KunstNet uses Cookies. Details.
  • Ausschreibung: BAGL - afFAIRs 2010 - Berliner Kunstmesse

  • BAGL
    BAGL Ausschreibung: BAGL - afFAIRs 2010 - Berliner Kunstmesse
    BAGL – BerlinArtistsGoingLive

    präsentiert vom 02.10. bis 11.10.2010

    BAGL – afFAIRs 2010 Berliner Kunstmesse

    BAGL wurde im September 2009 mit 40 Künstlern aus Berlin, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Holland und den USA parallel zu den großen Berliner Kunstmessen auf über 800 Quadratmetern erfolgreich ins Leben gerufen (Infos unter: 🔗 http://www.bagl-berlin.de).
    Unter den zahlreichen Besuchern waren auch Galeristen und Künstler, die sich für die nächste BAGL interessiert haben.

    Wir – BAGL Berlin Artists Going Live – sind Berliner Künstler, die zusammen mit Künstlern aus aller Welt unsere Werke großzügig ausstellen wollen. Die Organisation erfolgt in Eigenregie und per Kostenteilung durch alle Teilnehmer. Autodidaktische, nicht geförderte, Galerie-freie Künstler werden bevorzugt.

    Für Oktober 2010 ist wieder in der Berliner Kunstmessezeit eine Ausstellung mit 100 Teilnehmern in Arbeit. Die Dauer soll vom Samstag, den 2. bis Montag den 11. Oktobersein.
    Wir beabsichtigen zwei Events. Am Samstag, den 2. Oktober 2010 die Vernissage und am Samstag, den 9. Oktober 2010 das „CU 2011“.

    Für eventuelle Eigeninitiativen oder/und Ausgestaltungen durch die Teilnehmer ist Raum, soweit dies sich sinnvoll in das Gesamtkonzept integrieren läßt.
    Jeder Teilnehmer ist gefordert, mit Ideen und Taten zum besten Gelingen beizutragen!
    Zu den Events sind auch darstellende Künstler gefragt, die sich wie die anderen Künstler ebenfalls einbringen, also keinen Beitrag entrichten, aber auch keine Gage erwarten.
    Ein Organisationsteam informiert Presse, organisiert optimale Werbung, die Einladung geeigneter Besucher und sorgt für einen reibungslosen Ablauf und die Basisarbeit.

    Jeder Teilnehmer soll sich im vorgesehenen Rahmen gern einbringen. Eine rege Beteiligung der Teilnehmer ist im Sinne dieses Projekts nicht nur zu den Events, sondern gerade auch zu den täglichen Öffnungszeiten erwünscht.

    Zur Ausstellung wird ein Katalog im Format 21 x 21 cm erstellt. Jeder Teilnehmer kann gegen eine geringe Zuzahlung von 35.- Euro mit einem knappen Statement, Webseite,Emailadresse, einem Werk aus der Ausstellung und möglichst mit Foto des Teilnehmers im Katalog zur BAGL-Messe 2010 aufgenommen werden. Portraitfotos werden einheitlich quadratisch in schwarz-weiß dargestellt.

    Alle Teilnehmer werden auf der Webseite von BAGL http://www.bagl-artists.de verlinkt.

    Informationen und Anmeldung gibt es bei:
    http://bagl-artists.de/ausstellung/aktuell
  • Viktor Neufeld
    Viktor Neufeld ?
    Darf ich als bildender Kunstmaler mitmachen?
  • reniek
    [quote="p220662"]BAGL – BerlinArtistsGoingLive

    präsentiert vom 02.10. bis 11.10.2010

    BAGL – afFAIRs 2010 Berliner Kunstmesse
    schrieb u.a (Teilzitat)


    "... Autodidaktische, nicht geförderte, Galerie-freie Künstler werden bevorzugt."

    ...


    Warum werden die bevorzugt???
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • iriJ
    [quote="p220662"]BAGL – BerlinArtistsGoingLive

    "... Autodidaktische, nicht geförderte, Galerie-freie Künstler werden bevorzugt."
    ...
    Warum werden die bevorzugt???


    Ich denke mal um diesen Künstlern zu helfen. Das nennt man wohl eine "Bevorzugung" im Sinne der Benachteiligung in anderen Bereichen.
  • abue

    Ich denke mal um diesen Künstlern zu helfen. Das nennt man wohl eine "Bevorzugung" im Sinne der Benachteiligung in anderen Bereichen.


    - sie sollen 350,- euro löhnen... ;)

    4. Anmeldeschluß ist Mittwoch, der 17. März 2010.
    5. Der Teilnahmebeitrag beträgt 350 Euro. Zur BAGL-afFAIRs 2010 wird ein Katalog im Format
    21x21cm erstellt. Jeder Teilnehmer kann sich gegen Zuzahlung von 35 Euro mit zwei Seiten im
    Katalog präsentieren.

    http://downloads.bagl-artists.de/BAGL-afFAIRS_2010_Teilnahmebedingungen.pdf
  • abArt
    abArt der übliche nepp halt
    es wird immer wieder versucht ..... und es gibt wohl auch immer wieder welche, die drauf reinfallen
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 6 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures