KunstNet uses Cookies. Details.
  • Malen mit Dammar und Pigmenten in vielenSchichten?

  • Friederike Malen mit Dammar und Pigmenten in vielenSchichten?
    Ich würde gerne ähnlich Effekte erziehlen wie der Künstler Ulrich Moskopp:
    https://www.von-maltzahn-fine-arts.com/de/kuenstler/moskopp/moskopp_a1.htm

    möchte aber nicht den Stil nachkupfern, sondern diese Technik in Teilbereiche meiner Bilder einfügen.

    Weiß jemand wie ich Dammar, Pigmente gelöst in Terpentin am besten verarbeite um solche Strukturen zu bekommen?
  • abue
    - dammar in terpentin lösen -> pigmente in öl einsumpfen(wenig öl)-> die farbe mit der dammarlösung verdünnen, soweit bis die gewünschte konsistenz erreicht ist
    - so eine farbe bleibt aber terpentinlöslich und ich könnte mir vorstellen dass sie splittert, da das harz spröde ist...
  • sadrakzeoenomis
    Tolle Effekte sind das Resultat! Das schwierige daran ist,das solche Materialien sich eher auf starren Untergrund aufbringen lassen. Auf flexiblem Untergrund (Leinwand u.s.w.) ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch,das das eintritt,was euba schrieb.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • efwe
    efwe
    -terp brauchst du ja nur zum verduennen d firniss--breiten pinsel wird empfohlen--
    Signature
  • Page 1 of 1 [ 4 Posts ]

  • Sign in to respond or to ask a question.

Related topics and pictures