird mit der dritten Base des Anticodons antiparallel gepaart.

    Alles klar?


    Jap ;)

    https://www.biologie-lk.de/showthread.php?s=c34422bbf27db3b28dd6bd74ecfe4445&t=25217
    Signature
  • sabsi
    heute ist alles wunderbar!
  • simulacra
    simulacra
    heute ist alles wunderbar!

    Dann hast du's ja gleich geschafft...
    :)
    Signature
  • Andreas
    Andreas
    Mir geht's gut.
    Ich hatte gestern eine Flasche Bier im Tiefkühlschrank vergessen. heute habe ich sie rausgeholt, ist jottseidank nicht geplatzt, aber es kam immer Schaum aus der Flasche, das machte immer so bsch-bsch-bsch, hörte ewig nicht auf, ca. 2 Kubikmeter Schaum, Wahnsinn. Der Schaum bestand (nach meinem sensorischen Empfinden) scheinbar aus reinem Alkohol; die wässrigen Bestandteile bildeten in der Flasche einen lustigen Eiskegel. Nach dem Auftauen des Eiskegels war keine Kohlensäure mehr im Bier drin, also füllte ich das Ganze in eine PET-Flasche und sprudelte es in meinem Wassermaxx auf, was glimpflich (ohne Explosion) vonstatten ging, und, was soll ich sagen: Schmeckt, nach dem ich einen Kurzen (Tequila) als Bieralkohol-Ersatz reingoss, wieder nach Bier, mit Blume! Wirklich!
    Das hat mich so fröhlich gemacht, dass ich nunmehr beschloss, nach vielen Wochen wieder mit malen anzufangen.
    Toll, nicht?
    (((:

    Mond, mit Bier gefüllt und sehr fröhlich
  • simulacra
    simulacra
    @der_liebe_mond:
    Das freut mich für dich! Und der Weg zum Ziel war auch eine sehr schöne Geschichte zum schmunzeln :)))
    Signature
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    @der_liebe_Mond: Da hast du aber in mehrfacher Hinsicht Glück gehabt ;) Prosit!
    Signature
  • Hanni-E
  • Hanni-E
    Hanni-E Sowas ..,sehr originell Erzähltes , hört man nicht alle Tage , dafür herzlichen Dank ;)))
    Mir geht's gut.
    Ich hatte gestern eine Flasche Bier im Tiefkühlschrank vergessen. heute habe ich sie rausgeholt, ist jottseidank nicht geplatzt, aber es kam immer Schaum aus der Flasche, das machte immer so bsch-bsch-bsch, hörte ewig nicht auf, ca. 2 Kubikmeter Schaum, Wahnsinn. Der Schaum bestand (nach meinem sensorischen Empfinden) scheinbar aus reinem Alkohol; die wässrigen Bestandteile bildeten in der Flasche einen lustigen Eiskegel. Nach dem Auftauen des Eiskegels war keine Kohlensäure mehr im Bier drin, also füllte ich das Ganze in eine PET-Flasche und sprudelte es in meinem Wassermaxx auf, was glimpflich (ohne Explosion) vonstatten ging, und, was soll ich sagen: Schmeckt, nach dem ich einen Kurzen (Tequila) als Bieralkohol-Ersatz reingoss, wieder nach Bier, mit Blume! Wirklich!
    Das hat mich so fröhlich gemacht, dass ich nunmehr beschloss, nach vielen Wochen wieder mit malen anzufangen.
    Toll, nicht?
    (((:

    Mond, mit Bier gefüllt und sehr fröhlich
    Signature
  • Lux
    Lux
    endlich mal wieder in "malstimmung" ... und zur eher geringen freude meiner eltern, das zimmer zum provisorischen atelier umgebaut.
    Signature
  • El-Meky
    El-Meky Sonne satt
    Wenn die Sonne scheint , dann geht's mir gut ;-D
    Signature
  • ebraf Zuerst war das Ei!
    jedoch schöner wie -als-. Nach Komma. Kommt sie dann?

    mailto:bis-ans-ende@web.de


    Lieben Gruß an alle.
    Und danke ...

    ;)

    farbe
  • arah-on-amakaT
    >komisch<
    irgend etwas in der Atmosphäre

    <unfrei>
  • Lux
    Lux
    zurück aus Krakau, Studienfahrt, und schon überfällt die drückende Alltagsstimmung die Euphorie der letzten 10 Tage.
    Signature
  • Page 9 of 12 [ 239 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures