KunstNet uses Cookies. Details.
  • Was ist der Limes Realis genau

  • Hans Maier Was ist der Limes Realis genau
    ich bin relativ neu hier, und oute mich wahrscheinlich gleich wieder mit etwas vielleicht doch trivialem.

    Ich habe mich auf die Seite eingelesen:
    http://de.artring.net/00,60471,00.html

    und da wird der Limes Realis genannt und auch zum Teil beschrieben - jedoch fehlt mir trotzdem der Punkt dazu was genau darunter zu verstehen ist.

    Zitat von der Seite:
    "
    Die Bilder von Zulehner tragen eine ganz spezielle Phaszination und Anziehung in sich. Die Themen Leben, Energie und Mystik stehen immer im Vordergrund. Die absolute Besonderheit ist, das die Surealität durchbrochen wurde. Daraus ergibt sich der Limes Realis. Kreation von Bildern die in der Imagination eine eigene neue individuelle Bedeutung finden.
    "

    Gruß
    Hannes
    Signature
  • 46nahtaiveL
    hm ein verquaster begriff um seine produktion besser an den mann zu bringen?
  • S_aruaL
    Zitat aus der HP des Künstlers:
    "Vieles ist seltsam und nicht gleich zu erschließen. Auf der einen Seite ist es die Realität, auf der anderen Seite ist es die reine Imagination. Hier biete ich einen Grad der zwischen beiden Welten verläuft. Die Linie die dabei abgebildet wird ist ein Limes. Diesen Limes möchte ich absofort als Limes Realis bezeichnen."

    Also kann man sagen, Leviathan spricht mal wieder wahr.. ;)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • tsivobretni
    viel interessanter ist der realteil.
    :)
  • S_aruaL
    Realteil?
  • von-tik
    - es ist in diesem zusammenhang wie oben geschrieben mehrdeutig...übersetzt würde es heißen, dass nach dem durchbrechen der unwirklichkeit die grenze der realität erreicht werde...dies würde aber m.m. nach bedeuten, dass der beginn des prozesses in der unwirklichkeit ist...denn der limes realis müsste ja auch überschritten werden, wenn der beginn des prozesses in der wirklichkeit(realität) ist...dann wäre der weg von der realität in die surrealität und zurück in die realität, was bedeutet, dass der lime realis zumindest einmal überschritten wird und dann wieder erreicht...
    - gesetzt allerdings den fall, dass alles in der unwirklichkeit existierte, wäre obiger künstler mit seinen arbeiten in der lage, die grenze zur realität zu erreichen, bzw. hat sie mit seinen arbeiten erreicht...
  • tsivobretni
    @Laura_S:
    natürlich verschrieb jch mich.
    es heißt ganz ordinärkorrekt:
    imaginärteil.
    :o
  • S_aruaL
    Mein Gott ich hab jetzt gerade erst verstanden, dass das ja alles noch viel billiger ist, als ich zuerst dachte! Arm.
  • simulacra
    simulacra
    Was für ein schwülstiger Hirndurchfall ist das denn?!?!!!
    Signature
  • emarap
    Was für ein schwülstiger Hirndurchfall ist das denn?!?!!!


    Das phil mir dazu auch ejn :-D
  • von-tik
    - viel interessanter als die limites realis sind ohnehin ronaldlinien...
  • suirablim
    GENAU!!!
  • 46nahtaiveL
    hä?
    ronaldinio?
  • suirablim
    nene : R O N A L D L I N I E N :)))

    linien *lach*
  • Kristina Rausch
    Kristina Rausch
    es ist ein Übereinandermalen, durch festes Auftragen der Kreiden, ganz schlicht und einfach. Probier es doch einfach selbst mal aus ;)
    Wie es sich nennt ist doch nebensächlich.
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 15 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures