Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet uses cookies and displays interest-based ads. details.
  • alle Menschen sind Schauspieler - sind sie somit auch alle Künstler?

  • Gast, 11
    Wenn es keine flächen mehr gäbe, keine leinwende, keinen papier zum bemalen...
    keine farben? Nur weiß? Zink und Titan?



    was würden wir uns denn dann "vorspielen"?
  • abArt
    abArt
    irgendwas findet sich immer

    vielleicht

    ... angeblich frierender eisbär im schneegestöber beim kampf mit einer horde styroporkugeln
    Signature
  • Gast, 11
    kaum -un-möglich.
    weil es ja keine flächen gibt!
  • Constantin
    Constantin
    @Gast, 7, deine Angriffe gegen siku kann ich nicht nachvollziehen und überhaupt, schreib doch mal lieber was zum Thema ("alle Menschen sind Schauspieler - sind sie somit auch alle Künstler?") ! Deine Spekulation über Siku kannst du gerne für dich behalten, die stimmt nicht, wäre aber lustig, geb ich zu! :)
  • Gast, 7
    @parame, deine Angriffe gegen siku kann ich nicht nachvollziehen und überhaupt, schreib doch mal lieber was zum Thema ("alle Menschen sind Schauspieler - sind sie somit auch alle Künstler?") ! Deine Spekulation über Siku kannst du gerne für dich behalten, die stimmt nicht, wäre aber lustig, geb ich zu! :)



    Hallo Constantin,

    edit Ich werde in Zukunft meine große Klappe halten.
  • Gris 030
    Gris 030
    salva, das ist mir zu lang.

    dich scheints offenbar viel mehr zu wurmen als mich?!?!?

    geh raus, mach sport, lauf im kreis!

    gruß
    grins2
    Signature
  • Gast, 1
    grins, du nervst!
    was "wurmt" dich denn?
  • Gris 030
    Gris 030
    dass du dich hier so aufspielst und peinlich lange kacke schreibst.tipp einfach nicht mehr meinen nick, dann ist gut.
    kannst freidrehen. ich lass dich.

    machst gar nicht mehr so n zeitlosen eindruck...
    Signature
  • Gast, 1
    du bist schon ´ne hohle nummer!...
    als ob du und dein nick mich je interessierten...
    eingebildet biste auch noch!
    worauf?...
    :))
  • Gris 030
    Gris 030
    jaja.
    is gut
    .

    trauatyp.
    Signature
  • Gast, 1
    erst beleidigende sprüche kloppen und dann schwänzchen einziehen...
    peinlich...
    na, hauptsache, du bleibst nun bei "deinesgleichen"!

    :))
  • abArt
    abArt
    komisch, aber irgendwie überkommt mich gerade ganz arg das bedürfnis ...... es tut mir leid, ich kann nicht anders ...........

    ueberdruck
  • Gast, 1
    ja, passt,
    aber lieber einmal kräftig als dauernd ´n bissken...
  • Gast, 11
    alles hackfleisch!
  • Gast, 13 Wo ist hier der Fehler?:
    Der Gedanke ist im Kopf
    Der Kopf steckt im Sand
    Der Gedanke steckt im Sand

    ----------------

    sicher: so ischts luschtig - und sonst noch was?
  • Gast, 11
    Steckte der Kopf im Sand bevor der Gedanke kam?


    Lustig ist wohl alles...doch was ist "Alles", wenn es lustig ist? Ironie?
    Sich etwas vormachen?



    Das Leben könnte so kurz sein!
  • Gast, 13 Strukturgleichheit der Fehler:
    Wir sind alle Schauspieler (Schauspieler S1: "metaphorisch" geprochen)
    Schauspieler sind Künstler (Schauspieler S2: wortwörtlich gesprochen)
    ---------------------------------
    Also sind wir alle Künstler (Schluss-Fehler, da S1 und S2 verschiedenes bedeuten)


    Vielleicht kann man sich darüber streiten, ob das Wörtchen metaphorisch recht am Platze ist. Das ändert aber nichts an der Art des Fehlers.
  • Gast, 1
    hi you!

    zum einen spielen wir ganz praktisch/funktionell eine Rolle,
    die wir mehr oder weniger kreativ gestalten.

    2. S1 und S2 sind, selbst wenn S1 eine Metapher wäre, überschneidend,
    da ((laut Wiki)

    "Die Metapher (griechisch μεταφορά „Übertragung“, von metà phérein „anderswohin tragen“) ist eine rhetorische Figur, bei der ein Wort nicht in seiner wörtlichen, sondern in einer übertragenen Bedeutung gebraucht wird, und zwar so, dass zwischen der wörtlich bezeichneten Sache und der übertragen gemeinten eine Beziehung der Ähnlichkeit besteht."
  • Gast, 13
    Wenn sie unterschiedlich gebraucht werden, dann ist der Schluss falsch. Thats it.
  • Page 3 of 5 [ 84 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures